1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Weißes Dreieck mit gelbem Rufzeichen und Android Männchen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von frankymatt, 10.08.2011.

  1. frankymatt, 10.08.2011 #1
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Da Samsung heute für das i5801 erstmals die 2.2 Android Version freigegeben hat, wollte ich updaten und vorher aber noch einen Reset durchführen und alle Daten löschen.

    Ich bin nach der Anleitung in den FAQ vorgegangen, jedoch bin ich nicht in das Recovery Menü gekommen, in welchem man auswählen kann zwischen:
    reboot system now, apply sdcard:update.zip, wipe data/factory reset und wipe cache partition,
    sondern ich bin nur bis zu einem Bildschirm gekommen, welcher so aussieht:
    http://www.android-hilfe.de/attachm...rufezeichen-plus-android-roboter-imag0244.jpg

    Die Hilfestellungen in diesem anderen Thread bewirken bei mir gar nichts.

    Akku raus, nach mehreren Minuten wieder rein und dann wieder starten habe ich schon probiert, es erscheint nur kurz GT - i5801 und dann erscheint wieder dieser Bildschirm.

    Weiß jemand eine Lösung für dieses Problem?

    Herzlichen Dank bereits im Voraus für eure Antworten.
     
  2. Wicked Ninja, 10.08.2011 #2
    Wicked Ninja

    Wicked Ninja Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy A3 (2016)
    Tablet:
    Huawei MediaPad T1 10
    schon mal die Home-Taste gedrückt?
     
  3. DaBigFreak, 10.08.2011 #3
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Du bist NICHT im Recovery! Das Männchen signalisiert dir einen Fehler, mehr nicht.

    Wenn ich mein Handy AUS habe, dann die Tastenkombi drücke, dann kommt kein Samsung Logo. Wandere direkt ins Recovery, wo dann auch die Menüs stehen. Oder irre ich da jetzt gewaltig?

    Falls nix geht, Akku raus, Akku rein, direkt in den Downloadmodus [Vol runter]+[Home]+Power in EXAKT dieser Reiehnfolge drücken, wobei man eins nach dem anderen gedrückt HALTEN muss. Aber das weißt sicherlich^^

    Dann neu flashen, dabei kommt dann auch ein neues RecoveryMenü.
     
  4. frankymatt, 10.08.2011 #4
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Ich habe ja noch nicht einmal einen Flash gemacht, weder mit Kies, noch mit Odin. Lediglich einen Reset im Recovery Modus wollte ich durchführen.

    Wenn ich den Home Button drücke, dann erscheint ein weißes Paket, mit einem Fortschrittsbalken und wieder dem Androidmännchen daneben. Kurze Zeit später sieht es aus als würde das Handy neu starten, da Samsung GT-i5801 erscheint und danach wieder das Rufzeichen mit dem Dreieck.
     
  5. DaBigFreak, 10.08.2011 #5
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Na dann flash doch jetzt mal ^^ Downloadmodus und ab gehts :)
     
  6. frankymatt, 10.08.2011 #6
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Ich habe jetzt schon mehrere englische Foren durchforstet und bei einem User hat es geklappt nach etwa 10 - 15 Minuten Rufzeichen und Männchen ansehen den Homebutton zu drücken, danach ist es wieder gegangen, bei einem anderen wiederum nicht.
    Diese Möglichkeit werde ich nun ausprobieren, ansonsten kommt nach der Odin Anleitung erst einmal die neueste originale Firmware drauf, jedoch wie im Hinweis für die i5801 ohne die Dateien boot.bin und sbl.bin.

    Wenn das Handy vom Briefbeschwerer wieder zu einem Smartphone wird, dann kann ich mich freuen und auch die Kyrillos ROM ausprobieren, sollte es aber nicht klappen, dann habe ich wohl Pech gehabt und kann mir dann auch die Garantie an den Hut kleben.
     
  7. frankymatt, 10.08.2011 #7
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Hab jetzt die Anleitung für den Firmware Flash mit Odin genau befolgt, allerdings bootet mein i5801 jetzt ständig in den Recovery Modus, welcher nun wie hier aussieht:

    http://www.techlivez.com/wp-content/uploads/2010/07/IMG_0809.jpg

    Reboot, Wipe etc habe ich schon alles probiert - es fährt immer wieder in den Recovery Modus hoch.

    Also wechsle ich nun den USB Port, flashe ein weiteres Mal und hoffentlich funktioniert es danach.
     
  8. frankymatt, 10.08.2011 #8
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Alles wie gehabt...Recovery Modus nach dem Flashen...immer und immer wieder.

    Download Start...
    <0> Create File...
    <1> StartThread Detected : 1
    <2> StartThread Detected : 0
    <3> StartThread Detected : 0
    <4> StartThread Detected : 0
    <5> StartThread Detected : 0
    <6> StartThread Detected : 0
    <7> StartThread Detected : 0
    <8> StartThread Detected : 0
    <1> setup connection...
    <1> odin mode.. check plcatform verification.
    <1> VerifyPlatform:V2, P9,R2
    <1> START!!!
    <1> set download environment.
    <1> logo.png download..
    <1> 1/6 Finished.
    <1> zImage download..
    <1> 2/6 Finished.
    <1> factoryfs.rfs download..
    <1> 3/6 Finished.
    <1> datafs.rfs download..
    <1> 4/6 Finished.
    <1> cache.rfs download..
    <1> 5/6 Finished.
    <1> modem.bin download..
    <1> 6/6 Finished.
    <1> reset pda..
    <0> Started Timer

    <1> Close serial port and wait until rebooting. >>>sollte ich bei dieser Zeile den USB Stecker ziehen?

    <1> PASS!!!
    <0> Destroy instant..
    <0> Killed timer
     
  9. DaBigFreak, 10.08.2011 #9
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Ich ziehe immer den Stecker, sobald der Samsung Schriftzug kommt.

    Gib mal den Link was du flashst, flashen geht jedenfalls, wirst wohl ne kaputte ROM flashen...oder die falsche, im XDA-Forum kann ich jedenfalls keine ROM fürs 5801 finden, oder hab ich da jetzt Tomaten aufn Augen? oO
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
  10. frankymatt, 10.08.2011 #10
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    http://www.android-hilfe.de/samsung.../45433-anleitung-firmware-flash-mit-odin.html - Gleich die ROM, die auf der ersten Seite angeführt ist(XXJPM), ohne die 2 Dateien, welche als Extra - Hinweis fürs i5801 in rot angeführt sind.

    Dieses Männchen mit dem Rufzeichen im Dreieck ist scheinbar das Recovery Menü des i5801, denn nach dem Flashen einer gebrandeten ROM für Orange erscheint wieder dieses anstatt des i5800 Recovery - Menüs. (so kann ich es wenigstens einschicken, falls gar nichts mehr geht)

    Diese Schleife mit dem Recovery Menü entstand ja nicht durch das Flashen einer ROM, sondern schon DAVOR, als ich einen Wipe durchführen wollte.

    Recovery Menü des i5801:
    http://www.android-hilfe.de/attachm...rufezeichen-plus-android-roboter-imag0244.jpg
    Recovery Menü des i5800:
    http://www.techlivez.com/wp-content/uploads/2010/07/IMG_0809.jpg

    Mein Problem ist, denke ich, nicht die ROM oder Odin, sondern einfach ein Fehler, welcher das Handy immer wieder in das Recovery Menü booten lässt. (außer man drückt die Tastenkombination für den Downloadmodus)


    Ich kann vermutlich jede ROM flashen, es wird nie weiter booten als bis zum Recovery Menü.
     
  11. dodnet, 10.08.2011 #11
    dodnet

    dodnet Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Hast du schon oft irgendwelche ROMs geflasht? Irgendwo habe ich mal gelesen, dass einge Handys einen internen Counter haben, wo drinsteht wie oft geflasht wurde. Bei zu vielen Flashs kommt dann ein Bild mit einem Warndreieck (Galaxy S2 [Root User] Custom Binary Download im Download-Modus reseten [Anleitung] - dort mal nach "yellow" suchen).
    Kann das damit was zu tun haben? Das lässt sich beim SGS wohl mit diesem USB-Dongle zurücksetzen, der auch in den Downloadmodus bringt.
     
  12. DaBigFreak, 10.08.2011 #12
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Hehe, denke dann hat er ein Gerät erwischt, was vorher einem Entwickler gehört hat^^ Das wär ja der Oberhammer^^

    Das Ganze macht aber kaum einen Sinn, denn Android selbst ist ja zum Basteln gedacht...
     
  13. frankymatt, 10.08.2011 #13
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Nein !

    Selbst wenn ein Counter in meinem Gerät wäre, dann kann es nicht die Ursache sein, denn es passierte ja schon BEVOR ich überhaupt eine ROM geflasht habe. Seit einem Versuch einen Wipe zu machen, damit ich ein "sauberes" Gerät habe geht es ständig in das Recovery Menü.

    Der Auslöser für die ständige Rückkehr ins Recovery Menü ist der Versuch über die Tastenkombination einen Reset durchzuführen. Weder ein Flash mit Odin, noch ein Update mit Kies kann der Auslöser sein.

    Über Kies habe ich kein Update gemacht, da es schlicht und ergreifend keines gab, weil Orange nur die 2.1 Eclair Version hatte (das i5801 ist ja die Orange - gebrandete Version des i5800). Mit Odin habe ich auch nie geflasht, da ich die Garantie nicht verlieren wollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
  14. bautrupp, 10.08.2011 #14
    bautrupp

    bautrupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Sonst hast Du alles probiert?
    - nochmal wipe Data / wipe cache
    - starten ohne SD und/oder SIM
    - Akku länger raus
     
  15. frankymatt, 10.08.2011 #15
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Alles schon probiert.

    Wenn ich beim Rufzeichen mit dem Männchen etwas öfter auf den Homebutton drücke, dann kommen die Meldungen "clear cache" oder so ähnlich(wird zu kurz angezeigt), aber danach kehrt es ebenso wieder zurück ins Recovery Menü nach einem Neustart.

    SD Karte ist raus, SIM raus, eine von beiden eingelegt, Akku schon den ganzen Tag draußen, wieder probiert....nichts funktioniert.

    Es bleibt einfach weiter im Recovery Menü hängen.
     
  16. bautrupp, 10.08.2011 #16
    bautrupp

    bautrupp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Dann weiß ich leider auch nicht weiter.
    Kann ja eigentlich nur noch der Bootmanager einen Schuss haben oder eine Taste klemmt.
     
  17. frankymatt, 10.08.2011 #17
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Vermutlich ist beim Reset etwas schief gegangen und der Bootloader hat einen Schaden davongetragen.

    Da hilft kein flashen oder sonstiges mehr, ich werd das Gerät einfach in ein Samsung Service Center bringen. Garantie ist ja noch drauf und weiter als ich werden sie denke ich auch nicht kommen.
     
  18. DaBigFreak, 10.08.2011 #18
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nunja, du könntest auch einen neuen Bootloader flashen, da stelle nur sicher, dass alle Kabel richtig dran hängen, nicht aus versehen abrutschen.

    Im XDA findest du den Bootloader für das 5801. Wenn dann nichts mehr geht, dann kannste immernoch abgeben, dann bekommste sicherlich nen neues Gerät, denn mehr als ne neue ROM draufziehen (hab gehört da wird sogar Odin benutzt^^) machen die auch nicht!
     
  19. frankymatt, 10.08.2011 #19
    frankymatt

    frankymatt Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    [I5801] Restoring original bootlogo - xda-developers

    Ist hier nur das Boot - Logo enthalten oder der komplette Bootloader? Das ist der Link aus der Odin - Anleitung, falls man aus Versehen die boot.bin mitgeflasht hätte, was ich ja nicht hab.

    Leider wird mir immer noch nicht klar, wie man mit einem Hardreset den Bootloader zerschießen kann....
     
  20. DaBigFreak, 10.08.2011 #20
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nun es kann IMMER, egal wann mal ein Speicherchipchen den Geist aufgeben! Sind ja eben auch alles nur kleine Schlaterchen...das kann jeden von uns zu jeder Zeit einfach so treffen. Handy neustart, schwupps steht man mit kaputtem Bootloader da...

    Gleiches bei Laptops, PCs, etc...is alles digital, an oder aus, 1 oder 0, Punkt oder nicht Punkt, Strom an oder aus. Fehlt in diesen endlos langen Ketten auch nur eine Info, aus die Maus mit der Datei.

    Tipp: Bootloader am besten mit nem Laptop flashen, auf Akkustromversorgung wechseln, damit ein Stromausfall des Computers ausgeschlossen werden kann. Wenn du dir den Bootloader so richtig zerballerst, dann kannst wirklich nur noch einschicken, da du das aber ohnehin schon machen willst, hau rein^^
    Achso, bootloader flashen sollte binnen Sekunden passiert sein, also wenn der ne Stunde flasht und nix weiter passiert, dann is was komisch^^
     

Diese Seite empfehlen