1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was würdet ihr machen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia X10" wurde erstellt von Kinghariii, 24.01.2011.

  1. Kinghariii, 24.01.2011 #1
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Kurze Zusammenfassung:
    Als ich damals einen neuen Vertrag bei 3 eingegangen bin,hab ich mich zu meinen großen Bedauern für das X10 entschieden. Nachdem ich lange Zeit unzufrieden damit war,habe ich mich nun für das SGSi9000 entschieden und habe jetzt eine X10 mit der aktuellen Fw 2.1,frei zum experimentiern. Nun meine eigentliche Frage an euch: Was würdet ihr jetzt machen?hab mir überlegt ob ich vl Gingerbread 2.3 raufspielen sollte?Kann mir jemand sagen ob dies zu empfehlen ist oder ich besser die Finger davon lassen sollte?
    mfg
     
  2. UKSheep, 24.01.2011 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    zu dem Thema gibt es eig. genug Beiträge...

    -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...-2-camera-froyo-2-2-19-01-2011-xrecovery.html <-

    -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...oid-2-3-1-gingerbread-deutsche-anleitung.html <-

    oder... XDA-Developers | XPERIA X10 Android Development

    Die Entscheidung welches Rom du auf dem dir zur Verfügung stehendem X10 nutzt... ist am ende deine Entscheidung... also warum sollen "wir" dir diese Entscheidung abnehmen?

    P.S. ich war vom X10 auch enttäuscht... habe mir deswegen ein Dell Streak zugelegt und das X10 meiner Freundin geschenkt... sie entscheidet nun welches Rom sie nutzt ;) Ich fungiere als "Berater" aber auch nur weil sie keine Ahnung von Handys hat... / nicht genug Zeit selber zu lesen... ;)
     
  3. Kinghariii, 24.01.2011 #3
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Haha ich hab zwar einige Beiträge gelesen,aber nicht das gefunden,wonach ich eig gesucht habe ;) Ich wollte mir auch nicht die Entscheidung abnehmen lassen,sondern einfach nur ein paar Ratschläge einholen,um unnötige Vorgänge zu vermeiden :D Ich wollte somit die Erfahrung anderer Benützer etwas ausnützen :D
    Fazit: Niemals wieder SE
     
  4. UKSheep, 24.01.2011 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Dein Fazit verstehe ich :) Denke da genau so... SE will Smartphones an die "große Masse" verkaufen... und denen sind "nerds - PowerUser" egal... ;) deswegen kommt mir auch kein SE Gerät mehr ins Haus... evtl lernt ja SE daraus... aber ich denke... die Masse an verkauften X10... wird Sie in Ihrer Meinung stärken (Es ist egal wie man die Käufer behandelt... sie kaufen wieder) Denn es ist ein rel. geringer Teil von Usern die auf Updates großern Wert legen... ;) bzw die sauer sind über aussagen wie... (Unser angepasstes 2.1 ist besser als ein Stock 2.2) bei dem Satz bin ich fast nach hinten umgefallen ;) die Leute die ihn verfasst haben... glauben den Schwachsi** vermutlich sogar :) Da ja Time- und Mediascape so super sind :D

    MfG

    UKSheep
     
  5. handyprayer, 24.01.2011 #5
    handyprayer

    handyprayer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Auch wenn es nicht zum Thema passt...

    Poweruser hin oder her. Ich bin "Poweruser", habe mein X10 täglich 10- 12 Stunden aufgrund meiner Selbstständigkeit im Dauereinsatz. Dazu zählen Internet, Email, Telefon usw.

    Ich kann mich nicht beklagen. Bin mit dem Gerät so wie es jetzt ist mehr als zufrieden. Und der größte Teil der User die ein X10 gekauft haben, scheinen dies auch zu sein. Es sind immer nur kleine Gruppen, denen irgenwas nicht passt. Sonst würden sich hier tausende von Leuten einfinden, die mit ihrem X10 unzufrieden sind. So ist es aber nicht. Das sollte man auch mal sehen :)

    Und die Qualität eines Gerätes an Updates auszumachen, halte ich auch für fragwürdig. Wenn ich mir da z.B Samsung mit der Katastrophensoftware KIES anschaue, mh, ich weiß es nicht. Die haben ihrer Updates doch auch nicht im Griff. Für das I5800 z.B. gibts bis heute nichts offizielles. Da lobe ich mir SEUS, das funktioniert zumindestens.

    Lange Rede kurzer Sinn, es sollte jeder das tun bzw. kaufen was er meint. Das perfekte Gerät wird es niemals geben.

    LG

    handyprayer
     
  6. UKSheep, 24.01.2011 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Bei Samung ist es aber "nur" KIES was für Diskussionen sorgt... (und nicht das Update an sich...)

    Bei SE ist es ein "Unser angepasstes 2.1 ist besser als ein Stock 2.2" wenn du diesen extremen Unterschied nicht sehen willlst... nenne ich dich einfach mal SE Fanboy? Oder viel zu leicht zufriedenstellenden Kunden???

    Es ist nicht normal sich so leicht zufrieden zu geben... wenn man ca. 500€ (1000 DeutscheMark) für ein Gerät ausgibt... was einem am Ende nicht 100% zufrieden stellt...

    Wenn ihr so denkt... + für SE :) wieder nen Kunden mehr... :D

    Mich haben sie verloren... denn ich wechsel nicht soooo oft meine Meinung :D
     
  7. handyprayer, 24.01.2011 #7
    handyprayer

    handyprayer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich bin kein "Fanboy" von SE. Auch bin ich nicht leicht zufriedenzustellen. Aber in meinen Augen stimmt das Paket.
    Und wie schon gesagt habe, sehen das wohl die meisten anderen X10 User genauso. Sonst würde hier der Bär steppen :)

    Und wenn SE jetzt auch einige User verliert, das reguliert sich wieder. Wenn das Arc auf den Markt kommt, werden denen wieder genug die Bude einrennen. Nämlich die, die mit ihrem Gerät von einem anderen Hersteller genauso unzufrieden sind, wie du mit deinem X10 ;-)

    Bei Samsung ist es nicht nur KIES. So weit ich weiß, haben sie z.B. das GPS Problem bei ihren Geräten immer noch nicht gefixt. Und es gibt noch weiter Punkte die nicht passen. Einfach mal in Samsung Foren schauen.
    Aber Samsung ist jetzt nur ein Beispiel. Andere Hersteller sind da auch nicht besser.
    Glaub mir, ich weiß wovon ich spreche. Kenne die Branche nicht nur von Berufswegen recht gut...

    LG

    handyprayer
     
  8. UKSheep, 24.01.2011 #8
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ich bin vermutlich nur ein rel. "uninformierter" Leihe :) der nur so tut als wüsste er wovon er redet (nehme ich jetzt einfach mal an...)

    Weiterhin stellt sich mir die Frage... "siehst DU es so..." oder auch "alle anderen Kunden"... für mich ist das X10 seit der SE News ein "Auslaufmodell" so wie bestimmt für viele andere... obwohl es als "Topmodell" von SE verkauft wurde... :) Ausgeliefert mit 1.6 genau 1 Update auf 2.1 + ihre "tollen" 2.1 Updates... die das X10 bzw dessen 2.1 besser machen als ein Stock 2.2 (LACHHAFT)

    Allein die Aussage (unser angepasstes 2.1ist besser als ein Stock 2.2) schreit danach... " ich kaufe nie wieder ein Gerät von SE"...

    Wer da als Kunde anders denkt... ist genau "die Art" Kunde... die SE haben will... Glückwunsch... und 1+ für euch ;)
     
  9. Kinghariii, 24.01.2011 #9
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Haha ich würde mich keinesfalls als Handynerd bezeichnen,im Gegenteil,damals als ich das Handy gekauft habe, gehörte ich ws zum Rest der Masse der leicht zu beeindrucken ist. Allerdings sank meine anfängliche Begeisterung für das x10 je intensiver ich mich mit dem Begriff Smartphone und deren Möglichkeiten beschäftigt habe. Sony Ericsson hat ihre Kunden kläglich im Stich gelassen was das Update betrifft und als ich hörte dass es nach dem 2.1 einfach aufhören sollte,manifestierte sich genau ein Gedanke in meinem Kopf: NIE WIEDER. Mag sein,dass das Samsung auch noch nicht vollkommen ausgereift ist,was vermutlich kein Handy jemals sein wird,dennoch ist es in jeder Beziehung verlässlicher und besser als ein SE X10 :) Und das kann ich sagen,weil ich beide Handys besitze ;) Ich bestreite allerdings nicht,dass das X10 einem auch gefallen kann. Es ist ein durchaus attraktives handy mit einem leistungsstarken 1 gh prozessor und einer guten Kamera sowie einem schön großen Bildschirm und wenn man über die fehlenden Updates hinwegsieht und sich ein wenig damit spielt,kann es durchaus seinen Reiz haben ;)
     
  10. handyprayer, 24.01.2011 #10
    handyprayer

    handyprayer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ob du Leihe bist oder nicht - du scheinst dich ja echt persönlich angegriffen zu fühlen...

    Die Vielzahl von Usern, die hier und auch anderswo "unzufrieden mit ihrem X10" mitdiskutieren, sagt doch schon alles.
    In anderen Foren heißt es: Ich kaufe nie wieder Motorola, Samsung, LG usw. Es gibt immer was zu bemängeln, egal in welcher Hinsicht.

    Ich will hier keine Streitdiskussion lostreten. Jeder soll das nutzen oder kaufen was er möchte. Es sollte aber auch ohne Komentar akzeptiert werden, dass es auch zufriedenen X10 User gibt.

    LG

    handyprayer
     
  11. UKSheep, 24.01.2011 #11
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Persönlich angegriffen bestimmt nicht... mich wundert nur das "Blinde" Vertrauen der User in SE... ;) bzw das "ist doch alles nicht so Schlimm" "machen doch viele Hersteller so..."
    Ich sehe z.B. bei HTC eine große Community die sich um die "Fehler" des "Herstellers" kümmert... diese Community gibt es bei SE nicht... und aufgrund des gut geschützten Bootloaders... wird das wohl auch noch auf sich warten lassen... ;)
    Meine Meinung ist... SE hat ein Gerät auf den Markt geworfen... was weitaus mehr leisten kann... (als mit der Software von SE)
    Bzw. was auch stabil und gut mit einem angepassten Froyo läuft... (auch wenn manch einer von zu wenig RAM beim X10 redet - als Begründung "für SE´s Entscheidung kein Froyo für das X10 zu bringen" :D
    SE handelt wie man es von einer "großen" Firma erwartet... sie ka**en auf die Kunden... da es genug Kunden gibt... die das Gerät kaufen obwohl es die "bekannten" Mängel gibt... bzw es Kunden gibt denen diese Mängel "egal" sind... ;)

    MfG

    UKSheep
     
  12. quercus, 24.01.2011 #12
    quercus

    quercus Gast

    Ich würde mal gerne sehen, wie sich die Reihe der "zufriedenen Kunden" verhalten würde, wenn es kein Handy, sondern ihr geliebtes Auto wäre.

    Ach, ist doch egal, es fährt von A nach B so lala - Service? (Update) Ach für was, ich bin ja auch so zufrieden. Für mein Auto gibt es nach zwei Jahren keine Unterstützung mehr - Ach ist doch egal, kauf ich mir eben ein neues.

    Ich glaub, da würden sich etliche mit dem Finger an die Stirne tippen - nicht zu unrecht, da dieses Handy mal knappe 600 Euro gekostet hat. Für dieses Geld - nerd oder nicht, darf man sich auch etwas erwarten - denke ich mal.

    Klar wird die Masse sich was neues kaufen - klar ist die Masse auch nicht an "Tuning", "Service" interessiert, klar erkennt die Masse nicht den Unterschied zwischen 1.6 und 2.1 - hauptsache das Ding läutet, und sieht cool aus.

    Na ja - aber die Zeit (Leben) lehrt einen, dass eben die Masse - bewandert oder nicht, interessiert oder nicht - klarerweise auch eine freie Meinung hat.

    Selbstverständlich anerkenne ich diese Meinung, und versuche zu verstehen, dass es eben Menschen, mit weniger Anspruch auf das gekaufte Objekt gibt.
    Die das Potenzial nicht erkennen, und sich eben zufrieden stellen, mit dem was sie haben, und auch nicht mehr benötigen. Es drängt sich zwar die Frage auf - warum nicht ein billigeres Handy? - na ja, vermutlich soll es doch cool aussehen, auch wen man damit nicht umgehen kann. Egal, es spiegelt halt die soziale Referenz unserer Gesellschaft wider.

    Schön wäre es nur, wen man von den "ZUFRIEDENEN" erwarten dürfte, auch etwas Toleranz bezugnehmend jener gelten zu lassen, die für den gekauften Warenwert, auch eine entsprechende Leistung einfordern.

    wie immer - meine Meinung halt

    mfg Quercus
     
    UKSheep bedankt sich.
  13. handyprayer, 24.01.2011 #13
    handyprayer

    handyprayer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Wie gesagt, ich bin zufrieden mit dem Gerät. Ob es mehr könnte oder nicht - will ich das überhaupt?
    Natürlich könnte man mehr Service erwarten, gerade bei dem Preis.
    Beim Thema Auto ist es ja auch nicht anders. Da kaufe ich ein Modell und irgendwann kommt ein Facelift oder was auch immer. Da möchte ich den sehen, der zum Händler geht und sagt: Ich will auch das "Update"... :D
    Wenn ich mir einen PC mit Windows XP kaufe, gibts auch kein kostenloses Update auf Vista oder 7...
    Das könnte man jetzten noch unendlich fortsetzen. Da aber jeder seine Meinung hat (was auch gut so ist), denke ich, wir sollten es dabei belassen.

    LG

    handyprayer
     
  14. UKSheep, 24.01.2011 #14
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Also handyprayer... keiner der Vergleiche hat hat nur den Ansatz von Sinn... Denn am Ende kommt es immer auf den "Verbraucher" drauf an.... laut SE haben sie X10 User lieber nen angepasstes 2.1 anstelle eines Stock 2.2... Klingt natürlich total logisch... und kein X10 Käufer wird das abstreiten... ;) Also zählt am ende "deine" Meinung... (Ich halte weiterhin zu SE obwohl alle sich abwenden) und weiterhin wirst du dann mit dem Arc nicht "falsch" bedient sein... da SE ja schon lange das Nachfolgemodell will... um "die Kunden" an sich zu binden... die die beim X10 zu dumm waren :D die bekommen die mit dem Arc :D Yeah Baby :D
     
    quercus bedankt sich.
  15. handyprayer, 24.01.2011 #15
    handyprayer

    handyprayer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich galube du wirst deinem Posten hier als Moderator mehr als gerecht. Du hörst dich am liebsten selber reden, sorry. Du lässt ja keine andere Meinung zu.
    Welcher Vergleich hier Sinn macht oder nicht, solltest du dich mal fragen. Du reitest ja immer nur auf einer Aussage von SE rum.

    Was SE da in Meldungen raus haut oder nicht, ist doch mal egal. Es ist in erster Linie ein Wirtschaftsunternehmen welches Geld verdienen will. Und ob die dich nun als Kunden verlieren oder nicht, ist denen mal gerade egal. Da rücken zehn neue wieder nach.

    LG

    handyprayer
     
  16. Kinghariii, 24.01.2011 #16
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Mich überkommt das Gefühl,dass wir den eigentilchen Zweck dieses Threads vergessen haben. Es geht hier nicht darum,ob das X10 ein gutes Handy ist,oder nicht und ob SE seine Kunden im Stich gelassen hat,sondern darum,welche softwares ich auf mein altes X10 raufspielen sollte ;)
    lg
     
    handyprayer bedankt sich.
  17. Shiny, 24.01.2011 #17
    Shiny

    Shiny Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Aus dem brisanten Gespräch halte ich mich jetzt mal raus obwohl ich auch der Meinung von UKSheep bin.

    Ich würde sagen es kommt drauf an ob du dein Handy sofort flashen willst oder noch warten kannst. Wenn du noch warten kannst empfehle ich dir auf 2.3 zu warten, wenn nicht flash dir 2.2 drauf. Bei 2.3 ist das Problem halt dass es noch nicht voll funktionstüchtig ist, d.h. zum Beispiel ist die Kamera noch nicht implementiert und die Sensoren und die Vibration funktionieren auch noch nicht. Jedoch wird das denke ich nur noch ein paar Tage oder eine Woche dauern bis das gefixxt ist.

    Meine Empfehlung : Flash dir jetzt 2.2 drauf , damit kannste nix falsch machen. Wenn dann 2.3 stabil läuft kannst du das ja immer noch draufpacken ;)
     
    Kinghariii bedankt sich.
  18. quercus, 24.01.2011 #18
    quercus

    quercus Gast

    Kommt darauf an, was du von deinem Handy erwartest!

    - Stabilität und Alltagstauglichkeit:

    Die aktuelle Sony-Firmware flashen, und alles was du nicht benötigst entfernen. Rooten, Xrecovery und Jit V2 Enabler - unbedingt die Bremse SemcHome entfernen und durch Launcher Pro Plus oder dgl. ersetzen - und sich an einem voll funktionstüchtigen Handy erfreuen!! Themes gibts ja genug, und somit hast auch was fürs Auge.

    - Funktionseinschränkungen und dgl.

    Du hast ein Herz für ein ein Handy mit - NOCH - diversen Abstrichen in der Alltagstauglichkeit, Funktionseinschränkungen und dgl. möchtest aber trotz diesen Abstrichen am Puls der Zeit naschen - na dann - 2.2 oder 2.3

    mfg Quercus:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.2011
    Kinghariii bedankt sich.
  19. Petarsson, 25.01.2011 #19
    Petarsson

    Petarsson Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    18.10.2010
    kann man mit 2.2 tatsächlich nichts falsch machen? da läuft doch auch noch einiges nicht ganz korrekt, oder hab ich den richtigen thread noch nicht gefunden?!

    ps: um entsprechend dem threadverlauf nicht allzu ontopic zu sein -> mein nächstes handy wird sicher kein SE! :winki:
     
  20. Kinghariii, 27.01.2011 #20
    Kinghariii

    Kinghariii Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Endlich die Antworten,die ich mir von dem Thread erhofft hatte :) Jetzt gilt es nur noch diverse Anleitungen zum flashen suchen und finden und dann kann 2.2 kommen :D
     

Diese Seite empfehlen