1. whiteglove, 26.06.2012 #1
    whiteglove

    whiteglove Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo.
    Bin neu und möchte euch direkt mit Fragen nerven :D
    Hab mein Galaxy S3 mit Odin gerootet dafür CF-Root-SGS3-v6.3 und CWM-SuperSU-v0.89 verwendet.
    Das war letzten Mittwoch.Alles hat super geklappt.
    Am Wochenende war ein Kumpel bei mir (HTC One X User).
    Der meinte ich sollte noch diese und jene Prog installieren.
    U.A.:CF-Bench,ROM Manager,Root Explorer.
    Selbständig hab ich mir noch:BusyBox,Dropbox,Mobile Odin (Premium),Multi Mount SD-Card und Triangle Away gekauft und installiert.
    Seit ein paar Tagen (ich weiß nicht seit wann oder nach welcher Installation) kommt das was auf dem Bild zu sehen ist im CWM.
    Alle Apps mit Root Rechten laufen.Mobile Odin hat Hacken hinter:Enable Everroot,Inject Super User(SuperSU) und Inject Mobile Odin.
    Meine Fragen wären:
    Was hat das zu bedeuten?
    Muss/soll ich das beheben?
    Wie kann ich es beheben?
    Ist das schlimm?Weil eigentlich funktioniert ja alles.
    Freu mich auf Antwort.
    Gruß W.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:11 Uhr wurde um 19:12 Uhr ergänzt:

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Sorry habs Bild vergessen.

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:12 Uhr wurde um 20:04 Uhr ergänzt:

    Im Imagehack Link ist das Bild drin.
     
  2. Kjetal, 26.06.2012 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Kommt vom Rom Manager, runter mit dem Dreck.

    via.Tapatalk
     
    whiteglove bedankt sich.
  3. whiteglove, 26.06.2012 #3
    whiteglove

    whiteglove Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das hab ich mir schon fast gedacht.
    Aber der ist doch so praktisch.
    Ist der inkompatibel mit dem S3?
    Wobei ... bei 5.8.4.5 hat er mir kein Backup gemacht.
    So das ich auf 5.8.4.3 runter musste.
    Welches Prog kann ich statt dessen nutzen um solche Feature wie von Rom
    Manager zu nutzen?
    Soll ich mit RM auf 5.8.4.5 updaten und RM dann deinstallieren?
     
  4. myreality, 26.06.2012 #4
    myreality

    myreality Android-Guru

    Rommanager war schon immer schrott...
    Ich kenn soooo viele die sich dadurch ihr System zerschossen haben.
    Also Finger weg!

    Immer Odin/Mobile Odin benutzen, schnell, sicher, einfach ;)
     
    Randall Flagg und whiteglove haben sich bedankt.
  5. whiteglove, 26.06.2012 #5
    whiteglove

    whiteglove Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ok.
    Wenn ihr Profis das sagt deinstalliere ich es gleich.
    Nur bitte noch kurze Antwort(en) auf meine Fragen :)
    Und ... ansonsten sind die Progs doch i.O.,oder?
     
  6. olex., 26.06.2012 #6
    olex.

    olex. Erfahrener Benutzer

    JA, also root explorer auf jeden fall. hab ich auch (zwar nichts bezahlt,aber...:laugh: :sneaky:), ist der beste dens gibt. bin ebenfalls dropbox fan. ob du mobileodin wirklich brauchst... und benchmarks gibts auch bessere/verbreitetere , schließlich gehts ja ums vergleichen. generell würden mir noch n paar dringendere apps einfallen:D
     
    whiteglove bedankt sich.
  7. whiteglove, 26.06.2012 #7
    whiteglove

    whiteglove Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So.
    Hab Rom Manager deinstalliert.
    Die Meldung vom Bild kommt aber immer noch.
     
  8. Kiray1982, 26.06.2012 #8
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Sieht aus, als hättest du ne ne falsche recovery drauf.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  9. whiteglove, 26.06.2012 #9
    whiteglove

    whiteglove Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Und wie ändere ich das?

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:33 Uhr wurde um 22:50 Uhr ergänzt:

    Hab den Fehler selbst behoben ;-)
    Hab die CF-Root-SGS3-v6.3.tar im Mobile Odin verschoben und instlaliert.
    Nun hab ich Recovery 5.5.04 drauf und die Meldung ist weg.
     
  10. delpiero223, 26.06.2012 #10
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Das kann ich bestätigen: Zwei mal beim Versuch eines Backups das S2 in den Bootloop gebracht und den CWM gelöscht. :unsure:
     
  11. whiteglove, 26.06.2012 #11
    whiteglove

    whiteglove Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja und wie man sieht biete er Recoverys fürs S3 die offensichtlich gar nicht funktionieren.
    Alleine zwischen den "Versions Nummern" liegen ja Welten.

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:55 Uhr wurde um 22:56 Uhr ergänzt:

    Noch kurze Frage:Mache gerade ein Backup.Das hat ja so eine lange Zahlenreihe.Würde sie gerne mit dem Tagesdatum versehen (120626).
    Ist das möglich?
     
  12. olex., 21.10.2012 #12
    olex.

    olex. Erfahrener Benutzer

    ja ist es
     
  13. Holdri, 21.10.2012 #13
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Einfach das Backup umbenennen wie du es möchtest. :cool2:
     
  14. Sakaschi, 22.10.2012 #14
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    du darfst aber keine sonder -und leerzeichen verwenden wenn überhaupt musste es so machen.


    Beispiel bei mir:

    Miui-12.10.12
    oder:
    cm10-11-11-11

    verboten sind folgende sonderzeichen

    äöü!"§$%&/()=?,<>|*+~'#µ@€+[Leertaste]

    also eig alle sonderzeichen auser .- (punkt und minus)