1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

von Steve's ROM zurück zu Dell 2.1 oder 2.2

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von gillan, 30.12.2010.

  1. gillan, 30.12.2010 #1
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hallo Fachleute,

    ich bin mit Steve's FoYo 1.5.1 nicht zufrieden. Vielleicht habe ich ja auch Fehler beim Flashen gemacht. Prinzipiell läuft alles. Aber am besten lief bei mir das Dell 2.2

    Ich habe das Streak mit AD 2.1 gekauft.
    Dann das Dell Foyo Update via OTA eingespielt.
    Später dann darüber Steve's 1.5.1

    Nun wollte ich entweder auf Dell 2.2 zurück.
    Ich habe das Dell Image sowohl als update.pkg, als auch als dell_22.zip in der Wurzel der SD-Karte.

    Wenn ich mit Clockwork versuche, die zip-Datei zu öffnen, beginnt es kurz und fällt dann gleich in das Dell Logo mit Ausrufezeichen.

    Was mache ich falsch?
    Muss ich dass Dell-Image mit Fastboot flashen?

    Danke!

    Ian
     
  2. TimoBeil, 30.12.2010 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hallo,

    verstehen kann ich es nicht, dass bei dir Stephens 1.5.1 nicht läuft. So wie du es beschrieben hast, bist du richtig vorgegangen. Bei mir läuft das 1.5.1 so gut bzw. so viel besser als das von Dell, dass mich keine 10 Pferde zum Original zurück bringen.

    Aber gut; den Weg zurück würde ich nur über ein Original Recovery gehen, welches das clockwork ersetzt. Damit könntest du wieder eine .pkg von der Karte flashen. Das ist die sauberste und zuverlässigste Lösung. Das passende recovery müsste ich jetzt auch suchen; irgenwo hab ich das aber gesehen. 309er heißt das glaube ich. Dieses über fastboot drauf und anschließend das gewünschte Dell.pkg.

    Grüße

    edit: schau mal den festgepinnten Beitrag von Horscht an; dort findest du, was du brauchst.
    http://www.android-hilfe.de/dell-st...ked-haengt-beim-dell-logo-recovery-guide.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2010
  3. gillan, 31.12.2010 #3
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hallo TimoBeil,

    vielen Dank für die Infos.
    Ja, ich dachte auch, die Steve Variante müsste besser, als Dell sein.
    Nicht zuletzt hatte ich sie ja auch geflasht, weil du sie empfohlen hast. Wie ich sehe, kennst du dich richtig gut aus. Da bin ich dann gefolgt....

    Inzwischen habe ich mal ein Factory Reset mit vorhandenem Steve ROM gemacht und es läuft sichtlich besser.
    Meine Probleme waren:
    Es ruckelt mehr. --> jetzt nicht mehr

    Der Akku ist schneller leer (habe keine CPU-Übertacktung aktiviert)
    --> besser, aber immer nocht nicht Dell Niveau
    Beispiel:
    Gestern bei 61% Akku schlafen gegangen. Heute 55%
    Beim Dell ROM waren es 2-4% Verlust

    Trägeres Erkennen von WLAN
    --> besser
    Wesentlich trägeres, automatisches Umschalten von UMTS -> WLAN
    ---> besser
    Der Market wird nicht immer erkannt.
    ---> besser
    Ein 3D Spiel ist abgestürtzt (vorher nie). Aber richtig das ganze System mit in den Agrund gezogen. Musste "Akku-Trick" anwenden.
    ---> muss ich noch prüfen.

    Was sind denn deine Gründe, warum du Steves ROM besser findest?

    Danke!

    Ian
     
  4. TimoBeil, 31.12.2010 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hallo,

    na ja, soo gut kenn ich mich nun auch wieder nicht aus. Ich hab vielleicht ein paar Monate Vorsprung und mich bereits nach ein paar 1.6er Streaktagen ans Flashen gemacht...

    Meine Erfahrungen sind allerdings genau das Gegenteil der von dir gemachten. Ob 1.6, 2.1 (engl., o2) oder 2.2, alle Dell Versionen liefen für meinen Geschmack nicht ruckelfrei. Mag sein, dass ich vom WinMob des HD2 verwöhnt war, aber von einem Gigahertz-Gerät darf man flüssiges Scrollen erwarten. Und genau das geht mit den Original-ROMs nicht. Der Homescreenwechsel ist nie und nimmer so smooth wie bei Stevens ROMs. In anderen Apps mag man das vielleicht eher vernachlässigen können; der Homescreen sowie der Appdrawer haben für mich jedoch Referenzcharakter.
    Die "fehlende" Bloatware finde ich bei Steven ebenso gut wie das Rooten, denn dieses ist für mich zwecks LCD-density-Anpassung unerlässlich. 2G/3G- sowie WLAN-Umschalterei sind für mich kein Thema. Ich hab 'ne ordentliche (5GB) Flat und brauch mir da keinen Stress zu machen.
    Der Akkuverbrauch mag geringfügig erhöht sein. Einen realistischen Vergleich schließe ich jedoch aus, da bereits 10 Minuten unterschiedliche Nutzung zu einem anderen Ergebnis führen. Ich komme aber locker über den Tag, und bin dabei in der Nutzung in keinster Weise zurückhaltend. Dass das ROM an sich nicht über Gebühr Saft zieht, sehe ich daran, dass der Streak bei mir im Flugmodus schläft und so über Nacht (ca. 8 Std.) etwa 2% zieht.

    Ich bin wirklich so zufrieden mit dem 1.5.1, dass mir jetzt mangels Verbesserungsmöglichkeiten schon langsam langweilig wird.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
  5. dirtytiger, 31.12.2010 #5
    dirtytiger

    dirtytiger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.09.2010
    @TimoBeil
    Warte noch eine Woche, dann gibt es sicherlich wieder etwas neues von Steve...

    An alle

    Guten Rutsch
     

Diese Seite empfehlen