1. titeuf7.1, 18.12.2011 #1
    titeuf7.1

    titeuf7.1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Im Vergleich mit dem Galaxy Ace hat der Akku viel mehr Stärke, aber fast 300(!!!!!!) Stunden weniger im Standby!
    Selbst wenn's Ace im 3G-Modus ist, noch 40 Stunden länger!
    Motorola Defy Plus vs Samsung Galaxy Ace S5830 | SmartPrix

    Wie kann das? Auch laut Chip.de uvm. sind die gesprächs- und surf- Zeiten viel niedriger! Wie kann das?
     
  2. TomDoe, 18.12.2011 #2
    TomDoe

    TomDoe Android-Hilfe.de Mitglied

    Die Werte sind aber keine getesteten Werte, sondern Hausnummern. Welches Smartphone hat heutzutage 26 Tage Standby? Falls es sowas gibt, bitte lasst es mich wissen.
     
  3. obiwan, 18.12.2011 #3
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Es wird nun mal nicht die selbe hardware verbaut. Motorola Geräte haben allgemein einen höheren Standbyverbrauch.

    Send with Continuum Transfunctioner
     
  4. JAG, 18.12.2011 #4
    JAG

    JAG Android-Hilfe.de Mitglied

    Vor diesem Hintergrund wäre es für mich als Defy+ Besitzer interessant wo ich einen Ersatzakku kaufen kann ? Finde einfach in D keinen Händler für den Defy+ Akku.
     
  5. Zereus, 18.12.2011 #5
    Zereus

    Zereus Erfahrener Benutzer

    ich behaupte das gegnteil. mein defy+ hält mit 75% der akkuleistung (mehr geht grad nicht mit meiner custom rom) mindestens genau so lange wie das Ace meiner Freundin. Nebenbei ist das Defy um einiges schneller als das Ace.

    3 tage mit telefoniern und surfen sind locker drin. am besten du installierst einfach ein battery sparprogramm. hatte mit der letzten MIUI rom + juicedefender 5% akku auf 12 stunden im standby. das wären dann 10 Tage standby. Ich komme sogar bei extremer Nutzung (ganzen tag 3g, surfen und spielen) einen ganzen Tag aus. Das hat mein samsung galaxy spica kaum geschafft welches auch einen überdurschnittlich starken akku hatte.

    die hersteller geben einfach teils berechnete, unrealistische werte an und runden dann noch auf. daran darf man sich nicht orientieren.