1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vorteile von ICS ROMs?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Evo 3D" wurde erstellt von killerhorse, 11.05.2012.

  1. killerhorse, 11.05.2012 #1
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hallo,

    finde es toll, dass es immer mehr ICS ROMs gibt und sich bei der ROM Entwicklung fürs EVO 3D einiges tut.
    Habe einige bereits ausprobiert und bin zu dem Ergebniss gekommen, dass es eigentlich keine Vorteile gegenüber der derzeitigen Gingerbread ROMs gibt. Oder sind mir die Vorteile nur nicht auf den ersten Blick aufgefallen, da ich die ROMs jeweils zu kurz getestet habe?
    Mir sind jedenfalls eher Nachteile aufgefallen, wie z.B. weniger Schnelleinstellungen in der Statusleiste, keine Möglichkeit die Spannungen der CPU anzupassen, kein Übertakten möglich, kein FC (Fast Charge) Patch usw. Diese Dinge werden vermutlich im Laufe der Zeit noch implementiert bzw. entwickelt werden, dann hat man etwas gleichwertiges wie die derzeitigen GB ROMs. Aber was sind die Vorteile?

    Wie ist eure Meinung dazu. Ist es eine Geschmacksfrage oder hat ICS tatsächelich Vorteile, die mir bisher nur noch nicht aufgefallen sind?

    LG
    Christian
     
  2. xmandeh, 11.05.2012 #2
    xmandeh

    xmandeh Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Es ist einfach flüssiger...
     
  3. christan, 11.05.2012 #3
    christan

    christan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,337
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Phone:
    Apple iPhone 6S 64GB space grey
    Wenn du die Unterschiede nicht merkst, dann ist es dir wohl auch nicht so wichtig, ob dein Handy schneller, akkuschonender oder schicker ist :lol:

    Mal im Ernst, da sind haufenweise neuer Sachen ... Einige größere Änderungen, die vielen auffallen, einige kleine, die nur für manche wichtig sind.
    Hier mal alle Änderungen, die relevant fürs Evo sind (NFC, Nexus und Tablet-Änderungen sind uninteressant deshalb weggelassen oder eingeklammert ;)):

    Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie:

    Android 4.0:

    • Zusammenführung der Entwicklungslinien 2.x und 3.x und Google TV:

      3.x:
    • benutzerfreundlichere Oberfläche
    • (verbesserte Unterstützung für Tablet-Computer)
    • Google Talk mit Videotelefonie
    • neue Browser-Funktionen: Synchronisierung der Lesezeichen mit Google
    • Chrome, Tabs, automatisches Ausfüllen von Formularen und Inkognito-Modus beim Surfen
    • USB-Host-Modus
    • Verbesserungen an Benutzeroberfläche und Widgets
    • Verbesserungen und Erweiterungen am Browser
    • eigene Proxyeinstellungen für jedes WLAN
    • neuer Kompatibilitätsmodus zur besseren Darstellung von Apps, die für kleinere Bildschirmauflösungen programmiert wurden
    • „Media sync from SD card“: Ermöglicht Apps den direkten Zugriff auf Multimedia-Dateien der eingelegten SD-Karte z. B. zur Synchronisation
    • erweiterte CPU-Hardware-Unterstützung
    • Funktionen für Entwickler, um ihre Apps besser an verschiedene Bildschirmauflösungen anpassen zu können
    • verbessertes Multitasking
    • (NFC für Kontakte, Daten und Links mit „Android Beam“)
    • Entsperren per Gesichtserkennung
    • verbesserter Browser, verbesserte Google-Mail-, Galerie- und Kalender-App
    • Data Tracking App
    • native Funktion zum Erstellen von Screenshots
    • viele Detailverbesserungen

      4.0.1:
    • Behebung des Volume-Bugs in Build ITL41F

      4.0.2:
    • Mobile Hotspot bei Benutzung von VPN optimiert
    • Kernel version 3.0.8[59]
    • 3G/4G-Verbindungen für schnellere Reaktionszeiten optimiert
    • falsche Benachrichtigung, dass „Datenverbindung wegen Roaming unterbrochen wurde“ behoben
    • Verbesserung bestimmter optischer Effekte bei Benutzung des Camcorders mit der Frontkamera
    • optische Verbesserungen des Lockscreens
    • Problem mit nicht korrekt angezeigten/öffnenden E-Mail-Anhängen behoben
    • DivX-Unterstützung wurde entfernt
    • Verbesserte Lautstärke bei der turn-by-turn-Navigation von Google

      4.0.3:
    • neue APIs
    • Source für Dritthersteller (Samsung, Motorola, usw.)

    Also, du siehst sehr sehr viele Änderungen, was auch daran liegt dass HoneyComb und GingerBread zusammengeführt wurden :)
     
  4. killerhorse, 11.05.2012 #4
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Schneller?
    nicht wirklich.

    Akkuschonender?
    Mag sein, nur dass bei den derzeitigen ROMs, ein Reduzieren der CPU Spannung nicht möglich ist (womit man Energie sparen könnte), Die Komponente die am Meisten Strom verbraucht, der Bildschirm, bleibt unverändert, der braucht auch jetzt noch Strom^^

    Schicker?
    Naja, das ist wohl Geschmackssache. Die Homescreens sehen sowieso so aus wie ich sie einrichte, da hat ICS keinen Einfluss drauf. Der Appdrawer usw. ist vom verwendeten Launcher abhängig. Das Einstellungsmenü, sieht bei fast allen ROMs einfach nach Sense aus, so wie vorher auch.


    was ist "die Oberfläche"? Die ist ja bei den meisten ROMs HTC Sense, also nicht ICS. Ansonsten am ehesten von dem Launcher abhängig den ich verwende.


    Abhängig von der Verwendeten Talk Version, nicht vom System, das funktioniert bei mit nämlich auch jetzt (mit GB).


    Abhängig vom Verwendeten Browser, nicht vom System.



    Abhängig vom Verwendeten Browser, nicht vom System.


    Was genau tu ich damit? Kenn ich bisher nicht.


    Die Widgets haben wohl auch nicht viel mit der Systemversion, sondern eben damit zu tun welche Widgets ich installiere und verwende.


    Abhängig vom Verwendeten Browser, nicht vom System.
    Gut, OK, das ist ev. neu. Hab ich bisher aber nie benötigt.
    Hm... OK, mag sein
    Hm... also auf Muldimediadaten auf der SD Karte konnten meine Apps schon immer zugreiffen.
    Für zukünftige Geräte sicher wichtig, aber die CPU meines Handys läuft zum Glück auch unter GB^^
    Betrifft mich als User nur indirekt.
    Das hat schon immer gut funktioniert. Hab ja kein I Phone^^
    Aber OK, dass ist natürlich eine Verbesserung, macht sich sicherlich erst im Alltagseinsatz bemerkbar, dazu hab ich ICS zu kurz getestet.

    Diese funktion ist, eventuell ein Feature der vom Hersteller angepassten Systeme, aber definitiv kein ICS Feature. Hab es weder auf dem EVO 3D noch auf dem Desire unter ICS gefunden. Mit einer entsprechenden App funktioniert das übrigens auch unter GB.


    Das ist wieder von den verwendeten Apps abhängig, nicht vom System.


    Sagt mir nichts, ist aber auch eine App, also auch die Frage ob das wirklich was mit dem System zu tun hat.


    Für User eines gerooteten Handys, nicht unbedingt wichtig.


    Mag sein...



    Aber wie gesagt, einen Wirklichen vorteil sehe ich derzeit nicht.
    Vor allem verglichen mit den doch sehr ausgereiften GB ROMs

    LG
    Christian
     
    beafraid bedankt sich.
  5. PhilHD, 11.05.2012 #5
    PhilHD

    PhilHD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    13.03.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    iPad Air
    Wearable:
    FitBit Charge
    @ Killerhorse

    Nagut, dann musst du ja nicht updaten, ich werds tun.
    Zum einen weil ICS einfach in der Bedienung wesentlich ausgereifter ist und zum andreren, weil ICS einfach sehr viel (!) flüssiger läuft als noch die Stoch Roms GB und Froyo.
    Ich kann die ganze Missgunst an ICS nicht nachvollziehen, in meinen Augen hat Google damit genau den richtigen und logischen Schritt in der Weiterentwicklung ihres Betriebssystems gemacht.
     
  6. EdgA, 11.05.2012 #6
    EdgA

    EdgA Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    749
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    Nexus 6p
    also mal ganz ehrlich, wer sucht der findet auch ...aaaaber @horse..
    schneller heisst nich gleich benchmark punkte oder so nen schman, es läuft definitiv flüssiger und verbraucht weniger akku..jetzt mal nur auf stock kernels(gb/ics) verglichen ohne uv!!!
    und das was du da oben geschrieben hast, ist ja gar nicht mal sooo verkehrt, bzw ansichtssache..:p
    weil so wie du daoben schreibst, bist du ja negativ ohne ende eingestellt :D :D
    sicher muss man die pro´s und kontra´s aufzählen...aber es ist ja auch noch alles neu @3VO und dafür ist es jetzt schon seeeehr smooth!!!
     
  7. christan, 11.05.2012 #7
    christan

    christan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,337
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Phone:
    Apple iPhone 6S 64GB space grey
    Okeee, dann sag ich dir was zu ein paar deiner genannten Kritikpunkte :D

    Schneller?
    Ich weiß ja nicht, wo du lebst, aber mein Evo 3D ist mit Virtuous Eclipse deutlich schneller. Das fällt u.a. auf beim Öffnen von Apps, Scrollen durch Apps / Browser, Scrollen durch Homescreen, ...

    Akkuschonender?
    Ich sehe wieder nicht, was du falsch machst, aber mein Evo verbraucht mindestens 20% weniger im StandBy und Betrieb.

    Schicker?
    Ich finde Sense 3.6 / Sense 4.0 eben wie AOSP ICS sehr sehr geil. Die Farben ab Sense 3.5 aufwärts sind viel kräftiger und schöner, der neue Dock ist spitze, die Effekte sind nicht mehr so extrem aufdringlich, bei AOSP find ich Vanilla Launcher total geil, ...

    1. Die Oberfläche ist entweder der Vanilla Launcher oder eben Sense. Abhängig von der ROM, die du nutzt ...
    2. Bei den Browser-/Talk-Apps und Co. gebe ich dir Recht.
    3. USB-Host-Modus ist ein entscheidendes Feature, bei dem man Peripheriegeräte wie Maus, Tastatur, Controller etc. per USB oder Bluetooth verwenden kann um das Evo zu steuern.
    4. Gesichtsentsperrung ist definitiv ein ICS Feature, zumindest für Android. Ich weiß ja nicht, welche ROMs du benutzt hast, aber bei Virtuous Shooter, Eclipse, AOKP, CM 9 etc. findet man sofort im Menü "Sicherheit" die Möglichkeit "Gesichtsentsperrung".
    5. Ist nicht davon auszugehen, dass der Otto-Normalo ein gerootetes Android hat. Aber in unserem Fall darf man davon ausgehen ...

    Naja, streiten lässt sich natürlich über alles, aber wenn dir die Unterschiede nicht sonderlich auffallen dann bleib doch bei GingerBread :blink:

    EDIT: 6. Ist die "Data Tracking App" ein SystemApp Ersatz für 3G Watchdog oder ähnliches ... Im Prinzip nutzlos, da sie noch funktionsschwächer ist als 3rd Party Apps und nichts neues ist :p
     
  8. killerhorse, 11.05.2012 #8
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Nein, ich bin nicht Negativ ohne Ende eingestellt.
    Verstehe nur den Hype nicht. Wenn ich mir anschaue, was eben z.B. in LeeDroid für Tweaks eingebaut sind und mir dann die derzeitigen ICS ROMs ansehe..., dann bin ich einfach etwas enttäuscht. Kein Overclocking, kein Undervolting, kein PDroid Patch, kein 2 way Callrecording, keine angepasste bzw. anpassbare automatische Helligkeit usw...

    Derzeit ist es eben so, dass ich für ein neueres System, auf sinnvolle Funktionen verzichten musss und zusätzlich noch hinnehmen muss, dass einiges nicht funktioniert. (z.B. das Focusieren durch halb Herunterdrücken des Auslösers, scheint in keinem ICS ROM zu funktionieren)

    Wie gesagt, diese Dinge werden sich sicherlich im Laufe der Zeit verbessern. Aber ich wollte eben einfach nur wissen, warum so viele trotzdem jetzt bereits ICS verwenden. Und sorry, dass ich einen Browser, der das kann was zig andere Browser auch können, jetzt nicht als das Killerargument für ICS betrachte.

    Wie gesagt, dass ist MEINE Meinung, und mich hat einfach eure interessiert.
    Wobei micht hier nachvollziehbare Argumente und eure eigenen Erfahrungen interessiert hätten und nicht copy and paste mit vielen Informationen die so, zumindest teilweise, nichtmal stimmen.

    LG
    Christian
     
  9. akool007, 11.05.2012 #9
    akool007

    akool007 Android-Experte

    Beiträge:
    718
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    28.02.2012
    also ich hab nur gemerkt dass die akkulaufzeit definitiv besser wurde.
    Ich verlier im Standby modus nicht mal 1% . früher warens 5% in ner stunde:)
     
  10. killerhorse, 11.05.2012 #10
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    @River99

    OK, danke für die Antwort, da sind schon ein paar Punkten dabei, die ich mit genauer anschauen werde. Das mit der Gesichtserkennung, schau ich mir auch nochmal an. Ich habs jedenfalls bei dem ROMeOS ICS ROM und beim KingCobra-ICS-1.0 nicht gefunden, kann aber nicht ausschließen, dass ichs nicht übersehen habe.

    Sowas wie CM9 wäre mir natürlich überhaupt am liebsten, aber hier ist wieer das Problem, dass die 3d funktionen nicht vorhanden sind (soweit ich weiß).

    LG
    Christian
     
  11. EdgA, 11.05.2012 #11
    EdgA

    EdgA Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    749
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    Nexus 6p

    also, teste mal bitte die virtuos eclipse rc2 ...
    da hast du, automatische helligkeit, dein focusieren des halb runtergedrückten buttons geht jetzt auch, und die tweaks...ja gut, batterie mods gibts ja schon, und der rest ist eigentlich echt nur noch ne frage von tagen!!! :)
    teste die rom mit der neuen fw mal bitte und dann urteilst du nochmal selber, und ich wette mit dir du streichst mindestens 80% deiner kritikpunkte :)
     
  12. killerhorse, 11.05.2012 #12
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Das ist aber auch vom Kernel abhängig. Der Unity V3 dürfte auch unter GB sehr Energiesparend sein.

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:12 Uhr wurde um 17:13 Uhr ergänzt:

    Werde ich machen :)

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:13 Uhr wurde um 17:31 Uhr ergänzt:

    Hm... download läuft gerade... Aber was ich gesehen habe, funktioniert auch hier einiges nicht:

    Major bugs

    - FM
    - Wi-Fi tethering
    - 3D.

    Der erste Punkt ist mir egal, aber die anderen beiden... :-(
    Sollte wohl eher beta2 und nicht RC2 heißen.

    Aber ausprobieren werde ichs.
     
  13. EdgA, 11.05.2012 #13
    EdgA

    EdgA Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    749
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    Nexus 6p
    also wifi ansich funktioniert einwandfrei!:) und tethering...brauchste das?
    ja gut 3d ist aber -(meiner meinung nach) das einzige was nicht geht und ich drauf verzichten kann, solange 2d(normale) fotos gehen...
    vergiss nur nich den call drop patch...wie ich grade im xda lesen musste beschweren sich viele schon wieder über kein signal oder echo´s...ich habe zwar noch die rc1 drauf, aber dafür funktioniert alles bei mir :D
     
  14. beemcup164, 11.05.2012 #14
    beemcup164

    beemcup164 Gesperrt

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Bin ich der einzige oder habt ihr auch das gefühl das die farben ab sense 3.6 android 4.0 kräftiger sind? Hab mir virtuos shooter 3.0.2 draufgemacht und mir kommen die farben viel stärker vor wie kann dass sein??
     
  15. killerhorse, 11.05.2012 #15
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Die dürften wirklich kräftiger sein... Aber ob das jetzt ein Vorteil ist, sei mal dahin gestellt.

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:47 Uhr wurde um 19:08 Uhr ergänzt:

    So, hab jetzt Virtuous Eclipse RC2 mal angetestet.
    Mein Eindruck: Naja...:

    Das halb herunterdrücken des Auslösers bei der Kamera tut garnichts, Wenn ich die Displayhelligekeit auf automatisch einstelle, ist das Display, für meinen Geschmack zu hell. Möglichkeit dies zu ändern gibt es auch bei diesem ROM nicht. Entweder automatische Helligkeit oder manuelle Helligkeit, sonst keine Einstellmöglichkeiten. Wenn ich in Titaniumbackup alle Elemente durchscrolle ruckelt es gewaltig.
    Die Benachrichtigungsled hört bereits nach 5 Minuten auf zu blinken.

    Entsperren per Gesichtserkennung funktioniert!

    Sebst, wenn der Akku länger hält.... Ich bleibe vorerst bei GB und werde erst später auf ICS umsteigen.

    LG
    Christian
     
    ubimann bedankt sich.
  16. Spacket, 11.05.2012 #16
    Spacket

    Spacket Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Es ist keine final rom! Was erwartest du?

    LoL, du bist unzufrieden das vieles nicht funzt und bist auch noch 'leicht' durchgehend negativ eingestellt.
    Du weisst schon schon, dass die ganzen und ich meine wirklich alle ICS Roms die fürs Evo 3D draussen sind, alle noch in der Beta, wenn nicht sogar in der Alpha Phase befinden, es gibt keine die 100% bugfrei läuft (und kommt mir hier nicht mit der inoffiziellen :D, die hat auch genug bugs ). Wenn du mit Erwartungen dran gehst, die im Moment noch nicht erreicht wurden, brauchst du auch kein ICS drauf zu flashen, geschweige es denn auszuprobieren.

    Wenn du einsiehst, dass die meisten ROMs im Moment eher Previews sind, kannst du dir mal Virtous Inquisition angucken, wenn du da kein Performance Unterschied siehst, dann weiss ich auch nicht mehr.

    Und das die ganzen Tweaks fehlen, ist ja auch doof... Aber was willst du machen, wenn du nicht mal ne laufende ROM hast. Willst du die mit Tweaks zu knallen, damit da gar nichts mehr läuft?


    Und das das Desire kein FaceUnlock hat ist doch nahe liegend ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
  17. killerhorse, 11.05.2012 #17
    killerhorse

    killerhorse Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    @ Spacket
    Sorry, aber wenn im Namen soetwas wie RC (= Release Candidate) steht, geh ich davon aus, dass der Funktionsumfang dem der endgültigen Version entspricht und alle bisher bekannten Fehler behoben sind.

    So ist es jedenfalls überall wo es um Softwareentwicklung geht üblich.

    LG
    Christian
     
  18. EdgA, 12.05.2012 #18
    EdgA

    EdgA Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    749
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Phone:
    Nexus 6p
    da hast du auch recht! und im Endeffekt müsste es noch ne beta xy sein, aber ich gehe eher von aus die bauen darauf das es vor der laufenden Kamera nur eine beta war und mit laufender ein rc is, mit kleineren Bugs... also kannste das eigentlich halten wie nen Dachdecker ;)

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m
     

Diese Seite empfehlen