Vorteile nach Update auf 2643GR (ungerootet)

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von jennyhund, 27.02.2012.

  1. jennyhund, 27.02.2012 #1
    jennyhund

    jennyhund Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Bin ja nicht so experimentierfreudig wie die Meisten hier.

    Habe mir heute, nachdem ich den Update über die Systemaktualisierung heruntergeladen habe, die Frage gestellt, was denn nun zum Auslieferzustand verbessert wurde ?

    Ehrlich?? Ich kann eigentlich nix feststellen.

    Bitte klärt einen DAU auf.
     
  2. bhf, 27.02.2012 #2
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,349
    Erhaltene Danke:
    1,254
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Google Maps führt zu keinm Reboot mehr.

    Display ist deutlich schärfer und kontrastreicher.

    Das Pad läuft insgesamt flüssiger und fühlt sich runder an.
     
  3. betabox, 27.02.2012 #3
    betabox

    betabox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Gps funktioniert mit der neuen Version einwandfrei (Fix jetzt immer innerhalb 15 Sekunden)
     
  4. @tom, 28.02.2012 #4
    @tom

    @tom Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Hallo,

    ich kann auch bestätigen, dass Google Maps Updates nicht mehr zum reboot führen. Außerdem ist in der Gallery-App jetzt stufenloses zoomen möglich.

    Gefühlt verbessert ist das Display (schärfer) und die Eingabeempfindlichkeit (ich treffe jetzt z. B. fast immer den richtigen Button, wenn ich hier im Forum in einem Thread die Seite wechseln will - vorher musste ich immer erst vorher reinzoomen).

    Es dauert jetzt auch wesentlich kürzer (<1s) bis vom Standby nach Einschalten der Homescreen erscheint. Davor waren es etwa 3 Sekunden.


    Gruß Tom
     
  5. FossiDE, 28.02.2012 #5
    FossiDE

    FossiDE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Kann es sein das auch das Ghosting weg ist ? Ich hatte das Stock-Rom nicht lange drauf, aber seit der 2643ROW/GR hatte ich keine Probleme mehr mit dem Touchscreen.

    gruss Fossi
     
  6. jwusel, 28.02.2012 #6
    jwusel

    jwusel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Die Umstellung auf Stock Rom 2643_ROW oder _GR hat mir folgende Verbesserungen gebracht:


    • Bluetooth Headset funktioniert mit Fritz!App Fon
    • GPS in Verbindung mit Navi Sygic,
    sowie die bereits erwähnten Vorteile.

    Ich nutze die 2643_ROW, weil sie bei mir mit dem ADWLauncher EX am besten funktioniert.
     
  7. Banana_Joe, 28.02.2012 #7
    Banana_Joe

    Banana_Joe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2011
    habt ihr nach dem Update auf 2643 kein unroot mehr gemacht? wäre doch eigentlich sinvoll, um den prozessor wieder hoch zu tackten oder?
     
  8. FossiDE, 28.02.2012 #8
    FossiDE

    FossiDE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Da ich nach dem Update gleich wieder CWM aktiviert hatte, war es eine Kleinigkeit das Pad. Wieder zu rooten. Mit 600 MHz macht das A1 richtig Spass.

    Gruss Fossi

    Gesendet von meinem A1_07
     
  9. stefek, 28.02.2012 #9
    stefek

    stefek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Wie sieht's mit den Sensortasten aus? Geht die Beleuchtung immernoch so schnell aus?:confused:
     
  10. FossiDE, 28.02.2012 #10
    FossiDE

    FossiDE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Ja, leider!

    Gesendet von meinem A1_07
     
  11. Lenoid, 28.02.2012 #11
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Standardmäßig sind es 800 MHz.


    Zusätzlich zu den genannten Verbesserungen:
    - Systemgrafiken wie der drehende Kreis sind endliche scharf
    - Modifizierte Symbole für Akku und WLAN (wobei ich die alten besser fand)
     
  12. stefek, 28.02.2012 #12
    stefek

    stefek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2012
    Sollten es nicht 1 Ghz sein?
     
  13. marmag, 28.02.2012 #13
    marmag

    marmag Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Die 600 Mhz sind bestimmt als minimal Takt in Set CPU gemeint. Ich nutzte Min 600, Max 1000 und 150 wenn Bildschirm aus :)

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  14. jennyhund, 28.02.2012 #14
    jennyhund

    jennyhund Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Ja schön, dass hier so viele Antworten kommen.

    Vielleicht kann ich nicht wirklich Verbesserungen feststellen, da ich das A1 erst seit ca. einer Woche im Einsatz habe.

    Habe mein Odys Space ja zurückgegeben und war schon mit der alten Firmware des A1 im Vergleich zum Space (gerade was die Darstellung angeht hoch zufrieden)

    Das Reboot bei Maps hatte ich auch, hatte es jedoch auf einen "Maps-Fehler" geschoben.

    Was jedoch durchaus eine Verbesserung (oder doch Zufall??) sein kann, ist ein "Hänger" beim Launcher Pro, der nun weg ist.

    Nach jedem Neustart ist er nur mit "Nachhilfe" hochgefahren, Prozess beenden und dann war der Lauchner da. Das funktioniert seit dem Update GsD ohne Probleme.

    Also, weiterhin jede Verbesserung hier aufführen :thumbup:

    Gerhört zwar nicht wirklich hier her, aber ich hätte da auch mal ne Frage bzgl. der CPU
    Im Android Assistant, wird mir unter HW-Info angezeigt:
    Max Frequ. 1Ghz
    Min. Frequ. 300 MHz
    Aktuelle Frequ: 300 MHz

    Normal, oder ein Problem??
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2012
  15. Lenoid, 29.02.2012 #15
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Es ist ganz normal, dass sich das A1 im Leerlauf auf 300MHz runtertaktet. So auch bei Android Assistent welcher die CPU ja nicht wirklich fordert.


    Hast recht, habe ich falsch verstanden.
     
  16. FossiDE, 29.02.2012 #16
    FossiDE

    FossiDE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Ja, waren sie :)
     
  17. JigSaw240, 29.02.2012 #17
    JigSaw240

    JigSaw240 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.10.2010
    moin, ich habe auch das gefühl, dass das ghosting beim tippen weg ist.
     
  18. optimus one user, 29.02.2012 #18
    optimus one user

    optimus one user Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Die original Android Tastatur ist jetzt schön groß und man die Alte go keyboard tastatur runter hauen.
     
  19. veloziped, 01.03.2012 #19
    veloziped

    veloziped Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Hi,
    Mich hat das Tablet heute morgen auch mit der ulkigen Update-Nachricht begrüßt. Das Update scheint sich ja zu lohnen, aber mein gerät ist gerooted, muss ich da vorher noch irgendwas beachten?

    Mfg
     
  20. ollborg, 01.03.2012 #20
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Hi.

    Nein, musst du nicht. Nur nacher siehe Root Anleitung mit CWM.

    Grüßle
    Ollborg
     

Diese Seite empfehlen