1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Warum habt ihr euch fürs Wildfire entschieden?

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von chris.jan, 16.01.2011.

  1. chris.jan, 16.01.2011 #1
    chris.jan

    chris.jan Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Ich würde gerne mal wissen warum es ausgerechnet das Wildfire ist für das ihr euch entschieden habt. War es eher die Größe, der Preis oder etwas anderes?
    Bei mir war es der Kompromiss, ein Android mit vielen Features zum günstigen Preis zu erhalten. Und HTC gefiel mir generell mir als Hersteller wegen der Verarbeitung.
     
  2. Roxy, 17.01.2011 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,374
    Erhaltene Danke:
    6,470
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Ich habe mich für das wildfire entschieden um mich mal mit android anzufreunden,denke das android die zukunft ist.Für den preis um die 200 euronen kann mann nicht meckern,sicher gibt es auch bessere da ist natürlich auch der preis ja um einiges höher,für den einstieg reicht es mir dicke. Mal sehen was die zukunft so bringt,kommt zeit kommt rat.
     
  3. josy1982, 17.01.2011 #3
    josy1982

    josy1982 Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Mich hatte der Preis und die Funktionen überzeugt. Wie gesagt mein erstes HTC Handy bin eigentlich ganz zufrieden damit.:flapper:
     
  4. chris.jan, 17.01.2011 #4
    chris.jan

    chris.jan Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Genau, es muß ja "nur für Handy" nicht gleich der Preis eines 50Zoll Flatscreens sein :D
    Da ich sowieso ständig im Büro mit WLAN sitze benutze ich das Handy aktuell mehr als Spielzeug als PC-Ersatz. Wenn sich da mal ein Schwerpunkt in der Benutzung durchsetzt kann man dahingehend ja immer noch "aufrüsten".
    Mich stört nur manchmal die recht geringe CPU-Leistung, aber in 90% der Zeit hab ich dagegen nur max 50% Auslastung.
     
  5. toytacharlie, 17.01.2011 #5
    toytacharlie

    toytacharlie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Alpha
    Für mich waren vor allen die Größe und die vielen Features kaufentscheidend.
    Würde mir mal ein Highendgerät in der selben größe wünschen!
     
  6. Faint01, 17.01.2011 #6
    Faint01

    Faint01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2011
    War irgendwie Das beste in der Preisklasse mit dein meisten Features, kurz gesagt top bis bestes Preis/Leistungs- Verhältnis wenn man nich mehr als 208€ ausgeben will ^^

    Obs jetzt zu 100% stimmt kann man nicht sagen da jedes Smartphone wohl so seine eigenen schwächen und stärken hat denke ich mal.
    lg
     
  7. Zoopa, 17.01.2011 #7
    Zoopa

    Zoopa Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    173
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Ich wollte ein Android-Smartphone:
    1) um Android auszuprobieren und Apps entwickeln zu lernen
    2) das nicht allzu viel kostet
    3) sicher ein Update auf Android 2.2 erhält
    4) von HTC, da ich bisher immer sehr von meinen alten HTC Phones überzeugt war
    5) ohne den extremen "HTC-Knick" unten (Wie beim Legend oder Hero)
     
  8. dago, 17.01.2011 #8
    dago

    dago Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Ich hatte leider das Geld nicht für was großes, und da ich vorher eben Nokia hatte wollte ich eben erst mal Testen...nun Spare ich fürs DesireHD
     
  9. Teflonfreak, 17.01.2011 #9
    Teflonfreak

    Teflonfreak Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    Warum Wildfire?

    Nun ja, mit dem im September 2010 erworbenen HTC Magic hatte ich nur Probleme. Nach mehrmaligem Tausch in kurzer Zeit habe ich dann Wandlung verlangt und bekommen :smile:. Warum ausgerechnet wieder ein HTC, wenn ich doch schon mit dem Magic Probleme hatte?

    Ganz einfach, ich habe seit mehr als fünf Jahren einen VPA III *) (auch ein HTC-Produkt), der immer noch seine Dienste tut. Ist leider aber nicht UMTS-fähig und da wurde es Zeit für ein Upgrade.

    *) Vodafone Personal Assistent, bei T-Mobile heißt das Ding MDA III
     
  10. KitShellin, 18.01.2011 #10
    KitShellin

    KitShellin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Phone:
    HTC Wildfire
    hmmm da ich Android Neuling bin bzw. war und das Wildfire mein erstes Smartphone ist habe ich nach einigen Recherchen zwischen drei Modellen geschwankt, mich dann aber aus Kostengründen für das Wildfire entschieden. War halt bei Vodafone zu der Zeit grad am günstigsten. :) Bin sehr zufrieden damit, Akku hält bei normaler Nutzung 2 bis 5 Tage, je nachdem, es läuft auch soweit alles. Und wenn nicht bekommt man hier im Forum sehr gute und schnelle Hilfe. Was mich ab und an bissel nervt is der schwache Prozessor und wirklich gute Fotos .. naja mit Camera 360 werden sie einigermaßen. :)
     
  11. xtrashyx, 18.01.2011 #11
    xtrashyx

    xtrashyx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.05.2010
    1. Es hat Android und es gab vor dem Kauf schon die Info dass 2.2 auch für das Wildfire kommt.
    2. Der Preis
    3. Ausstattung
    4. Die Größe!! Ich habe vor ca. 11 Jahren ein Nokia 5110 gehabt und empfand es als Klotz und war froh dass die Dinger kleiner und leichter wurden. Also warum zum Teufel werden die Dinger wieder größer und schwerer?? Demnächst braucht man eine eigene Tasche fürs Handy und eine Tasche für den Akku, aber Hauptsache Full HD und Filme in 16:9 auf einem "Telefon". Da kann man ja gleich seinen Laptop nehmen, da brauch man dann auch nicht zu meckern dass man nicht flüssig spielen kann oder Skye nicht geht, arg.
     
  12. nickoski, 18.01.2011 #12
    nickoski

    nickoski Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Die Größe ist das Beste! Deshalb wollte ich den längeren "Desire" nicht, einfach zu lang für ne Jeanstasche.
     
  13. Silvax, 19.01.2011 #13
    Silvax

    Silvax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Weil es von der Verarbeitung her und den Möglichkeiten vom Preis her für mich konkurrenzlos gewesen ist. Aber da ich jetzt doch ins Android Betriebsystem reingewachsen bin, und ich mal nen Desire in der Hand hatte werde ich mein WF demnächst wohl wieder verscherbeln. Das Wildfire ist mir einfach vieeel zu langsam. Aber wer nur gelegentlich mit dem Handy arbeitet und Inet surft der findet nachwievor nichts besseres denke ich.
     
  14. Androidbuster, 19.01.2011 #14
    Androidbuster

    Androidbuster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Ganz klar, das Preis-Leistungs Verhältnis! Für so wenig Geld bekommt man eine menge Technik die viel kann und ausbaufähig ist. Logisch ist der Prozessor schwach und das Display nicht mehr Zeitgemäß, aber für den Android und Smartphone-Einsteiger genau das richtige!
     
  15. gobot12, 20.01.2011 #15
    gobot12

    gobot12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Ich hab ein Touchscreen Telefon gesucht, mit oder ohne hardware Tastatur, weil mir dieser dumme Ziffernblock langsam auf den Zeiger ging.

    Zweiter Beweggrund: GPS ! Mein Orientierungssin ist nicht gerade der beste und beim Autofahren ist es auch praktisch. Ich habe jetzt navdroyd, navigon und copilot drauf^^ + HTC KFZ Halterung gekauft. Klappt ganz gut.

    PS: achja xtrahy´s letzte Aussage trifft es wie die Faust aufs Auge!
     
  16. josy1982, 21.01.2011 #16
    josy1982

    josy1982 Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Habe zwar schon gesagt Preis/Leistung und dafür finde ich das Wildfire recht gut. Doch jetzt so mit der Zeit will ich doch mehr mal schauen ob da in meinem Budget noch ein neues Handy drinne ist.
     
  17. Smokey1899, 31.08.2011 #17
    Smokey1899

    Smokey1899 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Ich habe es mir gekauft da es nicht so groß ist wie die anderen Smartphones. Außerdem wollte ich Android ausprobieren und es ist relativ günstig.

    Nach einem 3/4 Jahr kann ich sagen, das ich mit Android vollkommen zufrieden bin, allerdings hab ich gemerkt das bei Smartphones der Prozessor eine Wichtige Rolle spielt als bei den "alten" und "normalen" handys. Aber wenn man keine Eile hat ist es völlig in Ordnung ;)
     
  18. ExSymbian, 31.08.2011 #18
    ExSymbian

    ExSymbian Gast

    weil es kostenlos bei meinem Vertrag dabei war
     
  19. Pearli, 31.08.2011 #19
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Ich habe es mmir eigentlich gar nicht vorgenommen zu kaufen. Ich ging so wwieder einmal meines weges und verirrte mich in einem ddieser technik jungle. Und prombt wird mir natürlich alles mögliche verwprochen (zum glück bin ich dagegen resistent :p). Trotzdem habe gesehn, dass es dort einmal das wildfire und einmal das desire ausgelegt wae. Und schwups di wups hat mich das preis Leistungsverhältnis überzeugt. Es gibt einfach kkein besseres für das geld.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. Nishi, 09.09.2011 #20
    Nishi

    Nishi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Mein Bruder war mit seinem Wildfire unzufrieden und bot es mir für 100€ an :p
     

Diese Seite empfehlen