1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welche Apps können entfernt werden?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus" wurde erstellt von hanschke, 25.12.2011.

  1. hanschke, 25.12.2011 #1
    hanschke

    hanschke Threadstarter Gast

    ein paar dinge kennen wir ja aber was ist mit folgenden:

    BackupRestoreConfirmation.apk
    Galaxy4.apk
    Gallery2.apk
    HoloSpiralWallpaper.apk
    KeyChain.apk
    Nfc.apk
    NoiseField.apk
    PhaseBeam.apk
    PinyinIME.apk
    Tag.apk
    Trebuchet.apk
    WAPPushManager.apk
     
  2. W!ldGunM@n, 25.12.2011 #2
    W!ldGunM@n

    W!ldGunM@n Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    496
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Kannst alle rausschmeissen, bis auf BackupRestoreConfirmation.apk, KeyChain.apk und Nfc.apk.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2011
  3. basian mile, 12.04.2012 #3
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Sorry wenn ich diesen alten Thread wieder nach oben hole aber besser als einen neuen zu öffnen denke ich.

    Ist es möglich auch beim SGN die Kalender apks zu entfernen wenn man diese eh nicht nutzt?


    Ich habe außerdem folgende apks aus meiner leicht angepassten Liquidsmooth Rom gelöscht:

    Email.apk
    GenieWidget.apk
    HoloSpiralWallpaper.apk
    LiveWallpapers.apk
    LiveWallpapersPicker.apk
    Nfc.apk
    Tag.apk
    Talk.apk
     
  4. Donald Nice, 12.04.2012 #4
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Ich würde solche apps immer nur mit Titanium deaktivieren... Wenn dann irgendwas nicht mehr geht, kann man Sie immer wieder aktivieren. Und wenn man dann feststellt, dass man sie wirklich nicht braucht, obwohl sie deaktiviert sind und alles läuft, kann man sie doch immer noch raus schmeissen.
     
  5. HAse, 12.04.2012 #5
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
  6. basian mile, 12.04.2012 #6
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Den Link kannte ich schon. War sogar in meinen Bookmarks. ;-)
    Naja, ich habe den Kalender jetzt entfernt. Wollte nur sicher gehen auch wenn es beim Milestone nie ein Problem gab wenn ich solche apks entfernt habe.
     
  7. Blitzkönig, 06.05.2012 #7
    Blitzkönig

    Blitzkönig Android-Experte

    Beiträge:
    525
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Phone:
    LG G4
    Hi zusammen,

    das Nexus steckt denke ich mal voller Programme, welche man nicht benötigt.

    Gibt es eine Aufstellung, welche man davon bedenkenlos löschen kann ?

    Beispielsweise Google Earth oder so...
    Google Maps ist wohl ein wenig haariger, da hierüber die Standortfunktion abgebildet wird, oder ?

    Naja, kurzum:

    1)Welche Standard-Programme können problemlos gelöscht werden, ohne dass man hierdurch anderweitig "Schaden" erlangt ?

    2)Mit was löscht man solche System-Programme ?
     
  8. djxspeedy, 06.05.2012 #8
    djxspeedy

    djxspeedy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    01.05.2012
    Zu 2 rooten und titanium backup würde ich sagen

    Send from my Galaxy Nexus
     
  9. Tian1990, 06.05.2012 #9
    Tian1990

    Tian1990 Android-Experte

    Beiträge:
    567
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Vorinstallierte Programme kannst du wahrscheinlich nur mit Root löschen. Ich empfehle dir, Versteck die Programme z. B. Per Go Launcher.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus
     
  10. loco-, 06.05.2012 #10
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Welche willst du denn nicht mehr haben? Beim nackten Android ist doch kaum was unnötiges dabei.

    Wie das geht wurde ja schon gesagt, mit Root und zB. Titanium Backup.
     
  11. Blitzkönig, 06.05.2012 #11
    Blitzkönig

    Blitzkönig Android-Experte

    Beiträge:
    525
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Phone:
    LG G4
    google earth, google play music, news & wetter, street view, google+, google mail
     
  12. loco-, 06.05.2012 #12
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Die kannst normalerweise alle löschen, keine von diesen Apps wird vom System gebraucht, auch Maps nicht.
    Zur Sicherheit aber trotzdem vorher ein Backup machen.
     
  13. Blitzkönig, 06.05.2012 #13
    Blitzkönig

    Blitzkönig Android-Experte

    Beiträge:
    525
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Phone:
    LG G4
    aber maps läuft doch heute auch immer im hintergrund, weil das für die standort-funktion benutzt wird (oder?)...
    hab ich irgendwo gelesen...
     
  14. loco-, 06.05.2012 #14
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Dann hat Google vielleicht mit ICS was dran geändert. Ich hatte auf meinem SGS jedenfalls auch schon ROMs ohne Maps und die haben auch funktioniert.
     
  15. Lion13, 06.05.2012 #15
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
  16. N2k1, 07.05.2012 #16
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Was ich mich bei diesen Diskussionen immer frage:
    Filesystem Size Used Free Blksize
    /system 643M 312M 331M 4096
    /factory 19M 8M 11M 4096


    Die System-Partition des SGN ist 643MB groß und das IMM76I belegt etwas weniger als die Hälfte des Speicherplatzes: Warum sollte ich nützliche Dinge wie Beam entfernen, wenn ich den Speicherplatz hinterher ohnehin nicht anderweitig nutze.
    Wenn ich natürlich hingehe und ein paar installierte Apps aus der Data-Partition in die System-Partition verschiebe (mit allen notwendigen Anpassungen), dann könnte ich es mir ja noch vorstellen - aber so?!

    Ob ich nun 331MB ungenutzte System-Partition habe oder 340MB brach liegen - das ist wohl eher irrelevant.
    Wenn ich die mitgelieferten Programme nicht konfiguriere, so werden sie eben nicht genutzt.
    Was soll es also bringen, das System am Ende sogar in der Stabilität zu beeinträchtigen?
    Bei anderen Geräten - oder Fernost-ROMs, mit allerlei "komischen Zeugs", kann ich mir das vorstellen - aber beim SGN?
    Ich kaufe mir doch kein NFC-fähiges Gerät um dann NFC, Tag und Beam zu entfernen?!
    Wenn ich es nicht nutze, so deaktiviere ich es eben..

    Sorry, aber wenn mir jemand den Sinn erklärt, so werde ich mich auch hier für den längeren Text entschuldigen ;-)
     
    Lion13 bedankt sich.
  17. loco-, 07.05.2012 #17
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Dass du für diesen Beitrag auch noch ein Danke bekommst ...


    Er hat weder was von NFC, Tag oder Beam geschrieben, noch das er es wegen dem Speicherplatz löschen will.
    Vielleicht nutzt er einen Launcher bei dem man Apps nicht verstecken kann und er will die Icons nicht sehen (Wobei man System Apps ja normalerweise einfach deaktivieren kann, aber vielleicht weiß er das gar nicht...)?
    Vielleicht traut er den Apps nicht und hat einfach nur angst um seine Privatsphäre?
    Oder, oder, oder...
    Aber warum helfen wenn man meckern kann?

    Nimms nicht persönlich, ich will dich auch nicht angreifen damit, aber man muss nicht überall seinen Senf dazu geben.
     
  18. Lion13, 07.05.2012 #18
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Wo hat N2k1 denn gemeckert? ;)

    Man kann in Foren auch durchaus mit anderer Meinung helfen, bzw. auch einem Fragesteller einmal Argumente an die Hand geben, die er vielleicht noch gar nicht bedacht hat. Es gibt schließlich immer ein Für und ein Wider - und dafür gebe ich gerne ein "Danke".
     
  19. basian mile, 07.05.2012 #19
    basian mile

    basian mile Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,658
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Solche Diskussionen sind wie die, die über den Sinn und Unsinn von Softwarefirewalls handeln.

    Ich weiß natürlich das man Apps ausblenden, deaktivieren und wer weiß noch kann aber was ich nicht brauche kommt weg. Nicht nur deaktiviert sondern weg.
    Es sind 507MB frei. Dann sind sie halt frei und nicht belegt. Ist doch wurscht. Mir zumindest ob Sinn oder nicht. Will ich nicht kommt weg...
     
  20. N2k1, 07.05.2012 #20
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011





    Und genau deshalb habe ich mal die Frage in den Raum gestellt!

    Dann sortiere ich mir das, was ich brauche eben auf den Home-Screens und gut.

    Dann ist man generell mit einem Smartphone schlecht dran!

    Ich habe nicht gemeckert - sondern vielleicht sogar geholfen (nämlich dann, wenn das System damit stabil bleibt)

    Wie war das mit der eigenen Nase?
    (Siehe den Beitrag bezüglich der Aussage, ob im ICS dann eventuell doch etwas geändert wurde)

    Nunja, iptables würde ich als Softwarefirewall bezeichnen - aber ohne Route eben keine Verbindung...

    Und hinterher kann man dann lesen, daß dieses oder jenes nicht läuft und das SGN ja so mies ist (Wie es leider täglich geschrieben wird. Mein SGN läuft mit dem Stock-ROM absolut stabil! Und ob nicht irgendwann eine App gerade deshalb nicht läuft, weil Du ihr eben den benötigten Dienst entzogen hast, das siehst Du später nicht - nur, daß die App nicht das macht, was sie soll, das siehst Du und wirst sie entsprechend bewerten.)
     

Diese Seite empfehlen