1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WArum werden bei einem Update alle Daten gelöscht?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum" wurde erstellt von King_Rollo, 04.08.2011.

  1. King_Rollo, 04.08.2011 #1
    King_Rollo

    King_Rollo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    983
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Hallo zusammen,

    sicher ist die Frage nicht neu und wahrscheinlich werden wir hier keine zufriedenstellende Lösung finden, aber:

    Warum in Gottes Namen müssen im Rahmen eines Updates sämtliche Daten von meinem Xperia Arc gelöscht werden? Wenn ich auf meinem PC ein BIOS-, Firmware oder Windows-Update mache, muss ich doch auch nichts löschen und neu installieren. Aber bei Android bin ich gezwungen, aller paar Monate ein Backup meiner Daten (Kontakte, Termine, SMS) zu machen und mir alle Programme zu notieren, damit ich nach dem Update weiß, was ich wieder neu installieren muss! Von den ganzen Einstellungen der Programme oder von Spielständen bei Spielen, die nach dem Update alle weg sind, ganz zu schweigen ...
     
  2. Slimmer2, 04.08.2011 #2
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    man kann beim update auswählen ob man neuintallieren will oder nur aktuallisieren
     
  3. King_Rollo, 04.08.2011 #3
    King_Rollo

    King_Rollo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    983
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Das ist so nicht richtig. Ich kenne es sowohl von anderen Herstellern (z.B. Motorola und Nokia), und auch beim Xperia Arc kann ich das aktuelle Update nur aufspielen, indem alle Daten gelöscht werden (wahrscheinlich weil eine Art Reset durchgeführt werden muss).

    Ich gebe dir Recht, dass das letzte Update vor ein paar Wochen drüberinstalliert wurde, aber beim aktuellen Update geht das leider nicht. Zumindest habe ich keine Auswahlmöglichkeit für das eine oder das andre ... es steht einfach da, dass alles gelöscht wird, wenn ich das Update durchführe ...
     
  4. angelssend, 04.08.2011 #4
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Grund ist u.a. das sich sonst fehler einschleichen können, die zb durch ein istalliertes Programm verursacht werden und das kann zu erheblichen Probleme führen.
    Bei kleineren Updates die zb nur Bugfixes erhalten kann man deswegen die Daten erhalten, da da die wahrscheinlichkeit geringer ist das sich schwerwiegende Fehler einspielen.
    Bei großen Updates werden daher alle Daten gelöscht weil die Gefahr da höher ist.

    Wenn du allerdings dass Flashtool benutzt zum Updaten kannst du deine Daten behalten.

    Es empfielt sich aber wie gesagt bei größeren Updates das Handy löschen zu lassen und am allerbesten formatiert man auch noch die Speicherkarte mit, damit auch da der Datenmüll weg ist.
     
  5. Tweety74, 08.08.2011 #5
    Tweety74

    Tweety74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Mich nervt das auch, beim letzten Update wurde mir auch alles gelöscht, sehr nervig wg. Einstellungen und Spielständen diverser Apps...
    Natürlich kommen jetzt wieder die Stimmen, die sagen, mit Flashtool / Backup mit Root usw. alles kein Problem, aber andererseits heißt es dann wieder, wer unsicher ist, sollte von Root etc. lieber die Finger lassen.
    Total doof, dass man ohne solche "Tricks" kein funktionierendes Backup machen kann. Gerade für App-Einstellungen erschließt sich mir die Notwendigkeit von Root nicht, das das doch nix auf Systemebene ist/sein sollte!?
     
  6. angelssend, 08.08.2011 #6
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Du kannst auch das Flashtool ohne Root nutzen und die Daten erhalten, das eine hat erstmal mit dem anderen nix zu tun
     
  7. Tweety74, 08.08.2011 #7
    Tweety74

    Tweety74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Sorry, folgendes hat in meinem Post noch gefehlt: Wenn ein Werksreset empfohlen wird, sollte es auch eine einfache Möglichkeit zur Datensicherung geben.

    Sent from my LT15i using Tapatalk
     
  8. Randall Flagg, 08.08.2011 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich finde das gut.
    Samsung ist da nicht so konsequent. Bei einem Update über Kies bleibt alles erhalten..
    90% der danach entstehenden Probleme kommen dadurch.
    Es kam nämlich sein, dass da noch Reste der alten Firmware bleiben, die das System behindern. Darum lieber einen Wipe und alles neu aufsetzen.
    Ich hatte bei meinem S2 auch anfangs den alten Grundsatz nicht beachtet und immer drüber geflasht.
    Zum Schluss war es so, dass mein Handy sich nicht mehr ausschalten ließ.
    Von daher ist es schon besser so.
    Lieber mal 1-2 Stunden investieren und keine Probleme

    Getaptalkt vom S2
     
  9. angelssend, 08.08.2011 #9
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Gibt doch einfache Möglichkeiten zu sichern, mehr als 1 app die es kann, my phone Explorer, Kontakte via Googlesync...Seh da nicht so das Problem
     
  10. Tweety74, 08.08.2011 #10
    Tweety74

    Tweety74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    my phone Explorer kann Apps inkl. deren Einstellungen sichern? Das ist mir bisher wohl entgangen.
    Der Rest tangiert mich nicht so arg, Kalender und Kontakte ist ja über Google eh "gesichert", die Telefoneinstellungen sind halt nervig und vor allem z.B. Spielstände... aber wenn das "my phone Explorer" oder eine andere App ohne Root kann, bin ich ja froh...
     
  11. angelssend, 08.08.2011 #11
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    ja kann es wenn man über Extras (oder so, der letzte reiter oben jedenfalls) geht und dann Sicherung anlegen kann man auch die apps mit sichern und noch einiges andere, alles hab ich jetzt nicht parat ;)
     
  12. Tweety74, 08.08.2011 #12
    Tweety74

    Tweety74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Und du bist sicher, dass die Einstellungen mitgesichert werden? Bei "Titanium" hieß es auch, legt Backup`s der Apps an, und das Ende vom Lied war, dass alle Einstellungen weg waren...
     
  13. angelssend, 09.08.2011 #13
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Öhm da bin ich ehrlich überfragt, du meinst die einstellungen in den Apps oder?
    Hab da nicht drauf geachtet weil die einzige app bei mir Switchpro war wo ich neu hätte was einstellen müssen und die hat ne eigenen Sicherungsfunktion gehabt....
     
  14. Tweety74, 09.08.2011 #14
    Tweety74

    Tweety74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Also, eben versucht, habe eine App mit MPE gesichert, deinstalliert und über MPE wieder eingespielt. Einstellungen weg. Also stehen wir mit dem Problem wieder am Anfang...
    - Zig Apps neu einzustellen ist ja so ne Sache...
    - dazu dann die Spielstände diverser Games, welche alle weg sind
    - und dann hatte ich z.B. die kaspersky Suite aus der ComputerBild, die läst sich nicht mehr aktivieren, da die Aktion abgelaufen ist.

    Also doch Updaten per Flashtool ohne Datenverlust, aber ein Werksreset wird ja auch wieder empfohlen...

    Egal wie, alles nix...
     
  15. TheStriker, 09.08.2011 #15
    TheStriker

    TheStriker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Leute bei dem neuen Update bleiben eure ganzen Daten erhalten :) also keine Sorge!

    Eigentlich kann der Thread zu oder?
     
  16. angelssend, 10.08.2011 #16
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Naja es geht ja nicht spizell um dieses eine Update sondern generell um das Problem.

    Aber zb ist das Einstellen der Apps das was mich am wenigsten stört, mich stört eher das man sie in der Regel alle wieder neu zusammensuchen muss da sie bei vielen Sicherungsvarianten im Market nicht mehr aufegführt werden und daher nicht geupdatet.

    Aber ich finds jetzt zb nicht so schlim alle paar monate mal mein Handy neu einzurichten ist ja in 2 std erledigt, wär das jede Woche wärs was anderes...
     
  17. Tweety74, 10.08.2011 #17
    Tweety74

    Tweety74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Naja, Einstellen schön und gut, aber wie gesagt, Apps, die in einem bestimmten Zeitraum aktiviert werden müssen (Stichwort "CB"), gehen dann halt nicht mehr, sowie Spielstände lassen sich nicht mehr "einrichten", sondern nur noch langwierig erspielen.

    Egal, werde ein Update ohne Datenverlust machen und gut ist...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tablet Software update daten weg

    ,
  2. warum werden die Termine gelöscht