1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welche ROMs sind empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für HTC HD2" wurde erstellt von parabolon, 03.01.2011.

  1. parabolon, 03.01.2011 #1
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Moin moin,

    habe zwar selber kein HD2, jedoch kürzlich eines eingerichtet. Welche Roms würdet ihr empfehlen?

    Wir haben jetzt das MIUI getestet [Dec 28] ₪ [DE|FR|IT|EN] ₪ FutureShocks MIUI ₪ 12.24 ~ №5 ₪ [Hastarin 8.6] - xda-developers
    an sich ne schöne Sache, jedoch hoher Akkuverbrauch und die Cam ist nicht optimal.

    Nun hat er den ersten Tag [Dec 30][RAM] darkstone SuperRAM Sense v0.1 [kernel: Hastarin EB] - xda-developers drauf und scheint zufrieden, insbesondere was den Akku angeht.

    Was läuft bei euch?
     
  2. medikopter, 03.01.2011 #2
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Es kommt drauf an was du haben willst.
    zur Auswahl ständen
    Desire Rom
    Desire HD Rom
    Nexus 1 Rom
    Blank Froyo Rom

    und natürlich die Methode SD oder NAND
     
  3. parabolon, 03.01.2011 #3
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Akkulaufzeit ist interessant!?
     
  4. medikopter, 03.01.2011 #4
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Am besten du ziehst erstmal ein rescourcen schwaches windows drauf
    findest du hier

    Als Android mit der SD methode empfehle ich dir MDJ Froyo HD. Das ist eine Desire HD Rom. Lief bei mir einwandfrei.

    Mit der Nand methode läuft bei mir MDJ Froyo Revolution. Akku hält bei mir 24 std bei mäßiger Benutzung
     
    parabolon bedankt sich.
  5. parabolon, 03.01.2011 #5
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Laufen die Nand-Roms besser als die normalen? Lohnt der Aufwand? Wie ist es um die Stabilität bestellt?
     
  6. medikopter, 03.01.2011 #6
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Nand Roms verursachen ungefähr genauso viel aufwand wie eine komplett neue Android Installation auf der SD wenn man es das erste mal macht. Also eigentlich ganz easy.

    Den einzigen wirklichen Nachteil den ich bis jetzt festgestellt habe ist das man weniger Speicherplatz für programme hat bzw. kommt auf die HD2 version an es gibt einmal die EU version mit 512 mb und einmal die us version mit 1024mb speicher.
    Bei der EU version stehen verschiedene Android versionen zur auswahl aber die sind nicht alle compatibel mit der us version.

    Ich persöhnlich finde die NAND methode besser da man nicht mehr in das Windows Booten muss um Android zu starten. Bei mir läuft die NAND version sehr viel besser und stürzt auch nicht ab.
     
    parabolon bedankt sich.
  7. medikopter, 06.01.2011 #7
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    schlauti76, NONAME111 und heimi haben sich bedankt.
  8. heimi, 06.01.2011 #8
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Hört sich ja gut an, muss ich mal ausprobieren. Ich finde das MIUI zwar sehr gelungen, aber es saugt doch auch kräftig am Akku.
     
  9. medikopter, 06.01.2011 #9
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Habe gerade festgestellt (ist aber bei den meisten Roms so) das die wenn se am ladegerät hängen gerne mal ein neustart machen und sms löschen :/ ist auch bei den SD Versionen voll oft passiert nur bei mdj Roms bei mir bisher nicht. Ich glaub ich muss dann doch wieder wechseln
     
  10. yanardag, 07.01.2011 #10
    yanardag

    yanardag Android-Experte

    Beiträge:
    700
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.01.2010
  11. medikopter, 07.01.2011 #11
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ich steh ja mehr auf desire hd Roms, wegen der Sense UI die find ich äußert lecker :)
    Auf stock Roms hab ich momentan wenig Lust ;-)
    Finde das HTC Sense sync ding voll gut, wegen sms speichern, natürlich nebenbei noch sms Backup&restore laufen
     
  12. s!Le, 13.01.2011 #12
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ich schließe mich mal an. Hätte großes Interesse an dem mdj Cyanogen 7 Rom, via NAND.

    Kann man das als alltags tauglich sehen, so grob über den Daumen?

    Obwohl mir ja das Sense irgendwie gefällt. Habe es aber bis jetzt nur kurz getestet.

    Gruß
     
  13. heimi, 13.01.2011 #13
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Also ich habe yanardag's Tip folgend das MDJ#s Gingerbread drauf, mittlerweile in der Version 2.3

    [13 JAN] -=MDJ's CyanogenMod 7 v. 2.3 [A2SD+][GRH78][RMNET][Kernel: MDJ S10.3 OC] - xda-developers

    Da tut sich einiges in dieser Version. Die letzte Version ist total stabil. Die Akku Laufzeit ist auch völlig in Ordnung, würde sogar sagen, es ist die bisher sparsamste Version.

    Ich habe vorher einige andere ROMs auf dem HD2 ausprobiert,, unter anderem diese hier
    [31 DEC] gauner1986's HD-FI 0.3 (Desire HD based) [KERNEL = my own :)] - xda-developers
    [10 JAN] MDJ FroYo Revolution v.2.3 [A2SD+][RMNET][Kernel: MDJ S10.2 OC] - xda-developers
    [09.01]₪[DE|EN|FR|IT]₪[ZIP&USB&DATA.IMG] FutureShocks v2.4 ₪ MIUI 1.1.7 ₪ [prj/kouno] - xda-developers

    Aber das Gingerbread bleibt jetzt erstmal eine Weile drauf.
     
    s!Le bedankt sich.
  14. s!Le, 14.01.2011 #14
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Jop, hab mir auch die MDJs geflasht. Scheint ganz ok zu sein. Mal abwarten..

    /edit

    Jetzt sehe ich aber gerade, dass die Rom noch den alten Market und kein Gmail hat.. :-/
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2011
  15. medikopter, 14.01.2011 #15
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    23.02.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Gmail kannste aber aus dem market laden :)
    und der Market updatet sich selber, zumindest hat er es bei mir getan.
     
  16. s!Le, 14.01.2011 #16
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ja, das schon. Habe aber gmail nicht gefunden. Hat sich aber erledigt.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  17. heimi, 14.01.2011 #17
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Du musst per Market Fix App vorher auf einen US Carrier wechseln, dann installiert er die GMail Anwendung auch direkt aus dem Market.
     
  18. Laberistikus, 14.01.2011 #18
    Laberistikus

    Laberistikus Android-Experte

    Beiträge:
    624
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Hiho,

    magst du kurz erläutern wie das geht?

    Gruß,
    Gregor
     
  19. s!Le, 14.01.2011 #19
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ich häng mal die gmail.apk an, falls das Problem noch öfter auftritt.

    gmail.apk

    Ps: Er meint wahrscheinlich den Market enabler, finde die Datei aber gerade nicht. Schau mal bei Google nach.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2011
    Laberistikus bedankt sich.
  20. heimi, 14.01.2011 #20
    heimi

    heimi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    283
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Genau. War nur "aus dem Kopf" geschrieben ;-)

    Heisst "Market Enabler", einfach nach diesem String suchen. Es gibt eine freie Version und eine Donate Version. Die lädst Du runter und installierst Sie. Dann bootest Du am besten mal neu, weil Du besser den Market nicht gestartet hast. Kannst ihn natürlich auch mit einem Programm deiner Wahl "killen", was Dir lieber ist.

    Dann rufst Du den Market Enabler auf und wählst einen amerikanischen Provider aus. Ich nehme immer T-Mobile US. Du drückst lange auf den Eintrag und wählst "fake this provider now".

    Dann rufst Du den Market auf und suchst nach Google Mail. So erhälst Du eine brandneue, frische Version der Googlemail Anwendung.
     
    Laberistikus bedankt sich.

Diese Seite empfehlen