1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von Siyah Kernel 2.5.1 zurückflashen auf originalen kernel ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von balluci, 09.01.2012.

  1. balluci, 09.01.2012 #1
    balluci

    balluci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2012
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und noch recht unerfahren..

    ich hab ein SGS2 Deutsch ohne Branding mit originaler Android 2.3.4 Gingerbread Version.

    Um etwas Akku zu sparen hab ich den Siyah Kernel 2.51 aufgespielt. Seitdem funktioniert allerdings mein GPS überhaupt nicht mehr..

    Jetz wollt ich gern wenn möglich auf eine original Kernel flashen. Oder könnt ihr mir ein Kernel bzw Firmware empfehlen... Bitte mit einer genauen Anleitung zum Flashen

    Und wie sollte ich am besten ein Backup machen damit meine Apps und nachrichten ect nach dem flashen wieder ohne probleme Wiederhergestellt werden können hab schonmal ein backup mit Titanium pro gemacht..

    Danke schon mal im Vorraus

    Gruß balluci
     
  2. soxian, 09.01.2012 #2
    soxian

    soxian Android-Lexikon

    Beiträge:
    955
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Hallo,

    Sorry aber das steht doch alles im Forum unter dem root hacking Bereich

    Sent from my HTC Wildfire S A510e using Tapatalk
     
  3. balluci, 09.01.2012 #3
    balluci

    balluci Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2012
    ja hab mich schon umgeschaut und dabei das hier entdeckt auf STOCK-Rom flashen mit CWM-Manager 3.0 das wollte ich mal ausprobieren und welche FW inklusive kernel würdet ihr mir empfehlen?
     
  4. Metzi, 10.01.2012 #4
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    @balluci

    auf Grund deines Titels schweife ich mal etwas aus, da ich ein absoluter
    Fan des Siyahs von Görkhan Moral bin, das mal vorweg :D

    Du musst aber schon wissen, was du eigentlich willst, denn vom
    Kernel auf STOCK, dann bis zur anderen Firmware sind Welten!

    Ein Thema pro Thread ist das Schlüsselwort,
    eher wie ein Überraschungsei bei dir :D

    Du eröffnest einen eigenen Thread,
    gibst einen, zwar aussagekräftigen Titel an,
    jedoch worauf es eigentlich bei deiner Frage
    ankommt, verschweigst du uns ausser die Aussage 2.3.4

    Was ist STOCK (Original) bei deinem SGS2?

    Tipp mal in deinen Anwählscreen:

    *#1234# (sende hier das Ergebnis)

    *2767*4387264636# (sende hier das Ergebnis)

    Zu deinem derzeitigen Kernel:
    Der Siyah 2.5.1 ist noch vom 14. Dezember, ich schreibe
    bewusst "noch", weil Aktuell 2.6.6, das sind auch wieder WELTEN!

    Wenn du einen Custom-Kernel benutzt dann musst du auch
    "am Ball" bleiben.

    Um den Siyah upzudaten, dauert keine 2 min. :drool:
    Entsprechende Kernelversion als CWM(zip) herunterladen,
    in den Recoverymodus (CWM) gehen und die CWM(zip)
    installieren, sofern Root vorhanden!

    Ansonsten die TAR-Version über Odin, dauert auch nicht länger!

    Hier bekommst du schonmal die Aktuelle(n) Version(en):
    http://www.android-hilfe.de/custom-...them-all-sammy-aosp-roms-485.html#post2513246

    Wenn du Custom-Ware drauf hast solltest du "updaten", sofern vorhanden.
    Was meinst du, warum es Updates überhaupt gibt?

    Warum willst du das mit http://www.android-hilfe.de/anleitu...-stock-rom-flashen-mit-cwm-manager-3-0-a.html
    durchführen?
    Das ist eigentlich NUR eine NOTLösung wenn der
    USB-Port ausfällt! Sicherlich muss man das auch austesten aber
    doch erst, wenn dein Gerät richtig läuft du ein Backup hast
    und du die Probe machen willst, und nicht um ein System erstmal gerade biegen zu wollen was eh schon knarrt.

    Da ist nach wie vor Odin (für tar/bin) oder der Recoverymodus (für
    zip) die sicheste Methode!!

    Oftmals liegt es meist am Anwender, wenn das Gerät nicht (mehr)
    richtig funktioniert, da evtl. falsche Kombinationen oder unnötige
    Experimente.

    Also werde dir erstmal klar, was du überhaupt möchtest
    und dann sehen wir weiter.

    Du solltest mal inzwischen etwas lesen, hier ein paar Anregungen:

    http://www.android-hilfe.de/808837-post1.html

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...-s2/117451-root-anleitung-fuer-galaxy-s2.html

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...undervolting-overclocking-orginalzustand.html

    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s2-i9100-forum/177773-backup-konzepte-zum-galaxy-sii.html

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...rdner-sichern-zur-imei-rettung-anleitung.html

    http://www.android-hilfe.de/samsung...axy-s2-begriffserklaerung-fuer-neue-user.html

    Custom-Roms für Samsung Galaxy S2 auf Android-Hilfe.de


    http://www.android-hilfe.de/anleitu...tagebuch-fuer-anfaenger-fortgeschrittene.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
  5. LtriX, 10.01.2012 #5
    LtriX

    LtriX Android-Experte

    Beiträge:
    518
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Man Man Man
    SUFU verwenden.!!!
    Das alles steht schon 1000fach im Forum.....
    Das muß hier nicht zum 1001 mal wiederholt werden, nur weil manche Leute zu faul sind die Sufu zu nutzen.

    closed.....





    ---------- LtriX ----------
     

Diese Seite empfehlen