Was ist "Gingerbread mit Bootloadern"?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von virus50, 22.04.2011.

  1. virus50, 22.04.2011 #1
    virus50

    virus50 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Kann mir jemand sagen was das heisst?

    wenn ihr gingerbread mit bootloadern habt.

    Verstehe das in den Anleitungen nicht.

    Gruß

    Sascha

    Habe jetzt mit meinen wenigen Englisch Kentnissen im xda Forum gefunden, das es zwei Versionen gibt. Einmal mit und einmal ohne Bootloader.

    Soweit ich das richtig gelesen habe bleibt auch der Downloadmodus erhalten wenn man die mit dem Bootloader nimmt.

    Aber ich verstehe immer noch nicht warum es davon zwei Versionen gibt. Wo ist der unterschied mit oder ohne Bootloader oder der Vorteil?

    Gruß und danke

    Sascha
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011
  2. frank_m, 22.04.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    in einigen Firmwareupdates sind neue Bootloader enthalten. Viele erfahrene Flasher haben aber eine Abneigung gegen das Flashen von anderen Bootloadern, da dabei die 3-Tasten-Kombi verloren gehen kann und einige Samsung im Verdacht haben, signierte Bootloader einzuführen, um das Flashen von Custom Roms zu verhindern. Deshalb kursieren Firmwaredateien der Gingerbread Updates, aus denen die Bootloader entfernt wurden.

    Andererseits ist es aber so, dass einige Firmwares zwingend ein Bootloader Update brauchen. Für die Gingerbread Version ist das so, ohne die passenden Bootloader funktionieren die nicht richtig. Es kommt zu Darstellungsfehlern und Programmabstürzen. Gingerbread sollte man also mit Bootloadern flashen, wenn man von einer älteren Firmware kommt.
     
    datt-bo, TimeTurn und virus50 haben sich bedankt.
  3. virus50, 22.04.2011 #3
    virus50

    virus50 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Also kann ich den mit Bootloader nehmen. Im XDA Forum steht das der Download modus erhalten bleibt richtig?

    Und das hat nichts mit dem Häckchen bei Odin zu tuen. "Update Bootloader" ?

    Gruß

    Sascha
     
  4. Kollos1900, 22.04.2011 #4
    Kollos1900

    Kollos1900 Gast

    Ja du kannst die mit Bootlader nehmen. Download modus bleibt erhalten.
    Und kein häckchen bei Update Bootlader reinmachen.
     
    virus50 bedankt sich.
  5. Randall Flagg, 22.04.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das BootladerUpdate wird gemacht ohne den Haken zu setzen. Passiert von selbst.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  6. virus50, 22.04.2011 #6
    virus50

    virus50 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.09.2010
    und mal angenommen, ich würde zurück zur JQ3 wollen. Kann ich dann die normale 3 teilige Firmware nicht nehmen? Eine mit Bootloader habe ich nicht gefunden.

    Gruß

    Sascha
     
  7. perlibu, 23.04.2011 #7
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    also wenn man die 3 teilige nimmt, ist das noch der froyo bootloader drin? Muss ich nun einen anderen GB fähigen Bootloader nehmen? Bis jetzt habe ich keine Abstürtze und FC's.
     
  8. frank_m, 23.04.2011 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wie kommst du denn darauf, dass einer Froyo Bootloader in eine Gingerbread Firmware packt? :blink:
     
  9. perlibu, 23.04.2011 #9
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    habs vorhin irgend wo hier gelesen.Da müsste man den seperat flashen. Ob jetzt die 3 teilige einen gb bootloader mit installiert fragte ich.
     
  10. frank_m, 23.04.2011 #10
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Den GB-Bootloader !?! Nein! Nie! Niemals! In keiner seriösen Anleitung wird dir empfohlen, den Gingerbread Bootloader separat zu flashen! Sieh bei XDA die ganzen Anleitungen zu den Custom Roms. Alle weisen an, zuerst ein Gingerbread Stock ROM zu flashen, und zwar nur, um den Bootloader zu bekommen. Danach dann Custom ROM. Und alle verlinken einige Threads, warum das Flashen des Bootloaders allein zuverlässig das SGS schrottet.

    Kommt drauf an. Siehe #2.
     

Diese Seite empfehlen