1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

vorhandene SD-Goldcard dauerhaft verwenden?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von cargo, 30.06.2010.

  1. cargo, 30.06.2010 #1
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Ich bin öfters mal am rumflashen, und hab zur Goldcard eine Frage.

    Ich benutz meine(mit dem G1) erstellte Goldcard zum Flashen von Original HTC Roms.
    In mehreren Beitragen steht geschrieben, das die Goldcard danach entnommen werden, und durch die "richtige SD Karte" ersetzt werden sollte.
    Meine Frage nun, warum sollte man das machen, vertraut man der Speicherfähigkeit der Goldcard-SD nicht mehr? Was spricht dagegen?
     
  2. Gitarrenschlumpf, 30.06.2010 #2
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    10.11.2009
    Hab ich mich auch schon gefragt. Meine Goldcard läuft seit dem Rooten ebenfalls als normale SD - bisher ohne Probleme.
     
  3. Evilandi666, 30.06.2010 #3
    Evilandi666

    Evilandi666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.06.2010
    sollte keine Probleme machen. Meiner Meinung nach...
     
  4. voda, 30.06.2010 #4
    voda

    voda Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    12.05.2009
    Wird die Goldcard nach dem erstmailigen flashen überhaupt noch gebraucht um neue ROMs zu flashen?
     
  5. asme, 30.06.2010 #5
    asme

    asme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    nein, die Goldcard ist nur zum unbranden notwendig... ich glaube aber gelesen zu haben das es in manchen fällen zu Problemen kam bei der Benutzung der Goldcard im Alltag und das deswegen geraten wird sie zu formatieren...
     
  6. lumich, 30.06.2010 #6
    lumich

    lumich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Wenn man app2sd verwendet muss ja die microSD formatiert / partitioniert werden. Ich denke dabei geht die goldcard "kaputt"?! bei den Preisen heutzutage würde ich mir eine 1 GB Karte einfach nur für die goldcard weglegen.
     
  7. asme, 30.06.2010 #7
    asme

    asme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Du brauchst die goldCard nur zum debranden... warum willst du Sie nachher noch haben?
     
  8. Evilandi666, 30.06.2010 #8
    Evilandi666

    Evilandi666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Weil sie für zukünftige HTCs sinnvoll sein kann, bzw. sinnvoller ist es sich das Image gut aufzuheben.

    Hat man gut gesehen, als der Dienst mal 2-3 Tage meinte sie verkaufen die GC-Images jetzt nur noch...
     
  9. asme, 01.07.2010 #9
    asme

    asme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ja gegen image aufhalte sag ich ja nix, aber deswegen muss die karte ja nicht als GC weiter verwendet werden...
     
  10. cargo, 01.07.2010 #10
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Und du hast keinerlei Probleme damit? Na dann werd ich wohl meine 16GB Karte vergolden.:)

    Ich hab meine Goldcard mit dem G1 erstellt und benutzt, dann HTC Hero dann HTC Desire...

    Wenn jemand wie ich viel herum Experimentiert und testet dann brauch ich die öfters als du denkst.:D

    1. Wenn ich die Goldcard nicht mehr benötige was soll ich dann mit der Karte machen?? Wegwerfen??:eek::eek:

    2. Meine 1GB SD Karte vom G1 ist meine Goldcard. Ich will aber eine größere als Goldcard erstellen.

    3. Wer sagt das die Goldcard nach dem formatieren verreckt oder nicht mehr funktioniert???:confused::confused:

    4. Ich habe meine Goldcard schon sehr oft am PC oder übers Recovery Menü formatiert, das letzte mal vorgestern, und die funzt immer noch als GC!:eek:

    Beim erstellen der Goldcard wird ja an der Hardware der SD Karte was verändert, was mit einer Formatierung nicht gelöscht werden kann.:D

    Ich möchte ja nur wissen ob es Probleme im täglichen Gebrauch geben kann.

    Grüße cargo
     
  11. lumich, 01.07.2010 #11
    lumich

    lumich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hab ich mal in einen anderen Fred gelesen. Mit kaputt meine ich nur, dass man sie wieder neu erstellen müsste. ist an sich ja auch kein Problem, wenn man sich die img datei gespeichert hat. :)
     
  12. cargo, 01.07.2010 #12
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Ach so,
    aber ich hab meine, wie geschrieben, schon mehrmals formatiert und die funktioniert als Goldcard noch 100%ig.:)
     
  13. lumich, 01.07.2010 #13
    lumich

    lumich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Gut zu wissen das die goldcard erhalten bleibt.
     
  14. eelay, 01.07.2010 #14
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Hää? Jetzt blick ich gar nix mehr.
    Ich hab mir mal eine Goldcard fürs G1 gemacht, das Image aufgehoben aber die SD Karte formatiert. Danach hab ich sie nicht mehr gebraucht, also keine Ahnung obs noch funktioniert, kann ich mir aber eingentlich nicht vorstellen.
    Und ich brauch doch für jedes Gerät eine andere Goldcard? Ich les doch irgendwas vom Handy aus, stell die Zahlen um und beschreib damit die Karte. Das ist doch nicht bei jedem Handy gleich. Hast du die Goldcard immer wieder neu erstellt auf jedem Gerät? Sonst kann ich mir das gleich 3x nicht vorstellen :D
     
  15. cargo, 01.07.2010 #15
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Nein,nein,nein deine Goldcard wenn sie damals funktioniert hat funzt heute auch noch als GC.

    zum roten Teil:

    Ich habe bisher nur eine(1) einzige Goldcard erstellt, und zwar mit meinem G1!!! Und diese Karte hab ich schon oft formatiert, und meinen Hero gerootet, mein Desire habe ich damit auch unbranded/gerootet, ohne jedesmal eine neue GC zuerstellen. Ich habs damals beim Hero probiert, hatte auch nicht gedacht das es funzt aber es funzt.

    zum grünen Teil:
    (Sehr gut das du das erwähnst)
    Beim Goldcard erstellen liest man eine Nummer aus das ist richtig.
    Diese steht in einer CID Textdatei und wird über einen installierten Explorer im Handy ausgelesen, der Pfad dieser Datei "/sys/class/mmc_host/mmc1/mmc:****"
    Nur um diese Nummer auszulesen, dafür benötigst du dein Handy beim Goldcard erstellen.

    Ich habe gerade am Hero, 2 verschiedene SD Karten rein gesteckt und über diesen Pfad die Nummern aufgeschrieben und verglichen, beide Nummern sind unterschiedlich. Dann hab ich das selbe beim Desire gemacht, auch verschieden Nummern.
    Habe dann bei beiden Telefonen Karten raus, dann wollte ich zu dieser Datei um die evtl. Nummern zuvergleichen, aber alles was im Pfad nach ".../mmc1" steht war nicht mehr da gestanden weil ja keine SD Karte eingelegt war.
    Ich hab dann noch die Karten in beiden Handys verglichen und diese Nummern waren in beiden Handys gleich. Also 8GB SD Karte, 16GB und meine vorhandene 1GB SD, haben die gleiche Nummern im Hero wie auch im Desire.
    Also wird die benötigte Nummer von der Hardware aus der SD ausgelesen und verändert, darum darf man beim erstellen einer GC, beim "umdrehen" der Nummer keine Fehler machen, da sonst die Karte schrottig wird.

    Aber ich gebe zu, so genau hatte ich mich mit dieser CID Nummer noch nicht beschäftigt, es hat ja immer funktioniert, nun wissen wir ja bescheid.:D:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.07.2010
  16. eelay, 01.07.2010 #16
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ahh interessant! Dachte die CID kommt vom Handy und nicht von der Karte...
    Wenn ich also mein Desire endlich bekomme könnte ich mit der am G1 erstellten Goldcard direkt loslegen. Jetz bin ich mir nur nicht mehr sicher ob ich die mitgelieferte 1 GB Karte oder meine 8 GB Karte verwendet hab :p Mit irgendeiner der beiden wirds schon klappen :)
     
  17. cargo, 01.07.2010 #17
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    Schön, aber sonst hat niemand weitere Probleme mit der SD-Goldcard im alltäglichen Einsatz festgestellt?
     
  18. eelay, 01.07.2010 #18
    eelay

    eelay Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Also ich hab mir grad ein goldcard Image von meiner 8 GB Karte erstellt und es mit den Image, das ich noch gespeichert hatte, verglichen. Die Prüfsumme ist die selbe. Also gehe ich mal davon aus, dass ich meine 8 GB Karte zur Goldcard gemacht habe und diese Karte ist bei mir im Handy in Benutzung. Probleme hatte ich noch keine.
     
  19. cargo, 04.07.2010 #19
    cargo

    cargo Threadstarter Gast

    update!

    So, ich hab wie schon geschrieben meine GC mehrmals über Windows und über das Recovery Menü Option (USB-MS Toggle) formatiert.

    Nun hab ich über das Recovery Menü, meine 1GB GC, Partitioniert (SWAP,EXT Rest FAT) - hups, das hat sie als Goldcard nicht überlebt. SD Karte funktioniert noch, aber nicht mehr als GC.

    Ich konnte dann aber diese Karte wieder als Goldcard herstellen. Sie funzt auch wieder als GC.
    Also ist die GC doch nicht so für den alltäglichen Gebrauch geeignet.:):)
     
  20. Evilandi666, 04.07.2010 #20
    Evilandi666

    Evilandi666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Also nochmal zur Klarstellung, die Golcards sind absolut Handy ungebunden.
    Man schreibt nur eine Art Seriennummer in die ersten Blöcke der Speicherkarte.

    Formatierung sollte das nicht unbedingt überleben - bei mir war sie danach wieder "normal".

    Aber wenn man das Image was per Email kam aufhebt, kann man das ja jederzeit wieder benutzen um sie zur Goldcard zu machen - selbst wenn der Goldcardladen mal wieder meint seinen Dienst gegen Geld anbieten zu müssen oder garnicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen