1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was abstellen, damit kein Datenroaming in Österrreich?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von Schanzer, 17.08.2010.

  1. Schanzer, 17.08.2010 #1
    Schanzer

    Schanzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Hallo,

    bin gerade in Österreich und was muß ich alles abstellen,
    damit ich nicht die O2 Dayflat für Daten habe?
    Bei 5 Tage mal 15 Euro macht auch 75 Euro aus.

    Beim herfahren hab ich schon mal den Flugzeugmodus eingestellt, ist aber trotzdem ins Internet gegangen als ich den Browser angetippt habe, wie geht das?

    Wenn ich Wlan, Bluetooth und GPS ausschalte, dann dürfte es doch gar keine
    Datenverbindung stattfinden, oder?

    Mfg

    Schanzer
     
  2. Dschi, 17.08.2010 #2
    Dschi

    Dschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    21.03.2010
    im flugzeugmodus kannst du garnicht ins internet. vielleicht war einfach die startseite noch im cache.
    der flugzeugmodus is ja genau dafür da, dasmit keine verbindung stattfinden kann...

    WLAN und bluetooth sind egal, da kommt kein roaming zustande, GPS sollte allerdings schon aus sein.
    check auch alle apps, ob die vielleicht ins internet gehn.
    wetter widget (wenn vorhanden) auf jeden fall deaktivieren, da hier ständig daten abgerufen werden.
    auch alle anderen widgets, die sich irgendwie ins netz einwählen (news etc.) checken.
    auto-synch aus!
     
  3. Kranki, 17.08.2010 #3
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Eigentlich sollte es reichen, Datenroaming auszuschalten, wenn man kein Datenroaming will.

    Sent from my Nexus One
     
  4. grassi2000, 17.08.2010 #4
    grassi2000

    grassi2000 Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Ich kann Kranki nur zustimmen.

    Einfach den Haken bei Datenroaming rausnehmen (Unter Drahtlose Steuerelemente -> Mobile Netzwerke) und dann werden keinerlei Datenverbindungen aufgebaut.

    Wetter Widgets oder ähnliches können dann anbleiben, haben halt nur einfach keine Internetverbindung.

    Man wird sogar über eine Meldung auf die deaktivierte Datenverbindung hingewiesen. Außerdem sieht man es ja auch oben in der Statusleiste.
     
  5. DoubleX667, 17.08.2010 #5
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Jep, das seh ich auch so...

    Bei meinen Ausflügen nach Italien und Kroatien hat das zumindest sehr gut funktioniert...
     
  6. Frz, 17.08.2010 #6
    Frz

    Frz Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Wat? GPS ist ein passives satellitenbasiertes ortungssystem was anhand von bekannten satellitenpositionen die eigene position berechnet, mit datenroaming hat das garnichts zu tun und kosten tuts auch nix (wäre auch technisch nicht umsetzbar)
     
  7. Kranki, 17.08.2010 #7
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Assisted Global Positioning System ? Wikipedia

    Trotzdem: Statt der Datenverbindung selbst alles auszuschalten, was die Datenverbindung nutzen könnte, provoziert nur, dass man auf die Schnauze fällt und eine riesige Rechnung bekommt - Datenroaming aus, und gut ists.
     

Diese Seite empfehlen