Wasserschaden: alles funktioniert bis auf die Kamera - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Cion84, 07.02.2011.

  1. Cion84, 07.02.2011 #1
    Cion84

    Cion84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Hallo erstmal ^^

    Ich hoffe ich bin richtig hier. Falls nicht: bitte verschieben ;)

    Folgendes: vor ca. 8 Monaten ist mein HTC Desire (Eclair, kein Rom, kein Root, kein Brand) ins Wasser gefallen. Damals tat sich kaum etwas. Es ließ sich ab und zu mal starten und eine SIM Karte wurde nie erkannt. Und falls doch, stürzte das Handy kurze Zeit später wieder ab.

    Nun habe ich es mal wieder getestet. Es startet problemlos. Der Touchscreen arbeitet perfekt und ohne Komplikationen. Die SIM Karte wird auch erkannt. Ich kann SMS schreiben, telefonieren, im Internet surfen usw.
    Allerdings funktionieren die Kamera (auch mit alternativen Kameraapps) und die Lautstärke runter Taste nicht mehr. Die Kamera bleibt schwarz. Das Menü lässt sich auch nicht ausklappen. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen brachte auch nichts.

    Da die Garantie sowieso futsch ist, habe ich mir überlegt das Handy mal zu öffnen und einige Teile in Alkohol einzulegen.

    Jetzt meine Frage: hat schon jemand von euch Erfahrungen damit und kann evtl. Tipps geben? Gibt es etwas worauf ich achten oder Ausschau halten muss?

    Würde mich freuen wenn jemand Hilfestellung geben kann ^^

    Und ja, ich habe schon gegoogelt ;) Aber speziell zum Thema HTC Desire und Kamera habe ich nichts gefunden.
     
  2. 2WildFire, 07.02.2011 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    was willst du mit in alkohol einlegen bewirken? (konservieren?)
    ich kann mir nicht vorstellen, das dass etwas bringen kann/soll.

    allerdings könne ich mir vorstellen, dass da etwas druchgebrannt ist und darum die kam nicht mehr funktioniert.

    weil wenn es mal im wasser lag (kurzschluss) ist sowas durchaus möglich.
    die lauter/leiser wippe könntest evtl wieder hinbekommen, wenn du die kontakte reinigst.

    viel glück dabei.
     
  3. Scanna, 07.02.2011 #3
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    im nassen zustand eingeschaltet - da kann was verbrutzelt sein.

    wenn es 8 monate her ist, koennen folgeeffekte auch aus anderer richtung kommen.
    da wuerde ich eher jede spekulation in die richtung korossion setzen.

    es gibt feine teile im handy die nicht nass sein duerfen.
    da es geschehen ist duerften feine aederchen an leitern korrodiert sein, welche zu den benannten problemen fuehrt.

    selbst wenn du alle einzelteile findest die defekt sind - das kaufen und die investierte zeit sind es nicht wert.
    sind ja nur 400 euro fuer ein neues - haidengeld, klar, aber man laesst sein handy einfach nicht ins wasser fallen, das ist verlust.
     
    Cion84 bedankt sich.
  4. Cion84, 07.02.2011 #4
    Cion84

    Cion84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Hab natürlich vorher schon etwas gegoogelt und herausgefunden, dass das einlegen in Alkohol manchen Handys nach über einem Jahr schon neues Leben eingehaucht hat. Und da alles andere absolut problemlos funktioniert, habe ich halt die Hoffnung, das die Kamera nur ein paar Probleme mit irgendwelchen Wasserkränzen o.ä. hat.

    Das Handy ist übrigens der strunzdummen Ex-Freundin ins Wasser gefallen, als die sich ihre Füße waschen wollte :thumbdn: Aber das ist ne andere Geschichte...
     
  5. Scanna, 07.02.2011 #5
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    autsch.
    leihe deiner frau nie folgende dinge:

    kreditkarte
    handy
    spielekonsolen

    die gefahr ist gross dass da irgendwas mit passiert was man garnich will :)


    zum einlegen in alkohol:
    das mag ja sein dass es temporaer zu funktionstuechtigkeit kommt - aber in anderen faellen wurde das wohl direkt nach dem bad gemacht.
    der alkohol verdraengt das wasser und sorgt somit schnell fuer trockene zustaende.
    da es bei dir schon so lange her ist bezweifel ich dass noch viel feuchtigkeit in deiner desi ist. was jetzt nicht geht ist kaputt - die mechanik IN der kamera ist leider sehr empfindlich und scheint defekt zu sein. daher entweder teuren mainboard und teiletausch, alles nacheinander um zu schaun was defekt ist - oder neukauf.

    eventuell bekommst du irgendwoher VOID-aufkleber und ersetzt sie in deiner desi - waere aber illegal.
     
  6. Cion84, 08.02.2011 #6
    Cion84

    Cion84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Soooo, ich habe es heute aufgeschraubt, nachdem ich mir einen TX6 und einen PH00 Schraubenzieher gekauft habe.
    Die Einzelteile habe ich für zwei Stunden in 70% Alkohol eingelegt. Anschließend habe ich das Teil wieder problemlos zusammen gesetzt.

    Und es startet! Es läuft! Ich habe es also nicht zerstört ^^
    Aber die Lautstärke runter Taste tut es immernoch nicht, obwohl dort weder etwas Nass noch defekt war :(

    Aber dafür läuft die Kamera wieder! Juhuuu!

    Bis auf die eine Taste läuft das Handy fehlerfrei! Und wirklich oft benutzt man die Taste auch nicht :) Jetzt überlege ich, ob ich wieder von meinem SGS zum Desire wechsel :D Nur leider werde ich Probleme haben, wenn ich es rooten oder ne Rom aufspielen möchte. Denn wie komme ich ohne die Taste in den Recoverymode?
     
  7. 2WildFire, 09.02.2011 #7
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    ka ob es geht, aber kommst du direkt an die wippe ran? ist da evtl etwas korrosion an dem kontakt?
    oder vieleicht sitzt die wippe nicht richtig, könnte ich mir noch vorstellen.
     
  8. Into the Pit, 09.02.2011 #8
    Into the Pit

    Into the Pit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Nicht wirklich, nach dem Rooten kannst Du z.B. das hier installieren oder im Fastboot Modus booten und mit Lautstärke oben durchs Menü navigieren.
     
  9. sascha19374, 09.02.2011 #9
    sascha19374

    sascha19374 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo

    Ich würde einfach noch mal aufschrauben und an der Wippe schauen ob nicht doch Korrosion da ist

    Mfg
     
  10. TheHorst, 09.02.2011 #10
    TheHorst

    TheHorst Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Wenn da feine Kontakte durch das Einschalten mit Wasser Kontakt korrosiert sind, bzw. verdunstet sind, kannst du sie unter Umständen mit Silber Leitlack reparieren bzw. nachzeichen.

    Hat meine G15 nach einer 70% Lähmung auch munter gemacht :)

    Darfst jedoch kein Grobmotorier sein & ruhige Hände+gute Augen haben.
     
  11. Cion84, 09.02.2011 #11
    Cion84

    Cion84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Ich habe das Handy erneut geöffnet und mir die Wippe mal genauer angesehen. Erst musste ich eine Klebefolie entfernen an der ein kleines Metalteil, die eigentliche Elektronik und zwei kleine Druckknöpfe dran waren.
    An der Elektronik der Lautstärketasten konnte ich NICHTS erkennen. Ich hab die dann mal gründlich gesäubert und von Kleberesten entfernt. Anschließend das Handy wieder zusammengebaut und: nichts. Das Handy läuft tadellos, bis auf die eine Taste.

    Ich spiele jetzt mal 2.2 auf. Hoffentlich bringt das noch etwas.

    Ich habe eben außerdem festgestellt, dass der Trackball zwar auf Bewegungen, nicht aber auf Druck reagiert. Eigentlich nicht weiter tragisch. Die Kamera funktioniert ja auch über den Touchscreen. Trotzdem werde ich mir das wohl auch nochmal anschauen müssen ^^

    Übrigens danke für die ganzen Tipps! Jetzt habe ich wenigstens noch eine Möglichkeit, die ganzen Roms zu testen. Bin schon ganz heiß drauf :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy ins wasser gefallen kamera geht nicht mehr

    ,
  2. wasserschaden beim s4 kamera reagiert nicht