1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vorm update vorkehrungen treffen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Drebin, 13.08.2011.

  1. Drebin, 13.08.2011 #1
    Drebin

    Drebin Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Hallo zusammen,

    Ich weiss man soll sich vorher die FAQ durchlesen.
    Hab ich, nur komm ich trotz begrifferklärung nich klar. Was is nen " wipe " zb genau?

    Mein anliegen is jetzt zb endlich meine firmware von 2.2 auf 2.3.3 zu updaten.
    Nur was sollte ich vorher beachten? Vorkehrungen treffen?
    Will nur sicher stellen, dass hinterher noch alles da ist.
    Nen kumpel hat heut morgen seine firmware von 2.2.1 auf 2.3.3 geupdate. Angeblich soll danach noch alles da gewesen sein. Allerdings waren alle apps durcheinander und im homescreen waren die widgets weg.

    Wär super nett wenn ihr mir das beantworten könntet ohne direkt auf die FAQ zu verweisen.

    Danke :)
     
  2. presseonkel, 13.08.2011 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,349
    Erhaltene Danke:
    31,507
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
  3. firethorn, 13.08.2011 #3
    firethorn

    firethorn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Grundsätzlich ist der erste Gang zur FAQ natürlich immer zu empfehlen... ;)

    Aber was ich bisher noch nirgends erwähnt gesehen hab, aber ganz geschickt finde ist der hier: Factory Reset Mate
    Im Gegensatz zu "richtigen" Backup-Apps wie Titanium speichert der nicht die App-Dateien auf die SD-Karte, sondern merkt sich nur die Market-Links von deinen installierten Apps, so dass sie nach nem Wipe/Factory reset wieder von dort neu installiert werden können. Vorteil ist, dass das auch nach einem Versionssprung wie Froyo -> Gingerbread keine Probleme machen sollte.
     
  4. Drebin, 13.08.2011 #4
    Drebin

    Drebin Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2011
    aha.

    meine frage war ja doch eigentlich, ob ich vorkehrungen treffen muss??
    ob nachm update ALLES noch so ist, wie vorher?
    sms, fotos, videos, apps, einstellungen usw?

    bitte beantwortet die kurze frage doch schnell

    danke
     
  5. presseonkel, 13.08.2011 #5
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,349
    Erhaltene Danke:
    31,507
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    so schnell und einfach ist die Frage eigentlich nicht zu beantworten.
    Wenn Du mit Kies updatest, sollten alle Einstellungen/Apps/Anwendungen usw. noch vorhanden sein. Dass der Homescreen neu eingerichtet werden muss, sollte so schlimm nicht sein.
    Solltest Du jetzt aber Anwendungen/Apps auf dem Handy haben, die mit der neuen FW noch nicht kompatibel sind und evtl. Dein Handy nach dem Update ausbremsen, musst Du wipen.
     

Diese Seite empfehlen