1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wechsel von ClockworkMod zu AmonRA, wie mache ich das?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Gomray, 05.04.2011.

  1. Gomray, 05.04.2011 #1
    Gomray

    Gomray Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Kann mir jemand einen link oder eine kurze Erklärung schicken?
    Ich hab momentan Clockworkmod drauf, habe aber schon oft gelesen, dass AmonRA besser sein soll und von den meißten entwicklern empfohlen wird.

    Danke!

    LG
     
  2. wanschi, 05.04.2011 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    vermutlich hast du das clockwok mod recovery mit unrevoked geflasht? du kannst einfach unrevoked nochmal durchlaufen lassen und zu beginn (handy noch nicht anschließen) unter file --> custom recovery einfach das amonra mit einbinden. dann schließt du das handy an und anstelle von cwm wird amonra geflasht.
     
    Gomray bedankt sich.
  3. Gomray, 05.04.2011 #3
    Gomray

    Gomray Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.04.2010

    hab ich so versucht, kommt leider ne Fehlermeldung: Root failed, is your Firmware too new?

    Habe es mit Amonra 2.0.0 versucht... habe 2.0.1 irgendwie nur als .zip gefunden. Unrevoked knn ja aber nur .img einbinden.

    Was nu? ;)

    danke schonmal!
     
  4. aruk, 05.04.2011 #4
    aruk

    aruk Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    du hast CM7 drauf, gelle ;)

    imho musst du dir erst mal ein Froyo Rom drauf schmeissen..dann funkt auch das unrevoked wieder

    oder du probierst vorher mal eine ältere unrevoked Version 3.14 oder 3.21

    die img kannst dir aus dem zip extrahieren ;)
     
    Gomray bedankt sich.
  5. Desire:D, 05.04.2011 #5
    Desire:D

    Desire:D Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ... meine anleitung...
     
  6. Fieser-Kardinal, 05.04.2011 #6
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Wenn S-Off, dann einfach per:

    fastboot erase recovery
    fastboot flash recovery "namedeinesrecoverys".bin


    Fertig! :thumbsup:
     
  7. Gomray, 05.04.2011 #7
    Gomray

    Gomray Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Hrrrrm....

    habe jetzt das originale rom via nandroid backup wieder hergestellt.
    Habe Unrevoked 3.31 benutzt (damit hatte ich damals auch CWM geflasht, ohne probleme)
    Amonra ist 2.0.1... aber er flasht es einfach nicht;)

    Wieder: Failded to get root, is your firmware too new?

    An S-Off traue ich mich (noch) nicht ran... da kann man ja anscheinend viel kaputt machen.

    Hat noch jemand ne idee??

    LG
     
  8. Deerhunter, 05.04.2011 #8
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Der Fehler ist bekannt, die Lösungen wurden Dir bereits genannt. Gib die Fehlermeldung mal in die SuFu ein und Du wirst die Lösungen nochmals finden.
     
  9. Gomray, 05.04.2011 #9
    Gomray

    Gomray Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.04.2010
    richtig, eine Lösung wurde mir genannt, aber das hat anscheinend nicht funktioniert. Deshalb frage ich nach Alternativen....
     
  10. Deerhunter, 05.04.2011 #10
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Welches FroyoROM hast Du denn genutzt?
     
  11. Gomray, 05.04.2011 #11
    Gomray

    Gomray Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.04.2010
    ich habe direkt nach dem allerersten root (CWM) ein Nandroid Backup vom originalen HTC Rom gemacht. die habe ich auch gerade benutzt.

    THX
     
  12. MarciWoi, 06.04.2011 #12
    MarciWoi

    MarciWoi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,200
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 9
    genau das gleiche problem habe ich auch .
    gibt es wirklich keine lösung ?
     
  13. Tonno, 06.04.2011 #13
    Tonno

    Tonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    997
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wenn nix anderes geht hilft nur entrooten und neu rooten mit passendem Recovery.

    Geht schneller als stundenlang auf eine Lösung zu warten :)
     
  14. MarciWoi, 06.04.2011 #14
    MarciWoi

    MarciWoi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,200
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 9
    Also ein ruu einspielen ?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. Tonno, 06.04.2011 #15
    Tonno

    Tonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    997
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Genau. Das richtige RUU OHNE GOLDCARD einspielen (entfernt root und setzt das Desire zurück) und dann direkt mit dem richtigen Recovery wieder rooten.

    Problem gelöst
     
  16. Gomray, 06.04.2011 #16
    Gomray

    Gomray Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Ok, ich habe es einfacher gelöst:

    Unrevoked 3.14 + Amonra 2.0.1 und das ganze auf Mac osx ausgeführt...
    Dieselbe Kombination hat auf win 7 nicht gefunzt... komisch, aber problem ist gelöst ;)

    THX an alle die Tipps gegeben haben!
     
  17. MarciWoi, 06.04.2011 #17
    MarciWoi

    MarciWoi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,200
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 9
    Ich habe es nochmal versucht aber es ändert nichts ich bekomme immer die
    Nachricht Backup aborted oder Installation Aborted !
    Woran liegt das ?
     
  18. Tonno, 06.04.2011 #18
    Tonno

    Tonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    997
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Kein Plan, aber versuchs mal wie Gomray, nur mit Linux.
    Ubuntu Live CD, Unrevoked runterladen und dann per Ubuntu rooten.

    Hab das Problem selbst nie gehabt, benutz aber auch immer Linux (hab garkein Windows mehr :biggrin:)
     
  19. MarciWoi, 06.04.2011 #19
    MarciWoi

    MarciWoi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,200
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 9
    ich habe gott sei dank noch einen Linux rechner :)
    Aber ich kann auch clockworkmod recovery nutzen
    weil das funktioniert jetzt einwandfrei !?
    MfG Marcel
     
  20. MarciWoi, 06.04.2011 #20
    MarciWoi

    MarciWoi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,200
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 9
    Ich habe ein backup von meinem Rom gemacht und jetzt habe ich ein bootloop !
    was soll ich jetzt machen ?
     

Diese Seite empfehlen