1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

W-LAN Problem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von marquez, 17.11.2011.

  1. marquez, 17.11.2011 #1
    marquez

    marquez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Ich habe die 2.3.6 Version installiert und konnte auch ohne Probleme mit W-LAN verbinden. Wenig später funktionierte das nicht mehr. Hat jemand von euch das selbe Problem oder eine Lösung dazu?

    An dem Router kann es nicht liegen da ich auf der Arbeit ebenfalls kein W-LAN Empfang habe. Kann das vielleicht am Root liegen da ich das davor auch gemacht habe? b.z.w kann man das irgendwie Resetten?
     
  2. limuc, 17.11.2011 #2
    limuc

    limuc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hab gestern auch das Update auf 2.3.6 gemacht und gerootet, bisher läuft alles ohne Probleme.
    Vielleicht musst du doch auf Werkseinstellung resetten (blieb mir bisher erspart).
     
  3. 4chaos, 17.11.2011 #3
    4chaos

    4chaos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ich habe auch geflasht und geroitet. Gerootet habe ich eben in der schule, dann mal zu hause guclen, ob ich auch probleme haben werde

    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
     
    Pitbox bedankt sich.
  4. Bowle, 23.11.2011 #4
    Bowle

    Bowle Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Hallo Leute,

    ich schätze, ich habe ein ähnliches Problem. Mein Handy verbindet zwar erst mit meinem WLan zuhause. Wenn ich dann aber weggehe und später wiederkomme, scannt es nur die ganze Zeit und findet irgendwie nix. Wenn ich das Smartphone jedoch aus- und wieder anschalte, funktioniert es ganz ohne Probleme. Das gleiche übrigens auch mit dem offenen Netzwerk an der Uni.
    Kann ich das irgendwie in den Einstellungen ändern? Und kann ich es auch einstellen, dass die WLan Verbindung nicht automatisch gekappt wird, wenn es sich auf standby schaltet? Denn über erweiterte Einstellungen > Niemals, wenn im Netzbetrieb funktioniert es irgendwie nicht.
    Jemand ne Lösung? :>

    Liebe Grüße!
     
  5. s3bish, 06.12.2011 #5
    s3bish

    s3bish Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
  6. franzm19, 06.12.2011 #6
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Habe FB 7390 und nutze WPA2 und mein Handy verbindet sich ohne Probleme.
     
  7. Basra, 08.12.2011 #7
    Basra

    Basra Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Hi,
    seit dem Update von 2.3.3 auf 2.3.5 (Kies) ist der WLAN-Empfang bei mir deutlich schlechter. Wo vorher Stärke 3-4 angezeigt wurde ist jetzt noch Stärke 1 oder teilweise gar kein Empfang mehr. Das Gerät schaltet dann laufend auf Mobile Daten um.
    Wenn Empfang vorhanden ist verbindet es sich sowohl mit WPA2 Privat und 802.1x problemlos.

    Hat sonst noch jemand den Effekt beobachtet oder eine Lösung?
     
  8. N-Droid, 10.01.2012 #8
    N-Droid

    N-Droid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Vor 2-3 Tagen ist mir aufgefallen, dass sich mein Smartphone, wenn ich zu Hause über meinem Router online bin, öfters mal die Verbindung trennt, und sie dann wiederherstellt. Das stört mich, denn ich nutze viel das App "All share", womit ich z.B. Musik auf meinem Fernseher hören kann und wenn die Verbindung getrennt wird, kann ich schön wieder die ganzen Lieder auswählen zum abspielen -.- Ich surfe auch viel und meistens sendet mein Handy Daten beim surfen raus, aber es kommt nichts vom Netz zurück.

    Verbindungsprobleme gibt's bei Uploads auf youtube.com, Market, Opera Mini usw.

    Ich habe drauf, die Firmware I9001XXKPS [04.11.2011]
    den Kernel FeaMod Recovery 1.3.1
    gerootet (was sehr einfach geht) mit Easy Root/Unroot

    mit Stock 2.3.3 gab es Probleme mit SMS Versand (!!), daher Update auf 2.3.6

    SMS Problem nun behoben augenscheinlich, dafür habe ich keine stabile WLAN Verbindung.

    Ist es zuviel verlangt, dass ein Telefon mit allen Funktionen korrekt funktioniert (hat ja € 240,- gekostet und das ist nicht nichts!)
    Mein HTC Trophy mit W7 hat alles gekonnt, außer dass es keine Spiele dafür zu kaufen gab (keine guten).
    Bei Android gibt's zwar auch nicht alle Spiele wie am iPhone, daber doch einige.

    Liegts am Kernel, liegts an der Firmware? Liegts einfach am Handy?
    Hätte ich gelesen, dass Android auf dem 9001er so viel trouble macht, hätte ich das Gerät nicht gekauft. Ganz ehrlich. :cursing:
     

Diese Seite empfehlen