1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. eleto, 25.01.2010 #1
    eleto

    eleto Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Androidler,
    zumindest bei mir im Freundeskreis ist die Standart SMS noch das am weitverbreiteste Mittel um kurz Informationen auszutauschen.

    Für mich stellt sich da aber immer wieder die Frage, welcher Ersatz dafür der eleganteste wäre. Denn wozu SMS bezahlen, wenn man eh Internet auf dem Phone hat.

    Wie sehen eure Lösungen aus?

    Mobiles ICQ oder studiv-Plauderkasten sind doch eigentlich gute Alternativen, jedoch sind bei mir leider wenig Leute mit einem Internet-Phone im Freundeskreis.

    Wie denkt ihr darüber?
     
  2. s!Le, 25.01.2010 #2
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Ja bei mir ist es genau so. Daher muss man halt auf sms zurück greifen.
     
  3. djmarques, 25.01.2010 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Naja wennman viele mit Google Talk zb hat :p

    Wobei mir das eher egal ist mit 1100 Frei SMS :D
     
  4. s!Le, 25.01.2010 #4
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    stimmt auch wieder.. ^^
     
  5. geminga, 25.01.2010 #5
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Wer ein Smartphone und Internet hat, für den ist SMS 2.0 eigentlich E-Mail...Oder eine Art Walkie-Talkie Streaming over Internet...
    Oder sehe ich das falsch :)
     
  6. s!Le, 25.01.2010 #6
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Oder auch WebSMS, etc.
     
  7. eleto, 25.01.2010 #7
    eleto

    eleto Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Klar hat man selber unzählig viele Möglichkeiten selbst Daten zu versenden. Aber wie bleibt mit denen in Kontakt die kein Internet-Handy haben?!
     
  8. geminga, 25.01.2010 #8
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Die sind dann halt nicht SMS 2.0-kompatibel, und der Thread ist dann sinnlos.
     
  9. s!Le, 25.01.2010 #9
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    :D

    Zum Glück gibts noch die Post... :rolleyes:
     
  10. djmarques, 25.01.2010 #10
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Genau ,die Post. Treffen wir uns morgen im Lokal?

    10 Tage später die Antwort: nein hab leider keine Zeit :D
     
  11. derHaifisch, 25.01.2010 #11
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Also bitte... 10 Tage braucht die Post nicht. Das liegt dann wohl an dem der antwortet, wenn er sich zuviel Zeit lässt, oder beide nicht darauf geachtet haben, ab wann der Briefkasten geleert wird. ;)
    Es soll ja bald den Service von der Post geben... E-Mail schreiben -> Mail wird ausgedruckt -> Brief wird zugestellt
    Dadurch, dass man beim erstellen der Mailadresse geprüft wird (Personalausweis), ist sichergestellt, oder soll sichergestellt sein, dass der, der geschrieben hat, auch der ist, wovon man denkt, dass der geschrieben hat. Oder so ähnlich. :p
    Kostet allerdings 45 Cent so ein Brief. E-Mail zu E-Mail soll dann auch gehen. Was das kostet weiß ich aber nicht. Bin da schlecht informiert. :)
     
  12. Thyrion, 25.01.2010 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Wie soll ich mir das dann vorstellen? Email wird gedruckt, Brief ins Versandzentrum gebracht, dann wieder gescannt (gegen Aufpreis auch gleich eine OCR gemacht?) und per E-Mail zugestellt? :D

    Neumodischer Ferz ;)
     
  13. Ralle, 25.01.2010 #13
    Ralle

    Ralle Fortgeschrittenes Mitglied

    Das machen die doch jetzt schon:
    https://www.schreibcenter.de
     
  14. Prayos, 25.01.2010 #14
    Prayos

    Prayos Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, oder? Wunder der Technik... Ich bin auch jedes mal wieder überrascht, was diese Schlitzohren sich als nächstes einfallen lassen. ;)