1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vor dem Gerätetausch ungebrandetes Gerät/danach gebrandet: Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von helene, 16.01.2011.

  1. helene, 16.01.2011 #1
    helene

    helene Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hey Leute,
    nachdem Umtausch meines DHD habe ich ein neues erhalten, allerdings mit VF-Branding, denk ich zumindest, da beim anschalten das VF Zeichen kommt. Besondere Apps seh ich keine von VF. Was meint ihr lohnt sich entbranden? Oder hat das Branding überhaupt Nachteile? Wie siehts mit OTA aus?

    Danke schonmal

    Lg helene
     
  2. Handymeister, 16.01.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,030
    Erhaltene Danke:
    23,496
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ob es sich lohnt musst Du schon selbst entscheiden ;)

    Der größte und fast einzige Nachteil eines Brandings ist, dass Du Systemupdates evtl. später erhälst, als dies bei freien Geräten der Fall wäre. Aber selbst das muss nicht so sein. Beim Desire (ohne HD) kam auch schon ein vodafone-Update früher als bei den freien Geräten.

    Grundsätzlich würde ich das Branding erstmal drauflassen. Wenn es doch mal ein wichtiges Update gibt, was Du dadurch später bekommen würdest, kannst Du es ja immer noch entbranden ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Hemeraner, 16.01.2011 #3
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Ausserdem kann es passieren, dass Du mit einem debrandeten Gerät garkeine OTAs erhälst und per RUU updaten musst.
    Debrandete Wildfires haben z.b. bis heute kein OTA auf Froyo bekommen.
     
  4. Zwergpintscher, 16.01.2011 #4
    Zwergpintscher

    Zwergpintscher Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Hatte auch eins mit VF-Branding. Entfernen lohnt sich, weil:
    Die App 360 Updates (oder so ähnlich heißt die) hat bei mir nach ner Zeit immer 100% CPU geschluckt ohne dass ich die von Hand gestartet hab -.- Wenn du das bei dir auch beobachten kannst lohnt sich das debranden auf jeden Fall!
     
  5. Lion13, 16.01.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Es gibt zwar im aktuellen Fall (debrandete DHSs bekommen kein OTA-Update auf 1.72/1.75) einen Workaround, der ist aber auch nicht ganz ohne... Ich würde es mir auch gut überlegen. :winki:
     
  6. helene, 16.01.2011 #6
    helene

    helene Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ok, dann lass ich es erst mal so. Aber hab gesehen, dass schon ein paar Apps drauf sind, einige Testversionen von Spielen und diese 360-Apps. Bekomm ich die irgendwie weg?

    Lg helene
     
  7. kleiner81, 16.01.2011 #7
    kleiner81

    kleiner81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Hattest du vor dem Tausch ein brandingfreies Gerät? Dann würde ich mal nachhaken, warum du plötzlich ein gebrandetes Gerät hast.
    Das Branding macht sich soweit ich weiß nur durch die von dir bemerkten Apps und dem Startbildschirm bemerkbar. Vor- und Nachteile wurden ja schon häufig im Forum diskutiert... :)
    Die Testversionen und Apps bekommst du nur weg, wenn du das Gerät rootest. Einige Anleitung zum Entfernen gibts auch hier im Forum. Dann kannst du aber keine OTA-Updates mehr empfangen. Das Debranding mit anschließender Änderung der CID (wie oben beschrieben) halte ich für die bessere Variante- Nachteil: Kannst es dann wahrscheinlich im Reparaturfall nicht auf Garantie einschicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2011
  8. segelfreund, 17.01.2011 #8
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  9. Herr Lehmann, 17.01.2011 #9
    Herr Lehmann

    Herr Lehmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Kannst ja nochmal die SW-Version checken, um ganz sicher zu gehen, dass es ne VF Version ist.
    Wo hast Du denn Dein DHD gekauft? Hast Du es bei VF gekauft? Dann könnte es auch sein, dass VF zuerst ungebrandete Geräte hatte und Du nun durch den Tausch ein "reguläres" VF-Gerät bekommen hast...

    Falls nicht, würde Ich es sofort zurück schicken!

    Ne ungebrandete Version ist meist teurer und hat nen besseren Wiederverkaufswert. Bei den gebrandeten Versionen kann es Dir passieren, dass Du nie nen richtigen Ansprechpartner in Servicedingen hast. VF sagt wenden Sie sich an HTC und umgekehrt.
     
  10. KingPiKe, 17.01.2011 #10
    KingPiKe

    KingPiKe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Also wenn du vorher eun ungebrandetes Gerät hattest, dann würde ich auch wieder eins verlangen. HAb auch ein von Vodafone ud war sehr Happy, dass es ein branding hatte.

    Vor allem wenn ich lese, dass dort 90sec-Spieledemos drauf sind, die man nicht löschen kann...
     

Diese Seite empfehlen