1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wecktöne

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von donner77, 09.02.2010.

  1. donner77, 09.02.2010 #1
    donner77

    donner77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hi zusammen,

    ich habe heut morgen einen Schock bekommen und wzar hab ich zum ersten Mal mich von meinem Handy wecken lassen (krähender Hahn) - kann ich absolut keinem empfehlen.

    Ich bin auf der Suche nach einem ruhigen Dschungelsound...irgendwie was mit plätscherndem Wasser ab und an hier und da ein vogelzwitschern und so weiter...

    Kennt ihr ne seite wo ich sowas finde? bei zedge gibts zwar sowas in der richtugn aber die sind ja alle sehr kurz...

    danke und viele grüße
     
  2. Deanna, 09.02.2010 #2
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
  3. donner77, 09.02.2010 #3
    donner77

    donner77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Danke, auf die Antwort hab ich gewartet! Mir ist schon klar, dass man das googlen kann.

    Jedoch möchte ich etwas längeres haben, weil ich auch morgens immer länger brauche zum wach werden:)

    Und keine kurzen handy wecktöne
     
  4. BananaJoe, 09.02.2010 #4
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also ich steh voll auf den Hahn! Der bringt mich wenigstens echt aus dem Bett!
     
  5. donner77, 09.02.2010 #5
    donner77

    donner77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ich muss ruhig geweckt werden:)

    hab da jetzt auch was gefunden im mp3 format (Regenwald).

    Die Frage jetzt ist nur wie kann ich den ton jetzt als weckton im handy einstellen?

    Im Moment liegt er bei mir auf der SD-Karte.

    Was muss ich nun tun, damit mir dieser bei der Auswahl im Wecker unter den einstellbaren Tönen erscheint?

    Mal wieder vielen Dank!
     
  6. Deanna, 09.02.2010 #6
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Alle Töne gehören in folgende Ordnerstruktur:

    sdcard/media/audio/alarms

    sdcard/media/audio/notifications

    sdcard/media/audio/ringtones
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
  7. SeraphimSerapis, 09.02.2010 #7
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Faaalsch ;)

    Wenn man es genau nimmt:

    /sdcard/media/audio/..

    LG
     
  8. Deanna, 09.02.2010 #8
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Jaaa... DU hast recht [​IMG] Ist geändert..
    /me geht Brille putzen
     
  9. donner77, 09.02.2010 #9
    donner77

    donner77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2010
    ah okay, da ich die ordner nicht sehe nehme ich an dass ich mein handy dafür rooten muss, oder?
     
  10. jato, 09.02.2010 #10
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Nein, die müssen nur selber auf der Karte angelegt erden.

    Gruß jato
     
  11. Socom, 09.02.2010 #11
    Socom

    Socom Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Nein, kannst sie einfach anlegen...
     
  12. donner77, 09.02.2010 #12
    donner77

    donner77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Perfekt! Danke!
     
  13. Chris Escobar, 15.02.2010 #13
    Chris Escobar

    Chris Escobar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    komisch hatte die ordner bei meiner ersten sd karte so angelegt und klappte wunderbar, ich konnte die weckmelodien meiner wahl anwählen. nun habe ich den selben vorgang bei meiner 16gb sd wiederholt und mein wecker findet die töne nicht mehr... :confused:

    hab sie natürlich in ordner media/audio/alarm abgelegt....
     
  14. Deanna, 15.02.2010 #14
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Versuch es mal mit "alarmS"
     
  15. Chris Escobar, 15.02.2010 #15
    Chris Escobar

    Chris Escobar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Danke werd ich gleich mal versuchen. Sagt mal gibt es eigentlich einen weg genau wie bei meinen alten nokia Modellen das handy auszuschalten wobei der wecker am nächsten morgen trotzdem klingelt?
     
  16. Deanna, 15.02.2010 #16
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Nein, wenn es RICHTIG aus ist, weckt es nicht.
     
  17. Chris Escobar, 15.02.2010 #17
    Chris Escobar

    Chris Escobar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Mit alarmS hat geklappt- lesen will gelernt sein... (Sollte so spät nachts doch die Finger von meinem N1 lassen :o)

    Schade mit der Unfähigkeit des Weckapps das Handy einzuschalten -} Marktlücke?
     
  18. kailly, 15.02.2010 #18
    kailly

    kailly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Smartphones sind so konstruiert. Wenn sie aus sind, dann sind sie aus :)
    Das ist dann so als würde man bei einem Fernseher den Netzschalter am Gerät betätigen. Im Vergleich dazu würde man bei einem normalen Handy lediglich den On-Off-Button auf der Fernbedienung drücken und das Gerät nur in den Standby-Modus versetzen.

    Gruß,
    Kai
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
  19. jato, 15.02.2010 #19
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Der Vorteil ist auch das es definitiv keine Töne von sich gibt wenn es aus ist.

    Für den nächtlichen Standby nutze ich den Planemode mit "Airplane auto switch"
     
  20. Schlumpf, 15.02.2010 #20
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Naja, was ist z.b. mit Symbian-Smartphones? Mein 5800 kann ich ausschalten, und zur vorgegebenen Weckzeit schaltet es sich ein und weckt mich. Spart auf jeden Fall deutlich mehr Akku als ein Standby-Mode (Flugzeugmodus)...
     

Diese Seite empfehlen