1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wandertouren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von joggel1, 14.06.2011.

  1. joggel1, 14.06.2011 #1
    joggel1

    joggel1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Hallo,

    ich habe seit kurzem ein Samsung Galaxy S (I9000) und möchte topographische Karten zum Wandern offline benutzen. Hoffe das ich hier im richtigen Forum bin:love:


    Habe mich am Wochenende etwas in dieses Thema eingelesen und einiges ausprobiert.
    Z.B.
    Orux Maps, ein perfekter kostenloser GPS-Tracker für Android-Telefone
    http://www.android-hilfe.de/android...083-offline-online-kartenviewer-oruxmaps.html

    Benutze z.Zt. Orusmaps, dazu habe ich mir einige gpx-Dateien aus dem Internet geladen. Über Eigene Dateien und dem jeweiligen Ordner und klick auf die gpx-Datei öffnet sich Orusmaps automatisch, gezeigt wird dann eine Karte im grossem Masstab. Ich habe jedoch den Eindruck, dass ich beim Einzoomen online sein muss. Die Karte wird teilweise verdeckt dargestellt, habe das im Flugmodus getestet.

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit Programmen und topografischen Daten gemacht?

    Sind die Quellen die ich bisher gefunden habe noch aktuell oder gibt’s mittlerweile Besseres?

    Ich würde auch einige Euros ausgeben um umfangreiche Daten zur Verfügung zu haben, die ich offline nutzen kann, ob ich selber am PC Stecken planen möchte weiss ich noch nicht.

    Sollte Ihr mal Im Werratal unterwegs sein findet Ihr hier einige Touren
    http://www.bikefuehrer-werra-meissner.de

    Vielen Dank schon mal, hoffe auf Eure Unterstützung.
     
  2. jna, 14.06.2011 #2
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Nutze Locus, was mir etwas simpler von der Bedienung zu sein scheint. Dort kannst Du, ebenso wie bei Orux, mit dem Map Downloader Karten erstellen - sei es heruntergeladen, oder selbst gescannt und kalibriert.
    Am Wochenende war ich mal damit unterwegs und fand die Online-Karten eigentlich ganz passend!
     
  3. scarf, 15.06.2011 #3
    scarf

    scarf Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.03.2010
    @joggel1:
    Magicmaps ist im Sektor "Wanderkarten" auch kein unbekannter.
    Seit neuestem gibts hierfür auch eine Androidapp.
    Ich kam leider noch nicht zum testen.
    Hier mal der Link:
    Magicmaps Scout
     
  4. nica, 15.06.2011 #4
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ergänzung:

    In der App gibt es dann auch die gewünschten topographischen Karten (zu kaufen).
     
  5. Harry2, 20.06.2011 #5
    Harry2

    Harry2 Android-Experte

    Beiträge:
    685
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Schau dir mal die ViewRanger App (im Market) an.
    Bei ViewRanger kannst du sehr gute topografische Karten für die App kaufen.
    http://www.viewranger.com/de

    Meiner Meinung nach das professionellste und problemloseste System für Wandern und Mountainbiking :)

    Gruß Harry

    Sent from my Desire HD
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
  6. stetre76, 21.06.2011 #6
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,124
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Harry2: stimmt, View ranger sieht recht gut aus

    ABER, Österreich fehlt (Premium Karten) und somit ist die app (für mich) unbrauchbar.

    Das sag ich jetzt nicht nur, weil ich selbst Österreicher bin, aber gerade weil es so auch für Alpenüberquerungen, Weitwanderwege, ... eher unbrauchbar wird.

    und gerade im alpinen Gelände, oder sonst wo in der Pampa immer auf eine Onlineverbindung zu bauen, ist mMn nicht ideal - verursacht Kosten (uU Roaming) und setzt halt immer eine gute Verbindung voraus.

    mit OruxMaps kann man wirklich viel machen und wenn man sich 2 Std hinsetzt und ein bissl spielt, hat man die Funktion recht schnell herausen - samt Kartenerstellung im Mobile Atlas Creator
     
  7. goofy, 21.06.2011 #7
    goofy

    goofy Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Kann man zusammenfassend sagen, wenn man Oruxmaps nutzen will erstellt man sich entweder die Karten selbst z.B. mit Mobile Atlas Creator oder man greift zu käuflichen Kartendateien?
    Gibt es keine fertigen kostenlosen Openstreetmaps, z.B. eine Topo Karte für Österreich zum runterladen?
     
  8. stetre76, 21.06.2011 #8
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,124
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    also fertige Karten hätte ich so noch keine gefunden (die müsste man dann aber sicher auch kalibrieren, dass Orux was mit den Karten anfangen kann).

    das Erstellen der Karten mit Hilfe des Mobile Atlas Creator geht extrem schnell und einfach und man hat eine wirklich sehr gute Auswahl an Karten, vor allem für D-A-CH und auch Südtirol.

    aber auch für Übersee gibts einige sehr gute Karten

    ich hätte für mich pers. noch nichts besseres gefunden
     
  9. Harry2, 21.06.2011 #9
    Harry2

    Harry2 Android-Experte

    Beiträge:
    685
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Ja, das felt mir auch ... und ich hoffe es kommt noch dazu :)
    ViewRanger bietet bis dato nur einen kleinen Ersatz, die Ostalpen.

    Gruß Harry

    Sent from my Desire HD
     
  10. nica, 21.06.2011 #10
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
  11. stetre76, 22.06.2011 #11
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,124
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    wegen der "fertigen Karten" - ich teste gerade die neue beta Version von Orux Maps.

    neben einem komplett neuen Aussehen und einer recht gelungenen Überarbeitung, bietet die beta auch das switchen zu online Karten und aus diesen kann man dann direkt Karten generieren - also im Prinzip ist der Mobile Atlas Creator in die App implementiert worden.

    mit WLAN oder "Internet-Durchgang" Nutzung erlaubt das also beliebige Karten leicht und unkompliziert aus der App zu erstellen.

    derzeit sind leider noch nicht alle Kartenanbieter die man aus dem Mobile Atlas Creator kennt vorhanden, aber das wird schon noch.

    bin gespannt, wann die beta "fertig" wird und dann im market veröffentlicht wird.
     
    goofy bedankt sich.
  12. goofy, 22.06.2011 #12
    goofy

    goofy Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Tolle Nachrichten! Danke
     
  13. stetre76, 22.06.2011 #13
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,124
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
  14. nica, 22.06.2011 #14
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Habe momentan kein OruxMaps installiert, aber das Problem wird folgendes sein:

    In der aktuellen Version von Mobile Atlas Creator sind fast alle Karten gestrichen worde, denn eben diesen Anwendungszweck wollen die Kartenhersteller fast durchweg nicht. Daher bekamen die Entwickler Abmahnungen. So ist es auch der App Locus ergangen.

    In Bezug auf die Auswahl der Karten also nicht zuviel erwarten. Ohne Trocks/ältere Versionen geht da nix - und auch da ist die Frage, wie lange noch.
     
  15. stetre76, 22.06.2011 #15
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,124
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    nica - dieses Problem kann man allerdings recht leicht umgehen > einfach die noch immer vorhandene Version 1.8 des Mobile Atlas Creators verwenden.

    Da sind noch alle map resources vorhanden und man hat auch Zugriff drauf...
     
  16. nica, 22.06.2011 #16
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ja, das habe ich ja selbst oben geschrieben ("ältere Versionen"). ;)

    Hier geht es ja außerdem nun um OruxMaps, da sieht es wohl anders aus
     
  17. stetre76, 23.06.2011 #17
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,124
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    sorry, hatte ich überlesen bzw erst gelesen, also ich mein post schon abgeschickt hatte.

    naja, mMn ist Orux Maps direkt mit Mobile Atlas Creator verbunden - bzw. zumindet so lange noch, bis die derzeitige Beta final released wird und die Karten direkt aus Orux Maps generiert werden können (dann eben mit den Einschränkungen der Kartenanbieter).

    aber derzeit kann man noch alle Karten über Mobile Atlas Creator beziehen - und wenn man das weiss und auch die Problematik dahinter kennt, dann kann man sich jetzt noch recht einfach mit gutem Kartenmaterial eindecken

    ;)
     

Diese Seite empfehlen