1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was macht der Automodus?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von divB, 17.06.2012.

  1. divB, 17.06.2012 #1
    divB

    divB Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Was genau ändert sich wenn der Automodus (Auto icon in der symbolleiste) aktiviert ist?

    Offenbar ist das entkoppelt vom Auto Bedienfeld.

    Mir wären keine speziellen Änderungen aufgefallen....

    Gesendet von meinem HTC Desire mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. steve8x8, 18.06.2012 #2
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Startet der CarHomeLauncher nicht?
     
  3. divB, 18.06.2012 #3
    divB

    divB Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Wie gesagt, das ist entkoppelt! Und selbst wenn: Einen Modus nur um irgendwas zu starten wär doch Overkill!

    Bei mir gibts da:

    com.htc.laputa (App: "Auto Bedienfeld")
    com.android.cardock
    com.google.android.carhome (App: Automodus")

    Starte ich entweder den Automodus oder das Auto Bedienfeld (beides sind offenbar nix anderes als vereinfachte Bedienapps) dann erhalte ich ein Auto Symbol in der Symbolleiste. Das ist der Automodus, so nehme ich an (und nicht irgendeine der Front-End Apps). Das Symbol verschwindet auch nicht, wenn ich die Apps "Auto Bedienfeld" oder "Automodus" beende.

    Zusätzlich kann ich mit Tasker den Automodus (also das Symbol) ein- und ausschalten.

    Und jetzt möchte ich nur wissen was sich am System ändert, sobald dieses Autosymbol sichtbar ist. Mir wären nämlich keine Änderungen aufgefallen.
     
  4. divB, 24.06.2012 #4
    divB

    divB Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Hmm weiss das wirklich keiner?

    Ist der auto modus wirklich so umsonst dass er nur aus einem Icon besteht?

    Gesendet von meinem HTC Desire mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. wofris, 24.06.2012 #5
    wofris

    wofris Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    01.05.2012
  6. divB, 27.06.2012 #6
    divB

    divB Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Phone:
    HTC Desire
    Hi

    Sorry, aber ich habs noch immer nicht ganz verstanden.

    Ist der Automodus genau das, wenn das Auto-Icon in der Benachrichtigungsleiste auftaucht? Falls nein: Was ist dann die exakte Definition?

    Falls ja: Was macht denn der nun? Irgendwie muss sich das Gerät dadurch anders verhalten. Tut es aber nicht. Auch die Home Taste ändert sich nicht. Oder ist das Icon wirklich alles was den Automodus von nicht-Automodus unterscheidet?

    Mit Tasker kann ich ja z.B. auch den Automodus einschalten. Ist alles zu was das gut ist ein Icon anzuzeigen?

    PS: Dass es ein Auto Bedienfeld gibt ist mir klar. Allerdings hat das für mich eher den Level einer "App" als eines ganten Gerätemodus. Und es muss was unterschiedliches sein weil beim Starten des Bedienfeldes erscheint zwar das Icon, das bleibt aber nach dem Beenden des Bedienfeldes bestehen.

    Macht alles keinen Sinn! Wer sich dieses "intuitive" Konzept einfallen hat lassen würd mich intressieren ...
     
  7. jna, 27.06.2012 #7
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Der Automodus bewirkt, dass ein anderer Launcher - ein spezialisierter - aktiv werden kann und z.B. auf die Home-Taste reagiert. Damit hast du im Automodus z.B. größere Schaltflächen, die du in der Autohalterung leichter triffst, kannst auf Bildschirmsperre verzichten usw.
    Aktiviert werden kann der z.B. durch das Einstecken in eine Autohalterung, Kontakt mit deiner Bluetooth-Freisprecheinrichtung im Auto o.ä.

    Allerdings scheint es so, dass viele Hersteller zwar die Funktionalität des Automodus mitliefern (klar, ist ja auch Android...), aber "vergessen", eine entsprechende Applikation mitzuliefern... Dann siehst du tatsächlich "nur" das Symbol in der Benachrichtigungsleiste. Un ja, generell kannst du die "Automodus-App" auch direkt starten, hier geht es aber um die Automatisierung (auch ohne Tasker) und die veränderten Geräteeinstellungen, die aktiviert werden können.
     
    divB bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. was ist automodus

    ,
  2. automodus android

    ,
  3. auto modus

    ,
  4. note 4 automodus,
  5. andoid automodus