VPN zur Fritzbox mit ZT102 android 4....

Dieses Thema im Forum "Zenithink Forum" wurde erstellt von ThommyS, 25.04.2012.

  1. ThommyS, 25.04.2012 #1
    ThommyS

    ThommyS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    25.04.2012
    Hallo @.
    Ich bin seit 1 Woche 'stolzer' Besitzer eines ZT102.
    Die Fritz-App zur Telefonie über meine Fritzbox 7270 klappt gut, solange ich mit WLAN im Home-Netz bin.
    Nun möchte ich aber von unterwegs via VPN ebenfalls ins HomeNetz.
    Meine Recherchen haben ergeben:
    Android hat wohl die von AVM verwendtete IP-Sec Implementierung nicht sauber realisiert.
    Daher gibt es wohl nur 2 Möglichkeiten:
    Die FritzBox mittels Freetz auf openvpn zu trimmen (Aber das ist mir zu heikel, da alles über diese Box geht -- Internet und Telefonie)
    Die Alternative scheint eine App namens VPNC zu sein. Dazu muss aber das android 'gerootet' sein.
    Das würde ich bevorzugen, habe aber noch nirgends Beiträge zum rooten eines ZT102 bei android 4 gefunden.
    Android ist für mich Neuland, aber dienstlich betreibe ich eine Unix-Serverfarm.....
    Gruß Thommy
     

Diese Seite empfehlen