1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WebRequests - wie am besten?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von razor01, 09.10.2011.

  1. razor01, 09.10.2011 #1
    razor01

    razor01 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2011
    Hallo,
    ich habe eine allgemeine Frage zum Thema Netzwerkprogrammierung unter Android.
    Mein Problem: Ich muss Daten aus dem Internet (über eine API - HTTP Post Reqeusts) abfragen und dann im UI korrekt anzeigen. Wie löse ich am besten dieses Problem? Ist es vernünftiger hier asynchrone Requests zu verwenden? Wenn ja, bietet sich da die Lösung durch den schon vorhandenen AsyncTask? Jedoch benötige ich hier für jeden API-Request eine neue Implementierung des AsyncTasks, oder habe ich hier etwas falsch verstanden? Oder ist es besser es allgemein selbst zu implementieren (mit ResponseHandler....) Oder sind hier überhaupt asynchrone Aufrufe von nöten? Denn prinzipiell reicht es mir wenn eine Info mit "wird geladen" erscheint und nach Vollendung des Requests die Daten angezeigt werden.
    Vielleicht habe ich auch ganz den falschen Ansatz? Wie sollte man so etwas am besten lösen?
    Danke.
    mfg razor01
     
  2. ko5tik, 09.10.2011 #2
    ko5tik

    ko5tik Android-Experte

    Beiträge:
    620
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.10.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Asynchron muss es schon sein - die Webserver sind manchmal langsam, datenmengen groß und es ist uncool den UI zu blockieren ( dafür gibt es einen Stern :))

    Und du must nicht unbedingt ohne Ende AsyncTasks zu schreiben - du kannst auch normale Threads verwenden (wenn die sich benehmen)
     
  3. swordi, 09.10.2011 #3
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    natürlich muss das asynchron passieren, sonst wird deine app hängen. egal ob in der zeit etwas am bildschirm passieren soll oder nicht.

    wenn du mehrere unterschiedliche requests hast, ist sicher gut, unterschiedliche asynctasks zu haben.
     
  4. razor01, 09.10.2011 #4
    razor01

    razor01 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2011
    danke für die schnellen antworten. hab ich mir schon gedacht das sie asynchron sein müssen. ist es sinnvoller für verschiedene api-requests, verschiedene asynctasks zu implementieren. oder eine allgemeine thread funktion selbst zu schreiben und den response handler immer in der jeweiligen activity zu implementieren?
     
  5. MichaelS, 10.10.2011 #5
    MichaelS

    MichaelS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    14.08.2009
    Also ich schreibe mir meistens nen eigenen Manager der das handhabt. So könntest du z.b. eine Methode haben, die Daten abruft mit einem Enum Parameter kannst du diese Methode sagen, was se holen soll. Danach kannst du ein entsprechenden Handler an triggern mit deinen Daten und die UI aktualisieren.

    Gruß
    Michael
     

Diese Seite empfehlen