1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

was funktioniert/funktioniert nicht bei euren ROM´s 2.2 TFT?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von afk009, 07.01.2011.

  1. afk009, 07.01.2011 #1
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Hallo Gemeinde,
    habe gestern das Orange San Francisco (von OK.) meiner Frau gerrotet und inzwischen 2 Roms eingespielt und letzendlich wieder das originale 2.1 drauf gemacht.

    Konnte aber hier keine deutsche Beschriebung finden was bei uns in DE funktioniert bzw. nicht funktioniert

    Beim ROM Paul Alpha3 TFT/OLE
    1 . konnte ich Bluetooth einschalten und mit nem anderen Handy Paaren, aber keine daten empfangen. Senden ging, empfangen nicht. Ist einfach nichts passiert, keine Fehlermeldung kein garnichts.

    2. mein Standort wurde per WLAN nicht erkannt, hab schon alle Einstellungen abgeklappert. Egal ob ich ein Wetter-App verwendet habe oder auf Maps gegangen bin, konnte mein Standort nicht ermittelt werden.

    Beim ROM frankish TFT/OLE
    1. System Eglisch oder Chinesisch. Keine weiteren Sprachen mehr einstellbar. Wetter-App blieb weiterhin ohne Standort, Maps hat mich nach ca. 10 sec. finden und zuordnen können.

    Welche Rom´s 2.2 habt Ihr drauf und was bei euch funktioniert bzw. nicht funktioniert?
    oder. gibt es noch andere 2.2 ROM´s als die beiden oben?
     
  2. Bonbergol, 07.01.2011 #2
    Bonbergol

    Bonbergol Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Habe die Japanische drauf und konnte bis jetzt keine bug ausfindig machen.

    Japanese Jellyfish RLS5 müsste die heißen glaub ich
     
  3. ric67, 07.01.2011 #3
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S
    Japanese Jellyfish RLS1-RLS4 Haben alle gut bei mir funktioniert exkl. der Tastenbeleuchtung sonst funktionierte einfach alles.
     
  4. afk009, 07.01.2011 #4
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    ah super, vielen dank, hab schon drauf, ist aber sehr mager von den apps her.
    Aber mal ne andere Frage. Weiß jemand wie ich ein App wie z.b Desk Clock den man als Wecker benutzen kann, als Standard App also den Standard Wecker ersetzten?

    bei dem MoDaCo Custom Froyo ROM alpha5 for ZTE Blade / Orange San Francisco online kitchen - kann man das z.B. als systempartition installieren.
     
  5. email.filtering, 08.01.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Hehe, hättest halt auch mal FLB-Froyo G2 ausprobieren sollen. Hatte damit nicht einmal die Hälfte der im Eröffnungspost beschriebenen Probleme ...
     
  6. kille, 08.01.2011 #6
    kille

    kille Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Ich hab jetzt nach rumprobieren mich auch für Japanese Jellyfish entschieden.
    Ich hänge da allerdings grad noch bei der 3b fest (zu faul zum wipen...).

    Da hab ich zumindest die Probleme, das er sich nicht immer zuverlässig mit dem Wlan respektive Mobilfunk verbindet nach dem aufwachen. Das ist nervig. Das problem hab ich aber nur wenn ich im Wlan unterwegs bin, er im StandBy die Wlan verbindung trennt und danach baut er weder Mobilfunk noch Wlan wieder auf...

    Bin aber guter dinge, das das jetzt behoben ist. Zumal das ja offentsichtich auf dem Japanese Release beruht.

    Grüße,
    Kille
     
  7. afk009, 08.01.2011 #7
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    @email.filtering

    Wlan ist bei deiner rom auch gefixt? Kannst du bei kontakten bitte nach schauen, ob du unter "mehr" auch geburtstag eintragen kannst?
    Konntest du was feststellen was bei dir nicht funktioniert?
     
  8. email.filtering, 08.01.2011 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ja, bei meiner Standard-Kontakt-App kann ich auch einen Geburtstag eintragen. (Anmerkung: Bedenke bitte, dass Änderungen an Deinen Google-Kontakten offensichtlich nur vom Server zum Mobiltelefon, nicht jedoch in der Gegenrichtung synchronisiert werden!) BTW: Mein persönlicher Tipp für eine hervorragende und zudem kostenlose Kontaktverwaltung hört auf den Namen Youlu. Warum kann man hier nachlesen.

    Meines Wissens nach ist der Wifi-Fix in allen halbwegs aktuellen Community-Firmwares - wie schon zu 2.1er-Zeiten - enthalten. Ich selbst nutze zu Hause das WLAN ziemlich intensiv, und musste mich bisher noch nicht mit irgendwelchen (besonderen) WLAN-Problemen befassen. Allerdings habe ich das vielen wichtige WiFi-Tethering bisher noch nicht ausprobiert.
     
  9. afk009, 08.01.2011 #9
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Aber wenn ich mir das änderungsdatum des threads anschaue, dann fällt mir auf dass da noch kein original zte Kernel intergriert ist, oder?
    Youlu habe ich auch drauf, danke
     
  10. email.filtering, 08.01.2011 #10
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Naja, der neu fürs 2.2er zu kompilierende Kernel wird wohl im Laufe dieser Tage bei allen Community-Releases, gleich von wem, Einzug finden. Der Kernel war ja bis einschließlich 2.1 (mal abgesehen von einer 5-MP-Kamera- oder EXT3-Unterstützung) kein Kriterium für oder gegen eine Community-Firmware, und wird es daher in wenigen Tagen auch ab 2.2 nicht mehr sein; einfach weil dann wieder alle am selben Stand sind. Aber ein OS lebt ja nicht nur vom Kernel ...
     
  11. afk009, 08.01.2011 #11
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Also warte ich dann ein paar tage ab. Danke für.die Infos
     
  12. afk009, 08.01.2011 #12
    afk009

    afk009 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.04.2010
    FLB wurde so eben upgedatet, kann aber nicht daraus erkennen, ob es sich jetzt um den japanischen zte kernel handelt.
     

Diese Seite empfehlen