1. JADP, 27.05.2011 #1
    JADP

    JADP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Leute,
    wollte mal wissen, ob ihr auch alle so einen Wackelkontakt beim auufladen habt? Bei mir kommt immer dieser Sound wie wenn man das Handy ansteckt. Ich hoffe ihr wisst was ich meine
     
  2. obiwan, 27.05.2011 #2
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Meinst du den Ton der kommt wenn man es abklemmt nur das der bei dir ca. einmal die Minute kommt?
     
  3. marne, 27.05.2011 #3
    marne

    marne Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, aber nur mit den vielen billig Micro-USB-Adaptern, die ich mir in der Bucht geholt habe, um meine geschätzten 1000 Mini-B USB-Kabel einer Verwendung zuzuführen (endlich Ladekabel bei allen Freunden, auf Arbeit, im Auto, der Jackentasche und sonstwo... endlich Smartphone Nutzer).
    Der originale Stöpsel sitzt aber eigentlich immer ganz gut.
     
  4. JADP, 27.05.2011 #4
    JADP

    JADP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir nicht :S ich bin mir nur nicht ganz sicher ob es ein Wackelkontakt ist oder ob es am Kabel liegt habe es hinter meinem Bett und da mein Handy Recht laut eingestellt ist höre ich immer wenn dieser Ton kommt, recht nervig!
     
  5. obiwan, 27.05.2011 #5
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Hast du die minimale taktrate unter 300mhz eingestellt oder recht stark undervoltet?
     
  6. JADP, 27.05.2011 #6
    JADP

    JADP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wo sieht man das?
     
  7. molex, 27.05.2011 #7
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Er meint ob du mit SetVsel o.ä. übertaktet/undervoltet hast.
     
  8. JADP, 27.05.2011 #8
    JADP

    JADP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ne Defy ist nichtmal gerootet
     
  9. obiwan, 27.05.2011 #9
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Ok, dann ist das als Sackgasse abzuschreiben. Hatte identisches Problem auf dem Galaxy und irgendwann rausgefunden das es einer zu niedrigen taktrate lag.

    Piepts auch wenn du über den USB vom pc lädst?
     
  10. JADP, 28.05.2011 #10
    JADP

    JADP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe es überm Pc noch nicht versucht, wenn es ein Wackelkontakt ist kann ich mein Defy deswegen einsenden?
     
  11. defy-ist-meins, 15.08.2011 #11
    defy-ist-meins

    defy-ist-meins Android-Hilfe.de Mitglied

    habe das gleiche problem :-(
     
  12. nico9044, 18.08.2011 #12
    nico9044

    nico9044 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich nicht habe es seit gestern es funktioniert einwandfrei!!!!!!!!
     
  13. oblanke, 18.08.2011 #13
    oblanke

    oblanke Erfahrener Benutzer

    Bei mir funktioniert seit einigen Tagen das Laden am Fahrrad (über Dynamo, aber mit kurzem micro-USB-Kabel) nicht mehr und auch wenn ich beim "normalen" Ladekabel am Stecker wackele bekomme ich Unterbrechungen des Ladevorgangs.


    Ich habe das so interpretiert, dass der Fehler an der Buchse im Defy liegen könnte und mache mir nun Sorgen...
    :scared::scared:
     
  14. butzel, 19.08.2011 #14
    butzel

    butzel Neuer Benutzer

    Moin,

    @oblanke so ähnlich hats bei mir auch begonnen :,(

    Hab das Defy ab &an über eine Akku-gepufferte Solarzelle geladen (ging ganz gut)
    Vor zwei Wochen wollte mein Defy den Sohnenstrom nicht mehr. Zuerst dachte ich es liegt an der billigen SolarAkkuGeschichte (aber das Desire s meiner Frau nimmt den ÖkoStrom dankend). Naja ich dachte ggf. Ist die Spannung unter das toleranzlevel des Defys gefallen..
    Da wir z.zt. im Urlaub sind kann ich nicht nachmessen. Im Urlaub lade ich das Defy primär an meinem Netbook (Intel Classmate) meist wenn ich es paral
    lel zum Tethern nutze oder über Nacht. Seit Gestern mag es nichts anderes mehr als das Steckdosen-USB-Ladegerät. Es wird auch nicht mehr Usbtechnisch vom Netbook erkannt...

    TJA scheint wohl der USBPort kaputt zusein hoffe es wird noch repariert.


    DEFY: T-Mobile mit original Froyo ohne Root.

    Grüsse

    Ein trauriger Butzel
     
  15. defy-ist-meins, 19.08.2011 #15
    defy-ist-meins

    defy-ist-meins Android-Hilfe.de Mitglied

    meint ihr ich kann das zu dat repair schicken?!
     
  16. supernanny, 19.08.2011 #16
    supernanny

    supernanny Android-Hilfe.de Mitglied

    Nimmst du das Std. Ladegerät her?

    Ich hatte das Problem einmal mit einem Micro USB Adapter
     
  17. butzel, 19.08.2011 #17
    butzel

    butzel Neuer Benutzer

    Update: ab & zu wenn ich mein Defy versuche ans Netbook zu stöpseln, kommt die meldung das ich es gerade abgezogen habe... scheint tatsächlich en wackler zu sein.

    @supernanny: die Qulität des Kabels kann ich mal ausschliessen, weil mal bekomme ich ne Verbindung zum Laden übers Netbook hin mal nicht (5% erfolgswarlhrscheinlichkeit). Übers Billigkabel konnte ich ebend auch nochmal sogar ne Datenverbindung mit Backup herstelln. Ich habe jetzt mehrere microUsbKabel durch alle mit dem gleichen Ergebis: meist keine Ladeverbindung-von einer Datenverbindung ganz zu schweigen.

    @defy-ist-meins: Also ich werde meines in meinem T-Punkt abgeben und auf Ersatz/Reparatur bestehen. Schliesslich habe ich das Gerät erst seit 4Monaten (sind also noch in der Gewährleistungsfrist). Leider bin ich im Moment noch im Urlaub und muss noch etwas ausharren. Hoffentlich hält es noch so lange durch.
    Vlt. gibt es ja auch statt Reparatur ein Defy+ ^^
    Damit könnte mich das Telekommando wieder sehr zufrieden stellen *hoff*
     
  18. Casius, 19.08.2011 #18
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Ich würde das Ladekabel hin und her bewegen und prüfen, ob sich das Ladeverhalten ändert. Wenn durch Wackeln ein Kontakt besteht, ist das auf deutsch gesagt: Arschkarte, oder Sch... :wubwub:
    Dann müsste das Handy also eingeschickt werden. Und es muss darauf gehofft werden, das das neue Handy eines mit roter Linse ist. Ich denke mal, dass die alten Modelle, grüne Linse, inzwischen als Reklamationsartikel vergeben werden.
     
  19. butzel, 19.08.2011 #19
    butzel

    butzel Neuer Benutzer

    Also am Ladegerät hab ich eine Erfolgsquote von (noch) 100%. Am Netbook,Solarakku sind wir bei unter 10%. Eine Datenverbindung ist sehr sehr selten (eigentlich unmöglich).
    Ich habe versch. Winkel u. Einstecktiefen getestet. Eine rekonstruierbare Position habe ich leidr noch nicht ...

    Ich habe ein rotes Defy. Wo ist den ausser bei der Cam der Nachteil? Ich überlege mir ggf. Ein weiteres Defy zuzulegen (gebraucht oder + )

    Grüsse aus Langeoog

    Butzel

    Edit:
    Leider fehlt mir hier meine Ausstattung (Messgeräte, Werkzeug, etc). Aber wenn ich den USB-Stecker nur zu 2/3 einführe lädt es meist wenigstens...

    So wie es ausschaut ist es ein Wackler zwischen Board u. USB-Buchse. Das mit dem Laden am Netbook vs. Ladegerät lässt sich damit erklären, dass es nicht lädt wenn es nicht erkannt wird. Sind die Datenverbindungen vorhanden und es meldet sich nicht ist bzw. nur fehlerhaft (siehe anhang) gibbet keinen Ladevorgang.
    Sobald ich nämlich das USB-Kabel 1/3 einführe, erkennt er kurz das Defy. Leider kann ich es nicht so halten - wie gesagt mir fehlt hier einfach meine Ausstattung :(


    Anhang: (dmesg)
    Code:
    [ 3459.996169] usb 2-2: new low speed USB device using uhci_hcd and address 125
    [ 3460.120135] usb 2-2: device descriptor read/64, error -71
    [ 3460.348108] usb 2-2: device descriptor read/64, error -71
    [ 3460.564152] usb 2-2: new low speed USB device using uhci_hcd and address 126
    [ 3460.688142] usb 2-2: device descriptor read/64, error -71
    [ 3460.968136] usb 2-2: device descriptor read/64, error -71
    [ 3461.184146] usb 2-2: new low speed USB device using uhci_hcd and address 127
    [ 3461.596111] usb 2-2: device not accepting address 127, error -71
    [ 3461.708133] usb 2-2: new low speed USB device using uhci_hcd and address 2
    [ 3462.124090] usb 2-2: device not accepting address 2, error -71
    [ 3462.124145] hub 2-0:1.0: unable to enumerate USB device on port 2
    
    
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
  20. defy-ist-meins, 20.08.2011 #20
    defy-ist-meins

    defy-ist-meins Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo leute hatte gestern abend nochmal versucht zu connecten am pc hatte aber nicht gefunzt

    heute 17 uhr media markt:
    ich gehe rein gucke mich mal schon extra nach einem neuen gerät weil so ein handy mit wackelkontakt kann und will ich nicht haben.
    dann habe ich gedacht probierste mal das lade gerät vom galaxie s2 aus und auf anhieb gefunzt dann vom lg 3d handy und noch ein anderes. Alle haben geklappt ich dachte ich stehe im wald.
    Dann gehe nach hause probiere mit einem anderen usb kabel aus mein handy am strom zu laden und auf anhieb gefunzt was gestern abend noch nicht geklappt hatte.
    Dann ans laptop/pc angeschlossen und auch geklappt ich wundere mich und denke toll was hat das nun zu bedeuten morgen geht mein handy aus und nicht mehr an oder klappt das jetzt für immer ?! ich weis es nicht! Aber ich hoffe es !!!

    probiert es einfach mal aus wer weiß vllt. klappt es dannach auch wieder bei euch...

    LG defy-ist-meins
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wackelkontakt beim auflade.

    ,
  2. Wackelkontakt beim Handyaufladen