1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wasserflecken hinter dem Display entfernen?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von nIerS, 13.10.2010.

  1. nIerS, 13.10.2010 #1
    nIerS

    nIerS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Hallo liebe Community,

    am Sonntag ging mein geliebtes Milestone in der Waschmaschiene eine Runde baden:crying:. Vorm Schleudern konnte ich es noch retten, jedoch war es zu diesem Zeitpunkt schon komplett durchnäßt. Nachdem ich es getrocknet hatte und auch schon das Handy komplett auseinander gebaut und mit Alkohol gereinigt hatte, ist nur noch das Display mit Wasserrückstanden verschandelt.
    Kennt jemand ne Möglichkeit diese Flecken sicher zu entfernen? Oder sind es möglicherweise keine Flecken sondern kaputte Kristalle?:unsure:
    Weiß da einer mehr?

    An diejenigen, die auch schon ihr Handy versenkt haben, kann ich nur den Tipp geben, dass Handy komplett auseinander zu bauen und die Platinen etc. mit Alkohol ggf. mit destilierten Wasser zu reinigen. Die Platine fing schon nach 2 Tagen an zu korrodieren.:thumbup:


    Grüße
     
  2. mr.green, 14.10.2010 #2
    mr.green

    mr.green Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Wie hast du es denn getrocknet? Was auf jeden Fall effektiv hilft ist, wenn man eine Schüssel mit Reis füllt und das Handy/Smartphone 2-4 Tage darin vergräbt. Kein Spaß!
    Auf die Heizung sollte man es auf jeden Fall nicht legen.

    Wenn die richtige Flecken auf deinem Display hast, dann würde ich das Smartphone nochmal aufschrauben, Erfahrung hast du ja mittlerweile :p , und die Wasserflecken dann entfernen.

    Erst wenn alles trocken ist wieder zusammenbauen. Da es sich beim Milestone Display um Glas handelt sollte es eigentlich auch kein Problem sein mit Glasreiniger/Alkohol zu arbeiten. Eventuell solltest du dann versuchen mit einem Microfasertuch das Display zu trocknen.

    Sollten dann noch Fusselreste vom Lappen oder was auch immer auf dem Display und in den Ecken zu finden sein, dann kannst du versuchen die mit Druckluft wegzubekommen. Gibts im Elektroladen und wird auch oft als Tastaturreiniger verwendet. Vom Absaugen mit dem Staubsauger würde ich abraten. Eine Unachtsamkeit bricht ne Plastiknase am Gerät ab und verschwindet auf Ewig im Sauger.
     
    nIerS bedankt sich.
  3. Dirk, 14.10.2010 #3
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
  4. Dirk, 14.10.2010 #4
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Gibt doch solche speziellen Aufsätze zum Reinigen von Computern, etc.
     
  5. mr.green, 14.10.2010 #5
    mr.green

    mr.green Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Ich habe auch genau _einmal_ solch einen Aufsatz benutzt, wenn du weißt was ich meine :D Klar gibt es da extra Aufsätze, aber nicht alle taugen und wie gesagt: 1x weg -> immer weg ;) Lieber blasen statt saugen! [Hiermit distanziere ich mich von jeglicher Doppeldeutigkeit ;p ]
     
  6. Dirk, 14.10.2010 #6
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,270
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Und da gibt es solche für 9,95 aus dem Elektrogroßmarkt, und Spezialgerät mit Auffangbehälter für Kleinteile, Zuluftreglern, Filtern und Antistatikanschlüssen, sowie Adaptern für Industriestaubsauger und Saugsysteme an Arbeitstischen.

    ’ne ausrangierte Seidenstrumpfhose der Freundin tut’s aber genau so.
     
  7. nIerS, 14.10.2010 #7
    nIerS

    nIerS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Erstmal vielen Dank für die vielen Tipps

    Ich hab am Anfang den Fehler gemacht und es einen Tag nur so an der Luft zu trocknen.Daher warscheinlich der Rost aufm Board. Den Tipp mit dem Reis hab ich leider erst danach gelesen. Die Flecken sind imo nicht auf dem Gorilla-Glas sondern im/am LCD-Touch Display. Wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben, als das Display zu tauschen oder damit noch 16 Monate zu leben. Dann gibts nen neues.:biggrin:

    P.S Beim Auseinanderbauen bin ich nach folgendem Video gegangen:
    YouTube - Motorola Droid A855 Take Apart & Repair Directions by DirectFix.com
     
  8. TimeTurn, 14.10.2010 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Die Frage ist, ob das Wasser zwischen Diffuserfolie und dem eigentlichen Display gelaufen ist - dann kannst Du das knicken. Ich hab das mal bei nem Nokia versucht - hab die Diffuserfolie dann nich mehr so glatt und sauber draufbekommen wie vorher und musste das Display dann doch austauschen, weils grottig aussah. Man muss das Display selbst dazu zerlegen.
     
  9. nIerS, 14.10.2010 #9
    nIerS

    nIerS Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Warscheinlich werden die Wasserflecken hinter der Diffuserfolie sein. Also neues Display oder so lassen. Gibt leider kaum Ersatzteile:unsure:

    Grüße
     
  10. TimeTurn, 14.10.2010 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy display wasserschaden

    ,
  2. Wasser hinter smartphone Display

    ,
  3. wie bekommt man Kondenswasser aus dem Handy

    ,
  4. wasser hinterm display,
  5. flecken bei digitalkamras im display,
  6. was kann ich tun wenn unter das handy display flüssigkeit ,
  7. handydisplayrichtig flecken entfernen,
  8. wasser flecken auf handy display