1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Warum sagt das Handy trotz App to SD geringer speicher verfügbar

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von Christianbl88, 18.01.2011.

  1. Christianbl88, 18.01.2011 #1
    Christianbl88

    Christianbl88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    T-Mobile Pulse, CyanogenMod 0.4Beta

    Hab auf dem handy nur noch 4 MB frei trotz app to SD ??
    Wo dran liegt das ?
    Die app werden auf die SD verschoben das sieht man bei Anwendungen verwalten !

    gruß
    Christian
     
  2. SirNuton, 18.01.2011 #2
    SirNuton

    SirNuton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Du scheinst das Froyo-eigene A2SD zu verwenden.

    Da wird meines Wissens der Dalvik-Cache nicht auf die SD-Karte geschoben. Nach einer gewissen (längeren) Zeit ist also auch hier der Speicher voll.

    Abhilfe bietet Darktremors A2SD Script, das sich nachinstalliern lässt und auch den Dalvik Cache verschieben kann. Alternativ kannst du gleich das AIO ROM aus dem Modaco Forum flashen.
     
  3. Christianbl88, 18.01.2011 #3
    Christianbl88

    Christianbl88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Kann ich das direkt nach flashen?
    Hab das ja jetzt schon so nen paar tage am laufen ?
    wenn ich jetzt das aio nach flashe ? hilft das schon oder sollte ich alles neu flashen ?
    verschiebt das aio alles automatisch also dalvik cache ??
    +
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
  4. SirNuton, 18.01.2011 #4
    SirNuton

    SirNuton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Du flasht das AIO ROM von Richard Arkless wie jedes andere ROM auch. Datenverlust also einplanen!

    Das Script von darktremor findest du im Modaco-Forum sicher im cm6-Thread mit Anleitung. Gab auch mal einen eigenen Thread mit detaillierter Anleitung, aber das findest du schon.

    Nach der (erfolgreichen) Installation einfach a2sd cachesd im Terminal-Emulator eingeben (vorher root-Rechte erlangen).
     
  5. Christianbl88, 18.01.2011 #5
    Christianbl88

    Christianbl88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Ok aber entweder aio oder das apps to sd von darktremor
    oder is in aio das darktremor drin! steig da nicht mehr durch :)
    bei den ganzen roms :)
     
  6. SirNuton, 18.01.2011 #6
    SirNuton

    SirNuton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    a2sd von darktremor ist ein Script, das im Grunde unter jedem (gerooteten) Android-ROM läuft, also nachträglich installiert werden kann.

    Das AIO-ROM ist ein komplettes Betriebssystem, das auf dem cm6-Mod basiert und das a2sd script bereits vorinstalliert hat.

    Google und das Modaco-Forum helfen weiter.
     
  7. bob-91, 30.01.2011 #7
    bob-91

    bob-91 Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Guten Abend/nacht

    also entweder ich bin zu blöd oder es steht echt nirgends :blink:
    aber wo ist dieses a2sd(darktremor) zu finden?? :biggrin:
    wäre nett wenn mir das wer sagen könnte:laugh:

    danke schon mal!
     
  8. Christian72D, 02.03.2011 #8
    Christian72D

    Christian72D Android-Experte

    Beiträge:
    810
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ich habe aktuell CM6.1.0-RC2 drauf und würde gerne auf die AIO updaten.

    Gehen dann wirklich alle Programme verloren? Ich nutze das Pulse z.Zt. als Ersatz für mein zur Reparatur eingeschicktes Motorola Defy und der "Rückschritt" ist wirklich enorm. :(

    Kann man das mit Titanium vorher sichern? Oder geht das wegen A2SD usw. nicht wirklich?
     
  9. SirNuton, 02.03.2011 #9
    SirNuton

    SirNuton Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Das geht mit Titanium ohne Probleme.
     
  10. skip, 04.03.2011 #10
    skip

    skip Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Selbes Rom und selbes Problem mit dem Speicher.

    Nun wollte ich DT-a2sd nachflashen, Installation klappt aber beim booten bleibt er beim "ANDROID" Schriftzug hängen.

    Gibt es irgendwas Besonderes zu beachten?
    Als Version habe ich die letzte veröffentlichte genommen.
     

Diese Seite empfehlen