1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wechseldatenträger nicht aktiv

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von krawutke, 03.05.2010.

  1. krawutke, 03.05.2010 #1
    krawutke

    krawutke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Moin,

    ich spiele gerade mit dem i7500 meiner Frau rum ;)
    Nun wollte ich mal den internen Speicher als Massenspeicher verwenden. Es wird aber kein Wechseldatenträger angezeigt (ja ich habe Massenspeicher aktiv und auch USB frei gegeben). Gehe ich jetzt in die Systemverwaltung, dann ist der Wechseldatenträger vorhanden, hat aber keinen Laufwerksbuchstaben. Wenn ich jetzt der Karte einen Buchstaben geben will, dann sagt mir Windows, dass das Laufwerk bzw. die Partition nicht aktiv ist und ich neu starten soll.

    Das bringt aber nix. Was mache ich nu?
     
  2. krawutke, 06.05.2010 #2
    krawutke

    krawutke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Keine eine Idee?
     
  3. djmarques, 06.05.2010 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    also die meldung vom handy usb bereitstellen bestätigst du?
     
  4. krawutke, 06.05.2010 #4
    krawutke

    krawutke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Klar, vorher wird ja auch kein Wechseldatenträger angezeigt ind er Systemverwaltung,...
     
  5. djmarques, 06.05.2010 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    wollt mich nur versichern^^ welches windows und welche firmware? treiber richtig installiert? ;)
     
  6. krawutke, 06.05.2010 #6
    krawutke

    krawutke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Windows XP. Firmware kann ich gerade nicht sagen, weil ich das Handy gerade nicht da habe. Da SuperDuper Samsung Tool sagt aber das bei mir kein Update notwendig ist.
    Treiber habe ich eigentlich keinen explizit installiert, das hat die Samsung Software ja mit installiert.
     
  7. djmarques, 06.05.2010 #7
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    SuperDuper Samsung Tool :D :D das triffts haarscharf :D

    Keine Ahnung was sein könnte... vllt auch USB Kabel defekt...
     
  8. schickimiki, 06.05.2010 #8
    schickimiki

    schickimiki Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2010
    hab seit gestern auch probleme mit der internen SD. Bereitstellen des Datenträgers funktionierte auch nicht mehr (auch an anderen Pc's). Formatieren der Karte brachte auch keine Besserung. Seltsamerweise konnte ich auf die SD mit Astro noch zugreifen und Ordner erstellen.
    Vor lauter Verzweiflung hab ich dann das Original O2 Rom mit Odin aufgespielt. Um auszuschliessen das es evtl. an Galaxo 1.6.3.1 liegt. Aber das brachte auch nichts. Als letztes hab ich das Handy nochmal angeschlossen > Haken bei "Massenspeicher" entfernt > Treiber die er wollte nochmals installiert > Haken wieder rein > Haken bei USB Debugging rein > Treiber installiert > Haken wieder raus > Bereitgestellt > Und plötzlich war das Laufwerk wieder da. Öffnen ging auch. Formatieren ging.
    Muss dazusagen das ich vorher alle Treiber vom System geschmissen hab. Im Moment lass ich H2testw von heise drüberlaufen. Mal sehen obs danach wieder normal funktioniert.
     
  9. krawutke, 06.05.2010 #9
    krawutke

    krawutke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Wobei mir fällt gerade ein, dass ich mit Odin versucht hatte ein Image zu installieren. das ist aber immer abgebrochen mit einem USB Fehler. Vielleicht ist es ja doch das (Original)-Kabel, was nicht tut.
     

Diese Seite empfehlen