1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was haltet ihr von Cyanogen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z" wurde erstellt von pinguin74, 05.11.2011.

  1. pinguin74, 05.11.2011 #1
    pinguin74

    pinguin74 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Ich hab nun 2 Tage CM 7.10 auf meinem Desire Z. Also vom Hocker gerissen hat es mich nicht. Im Gegenteil, manche Sachen sind hakelig.

    Im Querformat werden die Beschriftungen von Icons verdeckt. Und wenn ich ein normales Audiokabel an das Handy stecke, wird das als Headset erkannt und das Mic wird abgeschaltet. Das ist für mich im Auto sehr doof. Da habe ich früher das Handy an das Autoradio angeschlossen, um über die Lautsprecher zu hören. Mit CM wird jetzt aber das Mic abgestellt, weil das Handy denkt, das Audiokabel sein ein Headset.... mit dem HTC Android 2.3.3 ist das nicht passiert.

    Einen Hänger hab ich erlebt. Mit dem HTC ROM hatte ich nicht einen Absturz des Handys.

    Jetzt hab ich halt Cyanogen drauf und ich lasse es nun drauf und bleib dabei. Einen echten Burner finde ich CM nicht, aber mal sehen, was die kommenden Wochen so bringen. Und was denkt ihr so zu CM?

    Gruß
    Malte
     
  2. viper2097, 06.11.2011 #2
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    632
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ich kann mit Cyanogen nix anfangen...
    Ein HTC ohne Sense ist kein sinnvolles Handy ;)
    Würde mir viel zu viel usability fehlen...

    Sent from my HTC Desire Z using Tapatalk
    (because of that, please don't mind capitalization)
     
  3. xXVaLiiXx, 06.11.2011 #3
    xXVaLiiXx

    xXVaLiiXx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Naja, der Burner ist's für mich auch nicht mehr.
    Sense braucht mir halt zu viel Ram, aber CM7 + LauncherPlus geht.
    Abstürze hatte ich komischerweise nur 1-2 mal in ca einem halben Jahr. Läuft auch ganz flott.

    Gruß
     
  4. jakob42, 06.11.2011 #4
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    CM7 ist (wie Sense) sicherlich nicht fehlefrei und einige Dinge hat HTC in Sense wunderschön gelöst. Auf meinem Desire Z läuft CM einfach so viel schneller als das Stock-Rom, das mir das reicht. Und ich mag es. :)
     
  5. john_coffee, 06.11.2011 #5
    john_coffee

    john_coffee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Also ich kann mir garnicht vorstellen zurück zu sense zu wechseln....zu viel ram, akkuverbrauch zu hoch und viel zu laaaaaahhhhmmmm....um nur ein paar dinge zu nennen.
    Klar muß man bei cm kompromisse eingehen, aber die sind(für mich) vertretbar...
     
  6. pinguin74, 06.11.2011 #6
    pinguin74

    pinguin74 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Oh, ein richtiger Sense Fan! Was mir bei HTC gefällt ist der Market, der ist wirklich übersichtlich. Der original Google Market sieht ja grauenhaft aus. Und das Kalender Widget mit der schönen Terminvorschau. Damit hat es sich dann aber auch.

    Die Einschaltanimation bei CM find ich stylisch. Und vielleicht nützt mir der Rootzugang auch irgendwann mal was. Mal sehen, was die kommenden Wochen und Monate bringen mit CM....

    Gruß
    Malte
     
  7. viper2097, 07.11.2011 #7
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    632
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ja, bin ein Sense Fan, sonst würde ich ja kein Handy von HTC kaufen...

    Warum ist aber ganz eifnach erklärt: Mit Virtuous Sense 2.0.0 läuft das Ding sauschenll, butterweich, ohne sense reloads und ohne irgendwo zu haken oder zu laggen.

    Sense ist eifnach spitze aufgebaut, der Dialer ist göttlich und unersetzbar, deiw etteranimationen und die uhr sind nice, die facebook integrations ins telefonbuch ist super gelöst, der kalender ist übersichtlich funktioniert spitze um nur mal ein paar Dinge zu nennen die ich an Sense mag..
     
  8. pxxsxx, 07.11.2011 #8
    pxxsxx

    pxxsxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Sense...
    Der Dialer mit dem einen Button zum abnehmen und auflegen ist total "super", wenn der Gesprächspartner einen Tick früher auflegt als man selbst...
    Die Wetteranimation frisst Akku und Leistung, die Uhr ist nicht wirklich was besonderes (und optisch zumindest annähernd gleiche gibts haufenweise umsonst im Market).
    Die Facebookintegration ist auch nicht sooo toll. Vor allem wenn man Facebook nicht (mehr) nutzt, nervt der fest im ROM verankerte Client... (mir verschliesst sich auch, was an Friend Stream so toll und besonders sein soll)
    Für mich funktioniert der GO Launcher einwandfrei. Könnte ich im Zeam Launcher Ordner im App-Drawer anlegen, wäre aber der der Launcher meiner Wahl.

    Ich hab mir mein Desire Z nicht wegen Sense gekauft, sondern trotz Sense. Mir ging es darum, einen aktuellen Androiden mit Hardwaretastatur zu haben. Davon gibts ja nicht so besonders viele...

    Gruß
    Peter
     
  9. viper2097, 07.11.2011 #9
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    632
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Wenn der Gesprächspartner auflegt ist der Button für 3 Sekunden ausgegraut und nicht drückbar...

    Mir wäre noch nie aufgegfallen dass die Akku und Leistung frisst, wie kommst du darauf?
    Ja, annähernd die gleichen gibt es, aber ohne umblätter Animation und ohne Vollscreen Wettereffekte.

    Naja, ich find sie absolut fein gelungen. Die Bilder im Telefonbuch, die letzte Statusmeldung bei einem Anruf, direkte Integration in den Kalender, usw... Friendstream ist auch richtig nice, sonst gibt es kein scrollendes Facebook App in dieser Art und weiße...
    Und wenn man bei Facebook nicht angemeldet ist, dann ist man halt nicht angemeldet, wo nervt Sense dann bitte rum?
    Abgesehend avon kann man mit root problemlos die htc facebook apps löschen...

    Hatte nur einmal den ADW Launcher ausprobiert, der hat mir nciht wirklich zuegsagt. Und Ordner kann man beim Sense Launcher auch mit "Apps Organizer" erstellen... Lediglich der App Drawer ist meiner MEinung nach eine Schwachstelle. Aber durch Apps Organizer brauch ich den App Drawer eigentlich gar nicht mehr...

    Naja, mit Hardwaretastatur bist du dann sicher eingeschränkt, da hast du sicher recht.


    Ich versteh aber ehrlich egsagt nciht waruma lle immer so über Sense herziehen. Ja, ich hab nur 70 bis 90mb ram frei, aber keine einzige Anwendung hat bis mein Z zum Absturz gebracht, hatte Lags oder zwang Rosie zum neustarten. Ebenso startet bei mir die Rosie Niemals neu...
    Was mach ich bitte falsch dass Sense bei mir sowas von absolut butterweich und problemlos läuft?
     
  10. pxxsxx, 07.11.2011 #10
    pxxsxx

    pxxsxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Nach beenden des Gesprächs springt die Software bei mir unverzüglich wieder zurück zum vorherigen Bildschirm. Soll meinen, ich hab die Anrufliste offen, rufe jemanden an, derjenige legt wieder auf, eine halbe Sekunde später bin ich wieder in der Anrufliste mit dem grünen Button zum wählen. Also bei mir keine 3 Sekunden, sondern eine halbe Sekunde (oder eben so lange, wie die Software braucht, um wieder zu wechseln).

    Ich hab noch nicht wirklich danach gesucht, aber ich bin mir sicher, dass es auch die eine oder andere Uhr mit Umblätteranimation gibt. Vollscreenanimationen (auch Live-Wallpaper) brauchen IMMER mehr Akku und Leistung als ein statisches Hintergrundbild. Das liegt in der Natur der Dinge. Wo sich nichts bewegt, braucht auch keine Animation berechnet und vom Bildschirm dargestellt werden.

    Facebook ist ein grundsätzliches Datenleck. Ich würde mich wohler fühlen, wenn die Software nicht integriert wäre. Ganz so problemlos hat es sich bei mir leider nicht deinstallieren lassen, hab ein wenig basteln müssen ;-)
    Aber es gibt wirklich auch andere gute und ähnliche Clients für FB und Twitter. Tweetdeck, Seesmic oder Slidescreen...

    ADW ist mir zu zäh. Mein persönlicher Tipp ist wirklich der GO Launcher. Da gibt übrigens auch ne wirklich schöne Uhr und Vollbild-Wetteranimation für. (GO Clock Widget und GO Weather)

    Ja leider. Ich bin aber annähernd davon abhängig, da ich relativ viel remote auf SSH-Server zugreifen muss. Da ist es angenehm, wenn nicht 3/4 vom Bildschirm durch die Tastatur verdeckt wird.

    Meiner Meinung nach ist und kann Sense nichts besonderes. Es ist einfach ein relativ "umfangreiches Optik-Paket", das aber auch gleichzeitig absolut unnötig ist. Mich stört z.B., dass HTC es anscheinend für zwingend nötig hält, über jede Anwendung die angepasste Oberfläche drüber zu stülpen. Ich hätte ja nichts dagegen, wenn sie nicht mit ihren Leisten einen so großen Teil des eigentlichen Inhaltes verdecken würden... Man vergleiche mal den sichtbaren Bereich des Sense-Mailclients mit dem des Stock-Mailclients... Übersichtlicher ist Sense da auf jeden Fall nicht. Aber das mag Geschmackssache sein, meiner ist es auf jeden Fall nicht. Ach ja, mit besonderen Anpassungsmöglichkeiten glänzt Sense ja auch nicht unbedingt - verglichen mit anderen kostenlosen Launchern.

    Gruß
    Peter
     
  11. viper2097, 07.11.2011 #11
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    632
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    1. Wenn du den Anruf beendest geht es gleich wieder zur Anrufliste zurück, das soll ja auch so sein. Wenn dein Gegenüber den Anruf beendet, dann ist der Button 2 bis 3 Sekunden ausgegraut. Hat alles seine Richtigkeit wie ich finde.

    2. Verwechsel jetzt nicht die Animation mit einem Live Hintergrund. Schau doch einfach mal im Akku Bereich nach mit wieviel Prozent da Sense steht und mit wieviel Prozent ein live Hintergrund steht...
    Ausserdem gibt es keine andere Uhr die Umblättert wennd as Telefon entsperrt wird, eben so sind die Vollbildanimationen nicht wirklich schön integriert bei Drittanbietern. (laggt, geht oft nur mit einem Doppelklick weg usw...)

    3. Wenn du bei Facebook am Handy nicht angemeldet bist, dann kann es auch kein Datenleck sein. Punkt. Es wird dir von HTC weder aufgedrängt, noch werden dir Funktionen weggenommen. Und wenn du so Angst um deine Daten hast, dann darfst du auch kein Google Telefon benutzen...
    Abgesehen davon kann man mit root Rechten einfach alle HTC Facebook funktionen löschen, ich weiß nicht was dir da schwierigkeiten bereitet?

    4. Sense ist wirklich sehr schön und alles ist durchdacht und wirkt aus einem Guss. Nur schon aufgrund des Dialers könnte ich nie wieder weg von Sense...
    Die originale Mail App hab ich sowieso gelöscht da ich nur Gmail verwende, also kann ich da nicht wirklich was dazu sagen. So viel ich weiß wird aber sonst zu 99% K9-Mail verwendet, das, als ich es damals noch verwendet habe, wirklich gut funktioniert hat...
    Und ich hab auch sonst noch kein Scrollbares Facebook Widget gefunden was so schön aussieht wie Friendstream...
    Ich habe auch noch kein Kalender App gefunden welches so übersichtlich und toll zu bedienen ist wie das originale von HTC... Jorte war mir zu gewaltig, das Sony Ericcson hatte keine Funktionen und zeigte nur an ob man an dem Tag einen Termin hat, aber nicht in so einer kleinen Leiste neben dem Tag wieviel davon verplant ist. Das Stock App habe ich allerdings noch gar nicht gesehen...

    Sorry, für mich gewinnt Sense in jedem Belangen, nur der Lockscreen und der Anruf-lockscreen geht mir gewaltig auf die Nervend a man hier das Handy viel zu oft unabsichtlich entsperrt oder einen Anruf annimmt. Da wär mir die Iphone doer Sony Methode "Slide to unlock" bedeutend lieber...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
  12. pxxsxx, 07.11.2011 #12
    pxxsxx

    pxxsxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Is bei mir eben nicht so. der Button ist genau so lange ausgegraut, wie es dauert, wieder zu vorherigen Anwendung zu wechseln... Anscheinend geht das mit dem GO Launcher schneller als mit Sense, wenn das bei dir 3 Sekunden dauert :flapper:

    unnötige grafische Spielerein brauchen Speicher, Rechenleistung und Akku, da führt kein Weg dran vorbei.

    Google hat meine Daten eh schon. Facebook hab ich sie gerade wieder weggenommen. Der Facebookclient hat in der aktuellen Version z.B. uneingeschränkten Zugriff auf Ruflisten und SMS. Auch wenn man nicht bei Facebook angemeldet ist, ist das ein Sicherheits- / Datenleck.

    Ich hab bisher keine Sense-App oder Widget gefunden, für das ich nicht ein mindestens gleichwertiges Gegenstück finden hätte können. Aber wie gesagt, das ist Geschmackssache.

    Teste mal den MagicLocker, der könnte dir gefallen - gibt auch ein kostenloses iPhone-Theme.

    Gruß
    Peter
     
  13. viper2097, 07.11.2011 #13
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    632
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    1. Hmmm, is irgendwie eigenartig. Wenn ich auflege gehts sofort zurück, wenn der andere auflegt ist der button zuerst eine zeitlang ausgegraut...

    2. Ja, das brauchen sie sicher, die Frage ist nur obs in Relation steht? Ich muss mein Handy sowieso jeden Tag aufladen. Bei mir hat sich auch aufgrund von zu wenig Ram noch nie eine Anwendung beendet. Wenn ich also die Ressourcen dazu habe, wieso sollte ich nicht ein wenig eye candy genießen? ;)
    Ohne Datenübertragung haltet das Z mit Sense übrigens auch 3 Tage problemlos durch ;) Trotz Wetteranimationen...

    3. Du darfst jetzt aber absolut nicht Facebook und Facebook for HTC Sense durcheinanderbringen, das sind zwei paar Schuhe. Und ich glaube, es gibt sowieso gar keinen Android User der mit der original Facebook App zufrieden is. Das mit den SMS lesen hat zwar einen berechtigten Hintergrund durch den neuen Messenger, aber wie du sagst, gefallen tut mir das auch nicht...
    Aber nochmal, Facebook ist nicht gleich Facebook for HTC Sense

    4. Hab mir schon oft Spaßhalber gedacht mal auf ein No Sense Rom umzusteigen zu Testzwecken. Auf einiges könnte ich verzichten (Uhr) für einiges gibt es Ersatz (Friendstream) aber für den Dialer gibt es leider nichtmal eine Alternative die annähernd so gut funktioniert wie der Originale von HTC. DialerOne ist zwar eine Alternative, läuft aber alles andere als flüssig, und wenn was laggt ist es für mich useless..

    5. Den Magiclocker hab ich schon probiert, ist für mich leider nicht zufriedenstellen da er das Handy entsperrt und den eigenen Lockscreen drüberlegt. Ebenso kommt der Widgetlocker mit den Wetteranimationen übers Kreuz. Ich könnte mich auch nicht damit abfinden da es keine saubere Lösung ist, sondern lediglich über die originalen Lockscreens drübergelegt wird. Ideal wärs mal, wenn jemand die original HTC Lockscreens modden würde. Wundert mich irgendwie dass das noch nie jemand getan hat, denn eigentlich beschwerden sich recht viel Leute darüber...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2011
  14. alchemist, 01.12.2011 #14
    alchemist

    alchemist Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Ich persönlich kann Cyanogenmod nur empfehlen!
    Hab schon so einige Roms probiert, aber die CM 7.1 läuft am stabilsten.
    Wer auf Sense nicht verzichten will, sollte natürlich auf ein anderes Rom zurückgreifen. Aber es gibt unzählige Apps und Widgets, welche der Sense Oberfläche schon sehr nah kommen (wenn nicht sogar im Funktionsumfang übertreffen).

    Hier meine Empfehlungen:
    - alle Pure Widgets
    - APW Widgets
    - Beautiful Widgets
    - Go Launcher + Dialer
    - ...

    Was mir sonst noch an Sense fehlen könnte, holt die Geschwindigkeit und Stabilität wieder raus. Ich meine, dass man sogar aus den CM Einstellungen heraus übertakten kann uvm. mal aussen vor gelassen;-)
     
  15. oggy, 02.12.2011 #15
    oggy

    oggy Android-Experte

    Beiträge:
    556
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Nvidia Schield Tablet
    Wearable:
    Asus Zenwatch 3
    ich bin vom Original-Sense aufs CM-ROM umgestiegen und bin immer noch begeistert. Mir wären Root-Rechte egal gewesen, aber mir gingen Sense und die vorinstallierten Apps so derbe auf den Sack, dass eine Alternative her musste. Mein Handy vor dem Desire war ein G1 und ich vermisste beim Umstieg die reibungslose Synchronisierung zu den Google-Kontakten. Änderungen auf dem Handy wurden nicht zu Google publiziert. Beim Klick auf eine Adresse öffnete sich nicht Google Maps, sondern die vorinstallierte App von HTC, die man auch noch kaufen muss, um sie voll nutzen zu können. Geärgert hab ich mich jedes Mal, wenn ich eine App in den "ausgeführten Anwendungen" sah, ohne sie benutzt zu haben.... Ich bin glücklich mit meinem flüssig laufenden CyanogenMod und meinen Google Pure-Apps.
     

Diese Seite empfehlen