1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Alexgalaxy, 28.01.2012 #1
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo Android Hilfe Com ;)

    Mir brennt schon seit einiger Zeit eine Frage auf der Zunge (oder auf der Tastatur ;) ) :
    Undzwar musste ich bis jetzt immer wenn ich von einer 2.3.6 Android Rom (z.B MS2 Ginger) auf eine CM7 Rom oder MIUI Rom wechseln wollte, jedes mal einen Umweg über RSD gehen und jedes mal ein Stock Froyo flashen und dieses jedes mal neu Rooten und 2nd Init aufspielen...
    Das ist natürlich ein äuserst nerviger Vorgang und wenn ich mal schnell via CWM zwischen diesen ROM´s wechseln will funktioniert das nicht - ich brauche immer meinen Laptop dazu...

    Ich hatte zwar schon mehrere Andoid geräte und habe auch für das Galaxy 3 eine sehr stabile und beliebte Rom entwickelt, doch mit dem Defy habe ich hin und wieder noch ungeklärete Probleme...

    MfG Alex
     
  2. Gazman, 28.01.2012 #2
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

  3. 1ab2, 28.01.2012 #3
    1ab2

    1ab2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Jo, so funktioniert es wunderbar. Bin damit erst gestern wieder von MS2Ginger auf ne CM7 nightly gewechselt.
     
  4. The_Onion, 28.01.2012 #4
    The_Onion

    The_Onion Junior Mitglied

    Mhm, das verstehe ich nicht. Ich habe einmalig die
    "JRDNEM_U3_3.4.2_177-003_BLUR_SIGN_SIGNED_UCAJRDNEMARAB1B80AA03A.0R_PDS03C_USAJRDNFRYORTDACH_P014_A009_HWp3_Service1FF"
    sbf geflasht (fragt mich nicht welche version o.ä. das ist) und seit dem kann ich einfach die zip datei installieren, bzw nandroid zurück spielen (ich wechsel also zwischen MS2Ginger, whiterabbit, Pikkachu und Wiui).

    Was genau ist denn euer Problem?