1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

wat is carrier iq??

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von buzz, 30.11.2011.

  1. buzz, 30.11.2011 #1
    buzz

    buzz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
  2. niko2006, 30.11.2011 #2
    niko2006

    niko2006 Android-Experte

    Beiträge:
    555
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    LG G5, Apple iPhone 7
    Ja diese App zeichnet wirklich so ziemlich alles auf.
    In einigen Custom Roms ist dieses miese Teil zum Glück nicht enthalten.

    Einfach checken, die richtige Custom Rom drauf, und Ruhe ist! ;-)
     
  3. DaBigFreak, 30.11.2011 #3
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    OK, noch nie was davon gelesen, noch in wirklich keiner CR, hast du da mehr Infos?

    Nebenbei, die Nachrichtendienste haben wohl schon seit eh und jeh ein Gesetz, dass dafür sorgt, dass ALLE technischen Geräte abhörbar und überwachbar SIND. o.0
    Ja da hab ich auch erst geschluckt als mein Vatter das erzählte, der war bei dem größten Telekommunikationsanbieter beschäftigt, sollte also Ahnung davon haben^^

    Dieses Tool wäre ja die ideale Geschichte dazu. Also bloß weg damit :D
     
  4. ronald, 30.11.2011 #4
  5. Deerhunter, 30.11.2011 #5
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Einfach mal die Originalquellen richtig lesen. CarrierIQ wird von einige US-Netzbetreibern ( z.b. Verizon) auf den von ihnen vertriebenen gebrandeten Geräten (Android, Nokia, Blackberry) eingesetzt.
    Bei HTC-Geräten taucht dann z.b. in der Anwendungsliste die App "HTC IQAgent" auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2011
  6. LupusWorax, 01.12.2011 #6
    LupusWorax

    LupusWorax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.04.2011
  7. buzz, 01.12.2011 #7
    buzz

    buzz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
    moin,

    @deerhunter, ja darum gings ja, richtig lesen is das eine aber das englische richtig verstehen schon etwas schwieriger :)

    Also mit i5800 und kyrilos keine Gefahr oder?

    Greetz
    B
     
  8. Deerhunter, 01.12.2011 #8
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Hast Du es von einem US-Netzbetreiber gekauft? Wenn nein, dann nach bisherigen Kenntnissen keine Gefahr. Ansonsten einfach mal die Anwendungsliste checken.
     
  9. AndroGirl, 01.12.2011 #9
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
  10. DaBigFreak, 01.12.2011 #10
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nun ja, eine Möglichkeit wäre, wenn Samsung das Ding direkt verteilt und in alle Firmwares einbaut. Dann die Netzbetreiber lediglich das nutzen oder nicht.

    Kyrillos bezieht ja seine original ROMs soweit ich weiß von samfirmware, wenn diese ROMs das rootkit schon drin haben, wäre auch er betroffen.
    Ein User in XDA hat einen Scan gemacht, meint die 9.3 wäre sauber. Hoffentlich^^
     
  11. ronald, 03.12.2011 #11
    ronald

    ronald Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2011

Diese Seite empfehlen