1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Voodoo Control Plus

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von SlntBob, 13.04.2011.

  1. SlntBob, 13.04.2011 #1
    SlntBob

    SlntBob Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    So eben ist die Plus-Version der Vooodoo-App erschienen, die auch ohne speziellen Kernel läuft, jedoch Root-Zugriff benötigt. Der Einführungspreis ist momentan auf 1,50€ gesenkt, man kann also mit ruhigem Gewissen zuschlagen und dabei noch einen der größten SGS-Devs unterstützen, Supercurio (Voodoo Lagfix anyone?).

    https://market.android.com/details?id=org.projectvoodoo.controlappdonate
     
    tron12 bedankt sich.
  2. scheichuwe, 13.04.2011 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Und das erste Update gibt's auch schon :blink:

    Naja, für 1,50 macht man nie was verkehrt...
     
  3. wemsinho, 13.04.2011 #3
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,439
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Na supi, dann bin ich ja mal gespannt wie es mit den Kernels ohne Voodoo-Zeugs läuft :biggrin:

    Aber gehört der Thread nicht mehr in die App-Ecke statt in Root/Hacking....?
     
  4. SlntBob, 13.04.2011 #4
    SlntBob

    SlntBob Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    Habe ich hier reingepackt, da entweder ein Custom-Kernel oder Root benötigt wird ;) Und Appforum allgemein könnte auch zu Problemen führen, wenn HTCler oder andere ohne zu lesen installieren und sich dann beschweren, dass das ganze nicht läuft ;)
     
  5. wemsinho, 13.04.2011 #5
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,439
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Ach ja, HTC gibts ja auch noch :lol:
     
  6. powerzumsel, 14.04.2011 #6
    powerzumsel

    powerzumsel Android-Experte

    Beiträge:
    744
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Bei mir sagt die version das das phone gt 1900 und der Kernel darkdarky nicht unterstützt wird. Funktioniert es mit cwm 3.0?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. dickerkarpfen, 14.04.2011 #7
    dickerkarpfen

    dickerkarpfen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    CF 2.9 Scheint bislang noch nicht supported zu sein.
     
  8. powerzumsel, 14.04.2011 #8
    powerzumsel

    powerzumsel Android-Experte

    Beiträge:
    744
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil: Ginger wird das sgs noch nicht unterstützt, sondern nur das nexus s.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Dana_X, 14.04.2011 #9
    Dana_X

    Dana_X Android-Experte

    Beiträge:
    706
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Was kann man mit der APP machen wenn man Stock Froyo nutzt ?
    Auf ext4 gehen via CWM ?

    Grüße
    Sascha
     
  10. dickerkarpfen, 14.04.2011 #10
    dickerkarpfen

    dickerkarpfen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Les doch mal den Marketlink durch.
    Hat nix mit EXT4 zu tun. Da geht es um Sound Verbesserungen.

     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
  11. GalaxyKeks, 14.04.2011 #11
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Ich bin auch dabei :)
    Es kann nie schaden Leute wie Supercurio oder ChainFire zu unterstützen :)
     
  12. powerzumsel, 14.04.2011 #12
    powerzumsel

    powerzumsel Android-Experte

    Beiträge:
    744
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi, hier mal ne Antwort zum support für die 2.3.3. jvk vom Chef:

    “Am 14.04.2011 13:22
    > Hi Björn!
    > Yes, as soon as Samsung will have released the according source code for it.
    >
    > So far it's a leak (that they tried to prevent leaking) and they don't release sources for leaks.
    >
    > See ya :)“
     
  13. DocMAX, 25.04.2011 #13
    DocMAX

    DocMAX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.12.2009
    Bin gerade auf Voodoo Control gestossen. Was genau ist dieses Voodoo?
     
  14. drigg0r, 25.04.2011 #14
    drigg0r

    drigg0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,018
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Lesen ;) In der Beschreibung steht doch was es macht :D
    Ist für Custom Kernels um diverse Modifikationen durchzuführen.
     
  15. DocMAX, 25.04.2011 #15
    DocMAX

    DocMAX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.12.2009
    komisch, das einzig bessere ist, dass man den sound lauter machen kann. von der qualität höre ich minimale verbessrung.
     
  16. GalaxyKeks, 25.04.2011 #16
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Es ist ja auch "nur" quasi Feintuning...
     
  17. Deadlineone, 25.04.2011 #17
    Deadlineone

    Deadlineone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Dann hast du wohl die falschen Kopfhörer:blink:

    Bei mir ist der Sound ohne Voodoo sehr blechern! (Kein richtiger Bass)
    Mit Voodoo Sound guter Bass und der Ton kommt auch viel satter über die In-Ears! Habe noch ein Xoom und ein Ipod Touch(4G) zuhause und keiner kommt an die Qualität vom Galaxy S ran!
     
  18. DocMAX, 25.04.2011 #18
    DocMAX

    DocMAX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.12.2009
    naja, werde den unterschied wohl nie richtig hören (da ich ja auch schon den eingebauten equalizer eingeschaltet habe). was mich richtig freut ist, dass man die lautstärke ordentlich erhöhen kann...
     
  19. GalaxyKeks, 25.04.2011 #19
    GalaxyKeks

    GalaxyKeks Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    356
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    OnePlus3, Nexus 6P
    Also ich habe kein Vodoo Sound, aber einen richtigen unterschied hab ich gemerkt als ich PowerAmp + dessen Equalizer benutzt habe. Die Euronen ist das Programm alle mal wert!
     
  20. SlntBob, 26.04.2011 #20
    SlntBob

    SlntBob Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    Nicht zu vergessen, dass man die Mikrofonaufnahme bei Videos einstellen kann, die in der Grundeinstellung bei lauten Veranstaltungen wie Konzerten oder Fussballspielen ganz eklig übersteuert.

    Ohne Verbesserung (Samsung-Setup):


    Verbesserung für laute Umgebung:
    YouTube - Voodoo sound fix sample loud enabled
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015

Diese Seite empfehlen