1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WeatherBug seit Update Stromsauger?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Lebenskuenstler, 08.11.2009.

  1. Lebenskuenstler, 08.11.2009 #1
    Lebenskuenstler

    Lebenskuenstler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.07.2009
    Hi,

    ich habe gestern WeatherBug aus dem Market auf die aktuelle Version 2.1.32 geupdatet.

    Das war gestern gegen 22 Uhr mit vollem Akku. Heute gegen 11 Uhr war der Akku schon zu 1/3 leer, obwohl das Handy über Nacht im Flugzeugmodus war.

    Um dem mal auf dem Grund zu gehen, was da los ist, habe ich mir mal angeschaut, welche Apps viel Zeit im Teilwachzustand beanspruchen. Siehe da, WeatherBug mit 50% dabei.

    Ich vemute, die neue Option "Enable Follow Me" ist dafür verantwortlich. Die soll wohl automatisch bemerken, wenn ich das Wettergebiet wechsel, rate ich mal. Nun ja, da bei mir zumindest ich die Wetterinfo sowieso alle Stunde nachladen lasse. scheint mir diese Option ziemlich sinnfrei zu sein.

    Ich habe die Option mal abgeschaltet und neu gebootet, seitdem ordnet sich WeatherBug bei der Verwendung im Teilwachzustand wieder weit nach hinten ein, wie ich es von der Vorversion auch kenne.

    Wäre toll, wenn der eine oder andere das auch mal im Auge behält und seine Erfahrungen hier preis gibt.

    Danke,

    LK
     
  2. Hellek, 09.11.2009 #2
    Hellek

    Hellek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja, selbe Erfahrung. Hat extrem oft GPS benutzt, was ich für vollkommen idiotisch halte, da die bestimmung per Netzwerk (Handymast) locker ausreicht. Selbst wenn bei mir ein anderes Wetter wäre als 1000m weiter, gäbe es keinen eigenen Wetterbericht für meine Siedlung :)

    Bin auf "Weather Widget" gewechselt. Manchmal muss man sich aber schon an den Kopf greifen und sich fragen, was sich die Programmierer solcher Apps eigentlich denken.

    PS: Falls Weatherbug wieder richtig gut benutzbar wird wie früher, freu ich mich über eine Info in diesem Thread.
     

Diese Seite empfehlen