Vorläufiger Abschlussbericht vom Flashen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 551 (I5510) Forum" wurde erstellt von Big3mike, 02.01.2012.

  1. Big3mike, 02.01.2012 #1
    Big3mike

    Big3mike Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hallo!
    Möchte hier mal meine Erfahrungen mit dem Flashen per Odin kundtun.
    Hab das 551er gratis (Vertragsverlängerung) von T-Mobile Österreich bekommen. Mit dementsprechenden Branding. Android 2.2
    Kies hat sowieso nie richtig funktioniert (viele Abstürze, Handy nicht erkannt, keine Update, .... (viele Autostart Einträge-das mag ich gar nicht!))
    Durch dieses Forum bin ich dann auf Odin gekommen.
    Das Flashen hat auch geklappt. Hab die Version von Game Freak genommen. Was mich wundert ist, dass ich Version: GT-I5510_XEO_I5510XWKPA_I5510XXKPK_I5510XEOKP4.rar gedownloadet habe. Hab mir jetzt seinen Beitrag nochmals angesehen, da ist auf einmal eine .....XWKPB Version verlinkt. Hat er das im nachhinein geändert?
    Aber egal. Konnte vorerst nicht routen, erst nachdem ich Schwix´s rooting Patch installierte hatte das auch geklappt. Das Austauschen der Tastaturdatein war dann nur noch Nebensache. Hat auf Anhieb geklappt. Dann hatte ich das Problem mit WLan, aber auch da hatte ich Schwix´s Datein genommen, und dann funktionierte alles einwandfrei. Bin wirklich zufrieden. Vielleicht ist ja sogar der Simlock weg. Nach Eingabe des Codes (gibt da einen wo man sich den Lockzustand anzeigen kann (hab ich leider nicht mehr im Kopf) kommt auf allen 4 Positionen der Status "Off". Konnte leider noch nicht testen, da ich keine andere Sim Card in Reichweite habe.
    Kann allen nur raten, probiert es aus, man glaubt wirklich ein neues Handy zu haben.
    Michi
     
  2. email.filtering, 02.01.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Nein, der SIM-Lock besteht sicher immer noch, aber Du kannst jetzt vermutlich alle SIM-Karten des Netzbetreibers nutzen; zumindest T-Mobile Austria und tele.ring. Ob auch die SIM-Karten von Ge-org und Spar funktionieren, ist hingegen schon wieder sehr fraglich.

    Die XWKPA ist älter als die XWKPB, aber natürlich aktueller als die XWKP5, sodass man dieser ohnedies keine Träne nachweinen muss. Aktuell stehen wir bei der XWKPG vom 13. Dez. 2011.

    Mittlerweile kann man den Root-Account wesentlich einfacher und sicherer als damals aktivieren und auch das Nachrüsten / Umstellen der Standardsprache bzw. des Hardware-Tastatur-Layouts wurde wesentlich bequemer. Selbst das Updaten der Systemapps ist jetzt ganz leicht machbar.

    Alles in allem kann man wirklich nur jedem empfehlen, sein Betriebssystem zu aktualisieren.

    Und sollte man leider eines der ganz, ganz wenigen Geräte besitzen die mit der einen oder anderen 2.3er Probleme haben, kann man notfalls ja immer noch zur 2.2er zurück wechseln. Auch für diesen Fall stehen die vorhin angeführten Annehmlichkeiten betreffend den Root-Account, die Sprache und die Updates zur Verfügung.
     
    Big3mike bedankt sich.
  3. Big3mike, 03.01.2012 #3
    Big3mike

    Big3mike Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hallo!
    Erstmal Danke für die Antwort und vor allem die Mühe die du dir (ich vermute mal in deiner Freizeit) machst, uns hier mit Neuerungen und Hilfestellung zu versorgen.
    Ich hätte da eine Anregung:
    Durch die vielen Posts in diversen Flashingthreads ist das Ganze hier schon sehr unübersichtlich geworden. Ich bin ungefähr zu dem Zeitpunkt dazugekommen, als GameFreak seine erste 2.3.6. präsentierte. Würde ich das heute lesen, glaub ich, ich würde Tage benötigen, mir die richtige Firmwareversion und diverse Flashingtools rauszusuchen.
    Mein Vorschlag wäre, dass du so eine Art Flash Kurzanleitung mit Links zur aktuellen Firmware, Odin, deine Keruks und evt. Custom Roms oben anpinnst. Und zwar so, dass niemand darauf antworten kann (wichtig, denn sonst kommt wieder so ein Durcheinander zustande, wie es jetzt herrscht). Nur die Mods sollen dann über Neuerungen darin posten können. So wäre man mit einem Klick am laufendem, was es fürs 551 Neues gibt und ob es sich lohnt, upzudaten. Bei Unklarheiten können die User ja einen neuen Thread erstellen.
    Nur mal so ein Vorschlag.
    Grüsse
    Michi
     
  4. email.filtering, 04.01.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Danke für Deine Anregungen Big3mike. Manches davon ging mir in den letzten Tagen schon durch den Kopf, aber es ist halt stets mit viel Arbeit verbunden. Und dann muss das ja nicht nur übersichtlich sein, sondern man möchte ja auch die Leistungen der andern Forennutzer (wie beispielsweise jene von schwix) entsprechend berücksichtigen / würdigen. Aber irgendwas in dieser Art wird wohl kommen.

    Und ja, ich mache das alles in meiner Freizeit bzw. neben der Arbeit. Es macht echt Spaß mit diesem Smartphone!
     

Diese Seite empfehlen