1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. enzo65, 21.08.2010 #1
    enzo65

    enzo65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich hatte meinen bisherigen Handys immer so eingestellt, dass auch im ausgeschalteten Zustand der Wecker aktiv war.
    Beim Galaxy hab ich das bisher nicht geschafft.
    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    Gruß
    Enzo
     
  2. scheichuwe, 21.08.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Weil's nicht geht.
    Alternative: Flugmodus
     
  3. GalaxyS_User, 21.08.2010 #3
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Statt einem Smartphone wieder ein Handy kaufen.

    Kenne kein Smartphone (egal ob Symbian, Android, WM, ...) dass im ausgeschaltenen Zustand nicht ausgeschalten ist.
     
  4. TheDarkRose, 21.08.2010 #4
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Blackberry
     
  5. jato, 21.08.2010 #5
    jato

    jato Android-Experte

    Im Flugmodus und lautlos schalten reicht doch vollkommen. Der Energieverbrauch ist der selbe. Das schöne daran ist wenn das Gerät aus ist es wirklich aus. Da kann man sicher sein, dass es keinen Ton mehr von sich gibt.
     
  6. DrMole, 21.08.2010 #6
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Kann ich zustimmen aus is aus und passt
     
  7. no mercy, 22.08.2010 #7
    no mercy

    no mercy Android-Hilfe.de Mitglied

    Also das n 900 mist ein smartphone und das weckt auch wenn man es ausschaltet :) und alle meine bisherigen s 60 Telefone konnten das auch! Aber naja das galaxy kann es halt leider nicht, damit kann ich aber leben :)


    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  8. GalaxyS_User, 22.08.2010 #8
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Ein S60 als Smartphone zu bezeichnen ist schon ziemlich gewagt ....
     
  9. GerdS, 22.08.2010 #9
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Entweder ein Gerät ist aus oder nicht. Aus heißt bei mir es ist stromlos und damit kann es auch nicht wecken. Dafür ist der Akku nach einem Monat Aus praktisch immer noch so voll wie vor dem Ausschalten.
    Wenn Aus bei einem Blackberry etwas anderes bedeutet ist das kein Ruhmesblatt für RIM...

    Gruß Gerd
     
  10. TheDarkRose, 22.08.2010 #10
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Blackberry kann man leider nur in den "Standby" schicken. Für komplett auf, müsste man den Akku raustun. hatte mal die Erfahrung machen müssen, das ich es zum Akkusparen "ausschalten" wollte (Akku war fast leer) und am morgen ich es nicht mehr einschalten konnte, da der Akku sich komplett entleert hatte. Aber jetzt bin ich des Ding eh los :)
     
  11. djmarques, 22.08.2010 #11
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Oder man nehme die "Suche" dann findet man genau zu dem Thema einige Threads wo das besprochen, bzw geklärt ist.

    Oder man liest DAS durch, da steht das auch.


    Gruß und closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. warum wecken smartphones nicht im ausgeschalteten zustand

    ,
  2. BlackBerry 10 wecken wenn das handy aus ist

    ,
  3. warum weckt ein smartphone nicht wenn es aus ist

    ,
  4. blackberry wecken wenn handy aus?,
  5. wecken im ausgeschalteten zustand