1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vorrang: WLAN oder mobiles Netz?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Digidani, 25.06.2010.

  1. Digidani, 25.06.2010 #1
    Digidani

    Digidani Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Diese Frage stelle ich mir schon länger: Welches Verfahren hat im Desire Vorrang? WLAN oder mobiles Netzwerk (UMTS/3G)? Ich denke mal WLAN. Aber wie verhält es sich bei "schwachem" WLAN oder bei WLAN mit z.B. DSL1000 gegenüber einem z.B. anliegenden 3,6 MBit-3G...? Verbindet das Desire immer zum Schnellsten oder immer zuerst zum WLAN? Holt es sich dann auch alle Daten aus dem WLAN-Zugang oder gibt es Daten, die immer aus 3G o.ä. gesaugt werden müssen?!
     
  2. LorenzoVonMatterhorn, 25.06.2010 #2
    LorenzoVonMatterhorn

    LorenzoVonMatterhorn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    erst wlan, dann schaltet das desire auf mobiles netzwerk um
     
    Digidani bedankt sich.
  3. skifreund, 25.06.2010 #3
    skifreund

    skifreund Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hat jemand mal genauer untersucht, ob das mobile Netz Strom benötigt, wenn es an ist aber WLAN genutzt wird? Wenn nicht, dann kann man sich das umschalten zu Hause nämlich sparen.
     
  4. Modjo, 25.06.2010 #4
    Modjo

    Modjo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Da das Mobile Netz mit einer Kurbel betrieben wird, ist hier auch kein Stromverbrauch zu vermerken ;) .

    Natürlich verbraucht es Strom . :)
     
  5. Axileo, 25.06.2010 #5
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Aber nicht so viel wie ohne Wlan. Denn mein Desire hält.definitiv länger
     
  6. Sashko, 25.06.2010 #6
    Sashko

    Sashko Android-Experte

    Beiträge:
    525
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Wenn es bei Inaktivität weniger Strom verbraucht dann dürfte man aber trotzdem keinen Unterschied bemerken da dann Wlan unterwegs auch weniger Strom zieht als wenn es aktiv ist
     
  7. androidin, 25.06.2010 #7
    androidin

    androidin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    WLAN ziehe ich immer vor, wenn ich zuhause bin. Es schaltet sich sowieso nach 15Minuten ab und braucht nahezu genauso wenig Strom wie 3G (wenn keine Daten übertragen werden). Perfekt. Wenn Daten übertragen werden, dann braucht WLAN mehr Strom, allerdings dauert das Übertragen der Daten auch nicht so lang, was sich unterm Strich kaum was gibt. Fazit: Wenn WLAN verfügbar ist, dann nutzt es. Es gibt bei den Developers einen Ellenlangen Thread dazu. Und genau obiges kommt immer wieder raus.
     

Diese Seite empfehlen