1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welche 10er Version kaufen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von lespaul, 23.01.2012.

  1. lespaul, 23.01.2012 #1
    lespaul

    lespaul Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Hallo,

    ich habe gerade mein altes Galaxy Tab (7 Zoll) verkauft und möchte mir jetzt den 10-Zoller holen. Allerdings bin ich etwas unschlüssig, welche Version ich nehmen soll. Tatsache ist, dass ich bei meinem alten Tab kaum 3G genutzt habe, weil ich auf meinem Arbeitsweg kaum gescheiten Empfang habe. Im Grunde habe ich es hauptsächlich im häuslichen WLAN-Netz genutzt. Daran wird sich wohl prinzipiell auch nichts ändern. Allerdings könnte es ja sein, dass man perspektivisch gesehen auch mal den Handyanbieter wechselt und der Empfang dann besser wird. Das ist eine Frage, die mich umtreibt. Es ist aber richtig, dann ich mit dem 10-Zoller weder telefonieren noch SMS verschicken/empfangen kann?

    Die zweite und in meinen Augen objektiv wahrscheinlich leichter zu beantwortende Frage ist: Das ursprüngliche 10.1 oder die N-Version? Sollte ich mich für die Wifi-Version entscheiden, stellt sich die Frage ja aus Kostengründen nur bedingt. Aber bei der 3G-Version kriegt man das "alte" 10er ja billiger als das neue 10.1n. Nun habe ich gelesen, dass das 10.1n schlechter verarbeitet sein soll usw. Dafür ist es aber mehr up-to-date. Was sind also die Unterschiede, wo sind die Vorteile der beiden Versionen?

    Es wäre toll, wenn Ihr mir bei der Entscheidung ein wenig helfen könntet. Ganz konkret habe ich dazu in der SuFu nichts gefunden.

    Danke schon mal
    LesPaul
     
  2. Socom, 23.01.2012 #2
    Socom

    Socom Android-Experte

    Beiträge:
    846
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Also SMS senden und empfangen geht auf jeden Fall. :thumbsup:
    Zumindest beim "alten" 10.1 ohne N.
     
  3. TroPir, 23.01.2012 #3
    TroPir

    TroPir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Tach auch.Habe nun seit nem Monat das 10.1N und bin vollauf zufrieden.Ob es nun besser oder schlechter verarbeitet ist als das 10er vermag ich nicht zu beurteilen.Aber alleine schon das die Lautsprecher links u rechts an der Frontseite sind,ist ein akustischer Vorteil.Hatte ich mir schon früher für mein 7er tabie gewünscht.Benutze 3g häufig u hoffe das die devs uns in ihren ics-Küchen nicht vergessen.
     
  4. thomkat, 23.01.2012 #4
    thomkat

    thomkat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Hi,

    ich hatte auch das 7"-Tab und seit 2 Monaten das 10.1 WiFi ohne N.
    Es ist sehr gut verarbeitet: Qualitaetsunterschiede zum N meiner Frau habe ich nicht gefunden.
    Fuer gelegendliche 3G-Zugriffe benutze ich ein 4G-System UMTS-Modem. Das kostet 65,-
    und erlaubt 5 Geraeten ueber WLAN per HSDPA zu surfen. Außerdem hat es einen Steckplatz
    fuer eine 32GB SDCard, so daß mein Speicherplatz vergroeßert wird. Und wenn mal das Tablet
    mal in Zukunft durch ein Quadcore ersetzt wird, reicht auch wieder eine guenstige WLAN-Version.

    Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk
     
  5. mike_5, 23.01.2012 #5
    mike_5

    mike_5 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    18.01.2012
    Hi!

    Auch ich habe seit über 1 Monat das 10.1N und bin voll zufrieden damit. Soweit ich weiss ist das 10.1N nur erschienen, weil Apple mittels einstweiliger Verfügung für ein Verkaufsverbot des 10.1 in Deutschland gesorgt hat. Und da es nur eine Design-Frage war hat Samsung den Rahmen verbreitert und das Samsung-Logo vergrößert. Im Inneren werkelt aber die selbe Technik.
    Also SMS senden und empfangen ist kein Problem, funktioniert ohne Probleme. Lediglich Telefon-Funktion gibt es keine.
    Da man beim Tab den Speicher nicht mittels micro-SD vergrößern kann überlege dir vor dem Kauf, wie viel Speicher du brauchst (16, 32 oder 64GB) :)

    Sent from my GT-P7501 using Tapatalk
     
  6. checks0n, 23.01.2012 #6
    checks0n

    checks0n Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Ich würde dir raten, dass refurbisehd Galaxy Tab 10.1 über Ebay zu kaufen.
    Hast zwar nur 3 Monate Garantie, jedoch sind die Dinger teilweise neu.
    Habe meins vor 1 Woche gekauft und das war neu. Keine Gebrauchsspuren oder sonstiges.

    Habe für 32gb in weiß 380€ gezahlt. 16gb für ca. 320€ (beides Wifi only).
     
  7. lespaul, 23.01.2012 #7
    lespaul

    lespaul Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    @checks0n: Also über Ebay kaufe ich grundsätzlich keine teuren Elektroartikel, schon gar nicht, wenn ich keine volle Garantie mehr habe. Das Risiko ist mir doch zu groß - aber trotzdem danke für den Hinweis.

    An alle anderen: Es scheint mir also, dass das 10.1N nicht wirklich schlechter ist als das normale 10.1. Frage mich halt nur, ob ich nun die Wifi only-Version nehme oder die 3G. Ein externes Gerät kommt für mich nicht in Frage, weil ich es anderweitig nicht brauche. Daher rentiert es sich für mich nicht. Aber gut zu wissen, dass so etwas prinzipiell möglich ist.

    Danke an alle für Eure Hilfe. Ich denke, ich werde mich in den nächsten Tagen irgendwie entscheiden müssen :unsure: - bevor Apple am Ende wieder gewinnt und die Dinger abermals vom Markt verschwinden. :cursing:

    Grüße
    LesPaul
     
  8. MarkusK, 23.01.2012 #8
    MarkusK

    MarkusK Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    5,211
    Erhaltene Danke:
    8,872
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Phone:
    Siemens Gigaset S850
    Nachträglich möchte ich noch hinzufügen, dass man NOCH nicht mit dem 10.1N telefonieren kann. Es gibt aber immerhin schon ein Rom für das 10.1V, mit dem telefonieren möglich ist.
     
  9. Schattenspringer, 23.01.2012 #9
    Schattenspringer

    Schattenspringer Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.05.2011
    weiß jemand wann Samsung den Nachfolger plant? Denn langsam sollten die ja auch in den Quadcore-Markt einsteigen.
     

Diese Seite empfehlen