1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was tun vor dem Einsenden des Gerätes?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Olex92, 21.05.2012.

  1. Olex92, 21.05.2012 #1
    Olex92

    Olex92 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Hallo,
    ich scheine mit meinem Desire nur Pech zu haben.
    Es hat 2 Hardware-Defekte:

    1. Bluetooth geht nicht. Will ich Bluetooth einschalten, steht da wie immer "Einschalten" und kurz darauf ist der Haken wieder weg. Und das passiert bei jedem ROM/Radio.

    2. Das Gerät schaltet sich manchmal nach dem Entfernen des Ladekabels einfach ab und startet neu. Auch das geschieht unabhängig von der ROM bzw. des Ladekabels.

    Habe ich bei solch Defekten noch Anspruch auf Garantie? Habe das Desire seit Ende Dezember 2010, also sollte es rein gesetzlich noch möglich sein, oder?

    Meine Frage besteht nun darin: Muss ich vor dem Einsenden wieder das Original-ROM draufspielen?
    Momentan habe ich so ziemlich alles am Gerät verändert: es läuft CM 7.2, S-OFF, SD-EXT Skript ist installiert und den Splash-Screen habe ich verändert.

    Die Schrauben auf der Rückseite haben noch den Schriftzug "VOID", da ich das Gerät noch nicht geöffnet habe.

    Danke schon mal! :)
     
  2. Thyrion, 21.05.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Gesetzlich und Garantie im gleichen Kontext passt irgendwie nicht zusammen. Aber HTC gibt dem Erstbesitzer 2 Jahre Garantie, wenn du das meinst. Und sofern keine physischen Schäden am Gerät erkennbar sind, dürfte das für dich noch gelten.

    Die Garantiebestimmungen lassen sich darüber nicht genau aus, aber um sicher zu gehen, solltest du das auf jeden Fall tun. Gerade wenn es darum geht, dass eine Hardware-Komponente nicht mehr funktioniert, könnte auch ein Software-Fehler vorliegen. Um das auszuschließen, sollte das auch in deinem eigenen Interesse sein.

    EDIT: Wenn Hardware nicht mehr funktioniert, kommt es natürlich auf die Art des Defektes an, ob Software daran schuld sein kann. Bei z.B. einem Riss im Display wäre die Software wohl egal :smile:
     
  3. Olex92, 22.05.2012 #3
    Olex92

    Olex92 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Danke für die Antwort.
    Ich werde jedoch mein Vorhaben, das Desire einzusenden, zurückziehen.
    Zu sehr haben mich die ganzen negativen Rezensionen über Arvato, dem einzigen Vertragspartner von HTC, verärgert.
    Da warte ich lieber, bis ich mir ein neues Handy im Laufe dieses Jahre hole und lebe bis dahin mit den Macken eben...
     

Diese Seite empfehlen