1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vorgehensweise für Updates bei SGS2 nach debrand und root

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Maveric2005, 28.07.2011.

  1. Maveric2005, 28.07.2011 #1
    Maveric2005

    Maveric2005 Threadstarter Gast

    hiho liebe com.

    Ich hab vor geraumer Zeit mein Vodafone Gebrandetes SGS2 gerootet.
    Und das mit diesen FW´s


    KE7 Firmware geflasht
    [30.05.2011][CF-Root v3.5] KE2/7 - su+bb+CWM3 geflasht
    Orginal KE7 Kernel geflasht

    so danach war mein Branding weg und ich hatte die neuste KE7 drauf mit root und Clockworkmod.

    Nun meine Frage.

    Wie update ich jetzt mein handy richtig? Sprich Kann ich es nun einfach an kies hängen ??? oder wie mach ich es das ich allgemein wieder auf dem neusten stand bin?
    Als 2. Frage wie bekomm ich Android 2.3.4 drauf?

    Wäre super nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    :D danke
     
  2. Maveric2005, 28.07.2011 #2
    Maveric2005

    Maveric2005 Threadstarter Gast

    Hat keiner ne hilfestellung für mich ?
     
  3. HaPe1968, 28.07.2011 #3
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    lies hier
     
  4. BananenAffe, 28.07.2011 #4
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    KG3 ist nicht Offiziell.

    Die letzte offizielle Firmware über Kies ist die KF3.

    In meiner Branding Entfernen Anleitung habe ich beschrieben wie man die updates über Kies bekommt.
     
  5. Randall Flagg, 28.07.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Warum willst Du überhaupt Kies benutzen?
    Wenn die offizielle 2.3.4 kommt, dann mache es doch einfach wieder mit Odin.
    Die Firmware ist dann identisch. Oder benötigst Kies noch für was anderes?
    Wenn nicht, brauchst es auch nicht.

    Den Kassenzettel kannst auch behalten, es wird niemand bemerken! :)
     

Diese Seite empfehlen