1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was sendet das Milestone den lieben langen Tag?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Asmondei, 15.12.2009.

  1. Asmondei, 15.12.2009 #1
    Asmondei

    Asmondei Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Was mich mal brennend interessieren würde, ist folgendes...

    Was sendet das MS den ganzen Tag über?!?
    Ich muss dazu sagen das meine Lautsprecher am PC sehr empfindlich auf Handyfunkwellen reagieren. (hat da vielleicht einer ne Lösung für?:rolleyes:)

    Der ein oder andere wird dieses brummen kennen denke ich. Seid ich das MS habe brummen meine Boxen allerdings ständig! Auch bei meinen früheren Handys kam es in regelmäßigen Abständen dazu, doch mittlerweile kommt es eher selten vor das sie mal nicht brummen! Die automatische Sync. ist ausgeschaltet, das Handy liegt als einfach nur da. Werd demnächst noch irre!


    Oh hab da im Titel "Milestone" wohl zu schnell getippt, sorry. :rolleyes:
     
  2. Fatal1ty666, 16.12.2009 #2
    Fatal1ty666

    Fatal1ty666 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    11.12.2009
    ... das würde mich auch brennend interessiern. Bei mir brummt auch ab und zu das komplette Boxensystem obwohl alle Snys ausgeschaltet sind... sehr merkwürdig.. Hat jemand mal nen Strahlungswert vom Stein parat?
    Sollte man den Stein jetzt nur noch mit Bleigürtel bedienen falls man vorhat doch iwan nochmal Vater zu werden?^^:D
     
  3. rijndael, 16.12.2009 #3
    rijndael

    rijndael Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hi,

    vllt haste ja die Benachrichtigung für App-Updates im Market aktiviert? Die sind glaub ich unabhängig vom auto-sync. Ansonsten könnte es auch irgend ne app sein, die im Hintergrund läuft? (wobei ich doch mal davon ausgehe, dass es dir dann bewusst wäre...)

    Um das ganze zu unterdrücken, könntest zB. APN-Droid nutzen um die Connection komplett zu unterbinden. Das effektivste wäre aber einfach, dass du dein Handy nicht direkt neben die Boxen legst :D

    Gruß
     
  4. rijndael, 16.12.2009 #4
    rijndael

    rijndael Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus

    SAR-Wert: 0,72 W/kg... nachzulesen bei o2online.de
    AFAIK sind Werte bis zu 2W/kg zulässig. Kannst den Bleigürtel also beruhigt im Schrank hängen lassen ;)
     
  5. Fatal1ty666, 16.12.2009 #5
    Fatal1ty666

    Fatal1ty666 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    296
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    11.12.2009
    wunderbar.. war grad zu faul zum googeln^^ ;-)

    0,72 W/kg ist wirklich human...man muss also defintiv nicht sein Gemächt in einen so engen schweren Bleigürtel zwängen und die Harre fallen einem auch nich vom Kopf...ich bin erleichtert^^ *puh*
     
  6. nuutsch, 16.12.2009 #6
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Was erwartet ihr denn von einem Always-On Device?
    Dass es nur einmal am Tag Daten abgleicht bzw dass Apps nur einmal am Tag aufs Netz zugreifen dürfen?
     
  7. Asmondei, 16.12.2009 #7
    Asmondei

    Asmondei Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    @rijndael
    Selbstverständlich gibt es Apps die immer mal wieder aufs Internet zugreifen. Aber da hab ich nen Intervall von ca. 1h Stunde eingestellt. Werd mal APN-Droid testen, danke.

    @nuutsch
    Naja ein Always-On Device ist ja prima, aber das Ding sendet wirklich 22h am Tag! Würde ich meinen PC zum Fernseh kucken nutzen wäre das ab sofort wirklich unmöglich zeitgleich das MS eingeschaltet zu haben.

    Klar ich kann das MS auch weit genug weg legen, aber ich rede hier nicht von 20cm sondern das Gerät sollte min. 2-3m entfernt liegen.
    Da wundert es natürlich auch nicht dass das MS den Akku leersaugt wie ein Marathonläufer sein Apfelschorle... :D
    Jeder Hersteller hat doch bei seinen Geräten mit der Akkuleistung zu kämpfen, weshalb implementiert man nicht eine Zugangssteuerung die absolute Priorität besitzt. Diese könnte der Nutzer beispielsweise so einstellen das alle Apps alle 30min oder alle 4h ne Verbindung aufbauen dürfen, jeder wie er möchte. Akku würde mit Sicherheit deutlich länger halten! Ist nur so ne Idee...:rolleyes:
     
  8. nuutsch, 16.12.2009 #8
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Welche Apps hast du denn alle installiert?
    Dann können wir da mal nachschauen, welche so datenhungrig ist.
    Mein Handy sendet auch Daten, allerdings mal jede Stunde oder so.
    Zumindest nicht wie bei wirklich dauerhaft.

    Grad mal den Test gemacht: Der Stein muss schon direkt neben der Anlage liegen, damit ich Störgeräusche höre.
    Etwas weiter weg (ca 50cm) ist nix mehr zu hören.

    Achja, MS ist Microsoft.
    Ich zucke jedesmal zusammen, wenn ich die Abkürzung für den Stein lese :D
     
  9. shrotty, 16.12.2009 #9
    shrotty

    shrotty Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Welche Abkürzung darf es denn dann sein?
    Die ersten beiden Buchstaben der beiden Silben?
    MiSt? Mist? :D

    Hab bei meinem Mist ehrlich gesagt noch nicht drauf geachtet, was er sendet, wenn die Sync aus ist. Aber um mir darüber keine Sorgen zu machen, hab ich ja nen Datentarif.
    Der Akku hingegen macht mir bei meinem Mist allerdings auch etwas Sorgen.
     
  10. Asmondei, 16.12.2009 #10
    Asmondei

    Asmondei Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Könnten wir uns zuerst darauf einigen das Ding nicht Mist zu nennen!?! :D
    Und ja ich weiß MS ist eigentlich auch was anderes...

    Also nun zu den Apps:
    -Aloqa
    -Astrid*
    -ASTRO*
    -barcoo*
    -BeautifulWidget
    -BeamReader*
    -CalWidget
    -Dolphin Browser
    -FeedR
    -GDocs*
    -klickTel
    -Maverick*
    -MotoTorch*
    -PdaNet*
    -QuickSettings
    -Shazam*
    -Verkehrsinformation*

    * die mit Stern halte ich für unschuldig
     
  11. ZerFEr, 16.12.2009 #11
    ZerFEr

    ZerFEr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    RSS feeds rufen sich zum beispiel wohl automatisch ab :)
     
  12. myx0r, 16.12.2009 #12
    myx0r

    myx0r Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Auch Aloqa aktualisiert sich automatisch wenns im Hintergrund läuft und nicht beendet wird
     
  13. Asmondei, 16.12.2009 #13
    Asmondei

    Asmondei Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ok also bei FeedR ist die autom. Aktualisierung deaktiviert.

    Auf Aloqa werd ich mal ein Auge wefen ;)
     
  14. joyride, 16.12.2009 #14
    joyride

    joyride Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Aloqa aktualisiert sich ständig! (und sendet deine Postion auch noch ständig an Aloqa).
    Ich wette dass ist der Schuldige.
     
  15. vampb, 16.12.2009 #15
    vampb

    vampb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Was für Widgets hast du denn auf deinem Homebildschirm ?
    Das Wetterwidget z.B. aktualisiert sich auch im Hintergrund.
     
  16. gokpog, 16.12.2009 #16
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Das Rauschen ist ein generelles Problem günstiger Boxen und Kopfhörer. Deren Verstärker und Kabel sind einfach unzureichend abgeschirmt und empfangen das Handysignal. Zum Test kannst du erstmal alle Anschlusskabel und Lautsprecherkabel in direkter Nähe zum Milestone in Alufolie einwickeln und sehen ob es nur die Kabel sind oder auch die Verstärker.
     
  17. Asmondei, 16.12.2009 #17
    Asmondei

    Asmondei Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ok also ist Aloqa mal der Hauptverdächtige!

    Als Widget hab ich nur das Standard-PowerControllTeil, BeautifulWidget Uhr/Wetter (ist aber auf 1x pro Std. eingestellt) und CalWidget.
     
  18. Asmondei, 16.12.2009 #18
    Asmondei

    Asmondei Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    @gokpog
    Hmmm, ok ärgerlich! Ich glaube nämlich nicht das ich bei Creative einen günstigen Hersteller gewählt habe. Zumal die ja eigentlich nur Computerzubehör im Programm haben. Sollte ja eigentlich entstört sein das ganze Zeugs. :mad:
    Au noch was muss ich mir dann auch so nen Aluhelm aufsetzten? :D
     
  19. gokpog, 16.12.2009 #19
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich habe auch ein Creative Set, allerdings ist das etwas älter und war nicht gerade billig. Damit habe ich absolut keine Probleme obwohl der Center Lautstrecher ca. 20cm vom Milestone entfernt liegt.
    Anders ist das hier bei der Arbeit. Mein Telefonheadset vom Festnetzanschluss empfängt allen möglichen Mist. Da muss das Milestone auch auf die Fensterbank (ca. 1m weg) damit es nicht "dazwischen funkt".
     
  20. peer, 16.12.2009 #20
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Ich meine, man muss da unterscheiden:

    Ein ständiges Brummen könnte auf eine grundsätzliche Entstörungssache deuten.
    Was anderes ist das gelegentliche handytypische Tackern, das schon auftritt, weil Handys ständig mit dem Sender kommunizieren um die Zelle zu identifizieren.

    Ich habe bisher jedenfalls nichts ungewöhnliches festgestellt.
     

Diese Seite empfehlen