1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Warum ist man als root so geil auf Donut ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von winne, 09.10.2009.

  1. winne, 09.10.2009 #1
    winne

    winne Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Hallo Leute,

    ich stelle mir seit einigen Tagen folgende Frage:

    Warum sind alle rootler so geil auf die Donut-Versionen :confused:

    Vorab, ich habe das G1 mit cm4.0.4 bestückt und zwischenzeitlich mal 4.1.10.1 angetestet. Eigentlich sind mir in meinem Smartphonealltag nur 2 Änderungen aufgefallen:
    1. Der Markt verbraucht jetzt mehr Akku, da er mit einem optisch aufgehübschten hellen Hintergrund versehen ist, ohne wirkliche Verbesserungen zu bieten :rolleyes: und
    2. Man kann bei der Kamera zum Camcorder per Schieber umschalten, hat jetzt aber einen Rahmen. :rolleyes:
    Die bei den Standard-Android-Donut-Versionen beigelegte Power-Leiste als Widget hat ja cm4.0.4 auch schon drin.
    Alles in allem also nicht unbedingt der Renner. :D

    Dagegen spricht, das es bei den experimentellen Versionen (Donut) viele Probleme gibt, die die Nutzung einschränken oder mit einem gewissen Aufwand behoben werden müssen.

    Was bringt Donut, was man mit cm4.0.4 nicht schon hat, aber benötigt :confused:
    Was ist so toll an den vielen Neunen :confused:
    Das Wort "Geil" ward meistens im gleichen Satz mit irgendwelchen Problemen genannt und deshalb gleich entwertet. :rolleyes:
    Was treibt euch, außer dem Spieltrieb und der Neugier ? :D
    Wo ist der Mehrwert

    Ich sehe aktuell keinen Grund dies zu tun. :cool:
    Vielleicht sehe ich ja auch nur nicht, was mir entgeht. :D

    Ich freue mich auf eure Argumente.

    Gruß Winne
     
  2. Friesenstahl, 09.10.2009 #2
    Friesenstahl

    Friesenstahl Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2009
    Phone:
    Motorola Atrix
    Also bei mir ists eindeutig der Spieltrieb :) ein System was fehlerfrei läuft istja auch langweilig gelle ? :)

    *edit*
    eigentlich läufts viel zu glatt... warte seit stunden auf nen fehler um mich aufzuregen ;-)
     
  3. winne, 09.10.2009 #3
    winne

    winne Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Danke Friesenstahl,

    das nenne ich mal ne ehrliche Antwort :D

    Daraus resultiert aber gleich die nächste Frage:

    Habt ihr ein Ersatzgerät für den Fall das mal was nicht so funktioniert :confused:
    Ich brauche mein G1 beruflich und bin damit auf die Funktion desselben angewiesen. Aus diesem Grund habe ich zum Testen auch ein zweites G1. :D
    Es wäre fatal, wenn die benötigten Funktionen nicht zur Verfügung stehen und das dann auch noch regelmäßig und unkontrolliert. ;)
     
  4. Friesenstahl, 09.10.2009 #4
    Friesenstahl

    Friesenstahl Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2009
    Phone:
    Motorola Atrix
    Nee, ich hab nur das eine... sollte ich es wirklich schrotten werd ich mir wahrscheinlich in den Ar... beissen, aber der Nervenkitzel ist schon ne feine Sache, besonders wenn man so ein Linuxkrüppel ist wie ich :)
     
  5. medikopter, 09.10.2009 #5
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ich schließe mich Friesenstahl an, Spieltrieb eindeutig :D
     
  6. Thomasetti, 09.10.2009 #6
    Thomasetti

    Thomasetti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    385
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    07.02.2009
    jo dito, macht süchtig ständig die neuen experimentals zu flashen :D und zu gucken was geht.
    Ich habe mir das G1 aber auch als Spielzeug für Große angeschafft und bin nicht enttäuscht worden...
    Ersatzgerät habe ich keins, allerdings habe ich auch noch keinen Briefbeschwerer :cool:
     
  7. winne, 09.10.2009 #7
    winne

    winne Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Geht ja auch nicht um Briefbeschwerer. :D
    Wenn man experimentelle ROMs flasht, ist ja die normale Funktion manchmal nicht gegeben. Da kann man das G1 vielleicht manchmal nicht nutzen. Deshalb die Frage nach Ersatzgerät, kann ja auch nen Stino-Handy sein. :D Wegen der Erreichbarkeit.
     
  8. Friesenstahl, 09.10.2009 #8
    Friesenstahl

    Friesenstahl Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2009
    Phone:
    Motorola Atrix
    Achso... ja also Handys udn PDAs und Smartphones liegen hier genug rum.. also an der Erreichbarkeit wirds hier nicht mangeln *g*
    Finds eh wahnsinn das man mit den Dingern sogar ganz normal telefonieren kann *g* wer weiss wo das noch hinführt :)
     
  9. winne, 09.10.2009 #9
    winne

    winne Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Na klar :D:D:D:D:D
     
  10. julakali, 10.10.2009 #10
    julakali

    julakali Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.10.2009
    Also ich hatte seit einer Woche erst ne cyanogen 4.04 drauf, jetzt SD karte gewechselt - dann gingen die apps alle nichtmehr und ich dachte mir na wenn ich eh alles neuinstallieren muss kann ich auch gleich 4.1.999 ausprobieren ;)
    Bin relativ enttäuscht von donut.. ich will WPA2 Enterprise per GUI und nich sone aufgepimpte Google Searchbar..
     
  11. Kranki, 10.10.2009 #11
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Dass dir das in deinem Smartphonealltag aufgefallen ist, dass der neue Market mehr Akku braucht, kannst du in einem anderen Forum erzählen, aber nicht hier.
     
  12. StefanG1, 10.10.2009 #12
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Er bezog es auf den helleren Hintergrund, von demher ist seine Aussage richtig. Ob das dem Ottonormalverbraucher 'auffällt' hat er doch garnicht behauptet, er hat es einfach nur Mal überspitzt ausgedrückt, dass der neue Market für ihn keine Vorteile bringt.


    BTT:
    Also das einzige was ich an Donut sinnvoll finde ist das PowerWidget, würde am liebsten auch wieder auf 4.0.1 wechseln, aber dann läuft alles nicht mehr flüssig genug und wipen wollte ich nicht schon wieder, und das richtige Nandroid Backup rauszusuchen bin ich zu faul :D

    Von demher bin ich bei 4.1.11.1 und werde auch vorerst noch dort bleiben, hab mir jetzt das Blackened Theme draufgemacht und das sollte vorerst wieder reichen für ne Weile <g> Außerdem bin ich im Moment relativ faul was nachinstallieren betrifft, daher noch nicht die neuen ROMs angetestet. Im Moment läufts halt einfach, zwar nicht megaschnell nicht megaperfekt, wie ich immernoch die 4.0.1 in Erinnerung habe, aber es läuft, langsam gewöhnt man sich auch an diverse Wartesekunden etc :D

    Also geil auf Donut definitiv nicht, der Market bietet mir auch relativ wenig Vorteile, da ich mir so gut wie nichts kaufe, brauche ich auch keine Screenshots, da bei kostenlosen Apps, es mir doch eh egal ist ob ichs wieder lösche oder nicht.
     
    winne bedankt sich.
  13. snellx, 10.10.2009 #13
    snellx

    snellx Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Eigentlich verstehe ich die Frage jetzt nicht so richtig... Man könnte auch fragen: warum ist Windows 7 besser als Windows XP? Das kann man auch so eindeutig nicht beantworten. Auch wird man einige treffen, die weiterhin auf Windows XP setzen. Es gibt halt regelmäßig Weiterentwicklungen von Betriebssystemen. Jedem ist freigestellt, daran teilzunehmen.

    Die Vorteile von Donut hat google ja schon selbst vorgestellt: YouTube - Android 1.6 Official Video

    Ich find den neuen Market, Global Search und Text-to-Speech schon recht nützlich. Außerdem laufen bei mir die Donut-Version von Cyanogen mit BFS auch wesentlich flüssiger als die 4.0.4, vor allem der Web-Zugriff, insbesondere im Browser.

    Also bei mir definitv kein Spieltrieb, einfach der "Trieb" nach Performanceverbesserung.
     
  14. winne, 10.10.2009 #14
    winne

    winne Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    @ snellx

    Die Frage war ja nicht Donut gegen Capcake, sondern experimentelles root Donut gegen stable root Capcake mit Donut Features. ;)

    Habe ich was anderes gesagt :confused::rolleyes:

    Ist doch ok, mir fehlt beim Markt immer noch die Ordnung und über Optik kann man streiten. ;) Text to speech ist auch nicht unbedingt neu, ist aber auch nix was ich benötige. :D

    Wenn es bei dir so ist, dann ist das doch ok. :D Ich lese hier bloß sehr oft von Problemen und das spricht ja dann gegen eine effektive Nutzung. ;)
    Ich will ja auch keinen davon abhalten. Wollte nur wissen was euch treibt. :D

    Gruß winne

    PS: Danke StefanG1, hätte ich nicht besser ausdrücken können. :D
     
  15. snellx, 10.10.2009 #15
    snellx

    snellx Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.08.2009
    ok, bei mir läuft die 4.1.999 halt auch sehr stabil und super schnell. das ist natürlich der zentrale grund, warum ich sie nutze ;).
     
  16. cipher, 10.10.2009 #16
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Auf Donut bin ich nun weniger "geil" - dann schon eher auf schnelle Hero-ROMs ;).
    Liegt einfach daran, dass ich die Emailbenachrichtigung per MMS bei O2 nutze und das funktioniert mit Cupcake und Donut (getestet) bislang nicht. Einzig mit den Hero-ROMs werden die MMS auch geladen.
    Daher habe ich zwar Donut ausprobiert, aber gleich wieder runtergeworfen und nicht mal per switchrom archiviert ;).

    Ich habe übrigens auch mehrere "Ersatzgeräte" hier rumliegen, falls das G1 über den Jordan gehen würde ... ;)
     
  17. shinzor, 11.10.2009 #17
    shinzor

    shinzor Gast

    Die Antwort is relativ einfach: Weil die Donut Cyano Rom mir VPN & Exchange zugang bietet und ich damit schnell auf meine Firmenmails zugreifen kann.
     
  18. j_d_, 11.10.2009 #18
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    ganz klar: spieltrieb, sehen was es tolles neues gibt.

    sollte es nicht funktioieren gibt es immer noch nandroid backups (die ich mehrfach schon gebraucht habe, 4.1.99 war nicht ganz einfach).
    zuvor hatte ich 4.1.11.1 drauf, was eigentlich ganz gut lief, aber da jetzt noch openvpn ab 4.1.99 integriert ist und ich so problemlos damit an der uni online gehen kann =)
     
  19. Gorbi, 11.10.2009 #19
    Gorbi

    Gorbi Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo
    seit wann ist denn Openvpn intergriert(auch mit Zertifikaten?),bisher hab ich nur pptp und L2Tp/ipsec gesehen.und wo finde ich die einstellungen dafür??

    Mfg
     
  20. j_d_, 11.10.2009 #20
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    für openvpn gibt es bisher keine gui, nur über die konsole.
    aber wenn ich ehrlich sein soll, ich hab openvpn nie anders bedient.
    das einzige problem ist, dass der benutzername zwar abgefragt wird, das passwort aber nicht.
    mit --auth-user-pass kann man aber eine datei übergeben, in der benutzername und passwort stehen (ja ich weiß, sehr sicher), aber dann funktioniert das ganze.
     
    Gorbi bedankt sich.

Diese Seite empfehlen