1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welche Vorteile bietet Tim4c gegenüber Tim3c?

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 3 Forum" wurde erstellt von JanKlene, 20.05.2011.

  1. JanKlene, 20.05.2011 #1
    JanKlene

    JanKlene Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Hallo!

    Ich halte viel von dem Satz: "Never change a running system!"

    Die Version Tim3c läuft bei mir (Apad GF10 Flytouch3) rund und auch schnell.

    Alle wesentlichen Dinge wie GPS und Internetverbindung mit einem 3G-Umts-Stick (Huawei E1750) funktionieren einwandfrei.

    Welche konkreten Vorteile bietet die Version Tim4c?

    Gibt es einen wirklichen Geschwindigkeitsgewinn oder was ist neu?

    Gruß
    Jan:biggrin:
     
  2. albgalopp, 20.05.2011 #2
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    nein
     
  3. sofp, 20.05.2011 #3
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Hybrid ROM (rooted)

    hier mal durchlesen, und die Erfahrungen der anderen User lesen,... der Hauptunterschied zu 3c ist der, das es schneller bootet ohne ruckeln, WLAN konektivität verbessert worden ist, der download im Market erheblich schneller läuft, Ich hab diesbezüglich ein Video Fertig, muss es nur noch bearbeiteten, und werde es dann hier mal Posten. ;-)
     
  4. albgalopp, 20.05.2011 #4
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    mit Verlaub, ich habe zwei dieser flytouch3, eines immer noch im originalzustand, das andere kennt mitlerweile jedes rom, es tut sich vergleichbar wenig, da brauch ich gar nicht irgendwo irgendwas zu lesen, das pad mit der orignal soft ruckelte noch nie beim booten, das Wlan verbindet sich ohne Mucken, man kann sich natürlich auch was einbilden nach all den unzähligen roms die im net rungeistern, warum kriegt der tim oder wie der heisst den market nicht hin? weil ers nicht kann, das nämlich, liegt am buildpro, dort steht unter fingerprints test-keys, anstatt release-keys
    also so
    ro.build.fingerprint=generic/wwe10/wwe10/:2.2/FRF85B/eng.flyrea.20110301.184236:user/test-keys
    eigentlich ist die ganze buildprop voll von test keys
    das kannst Du dem Ami da drüben ja mal durchgeben
    alles andere ist Murks was ich da sehe, nämlich nix
    die Lautsprecher tuns besser? tun se bei mir auch
    es gibt im system einen ordner audio...........
     
  5. JanKlene, 21.05.2011 #5
    JanKlene

    JanKlene Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Hallo Albgallop!

    Wie bekomme ich die Lautsprecher denn so hin, dass sie keine Leisesprecher sind?

    Gruß
    Jan
     
  6. knollix, 21.05.2011 #6
    knollix

    knollix Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    Hi

    Also ich hab das 4c,
    Was ich aber noch nicht ganz schnalle ist, wohin ist mein interner speicher?
    Laut rom beschreibung sollte sd1 der interne speicher sein und sd2 die externe sd karte.
    Mein ft3 sollte eigentlich 16gb intern haben, hab aber erst 4gb gefunden. ;-)


    Gruss knollix

    Ps.: wie kann ich scren shots machen?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. chaos2kbs, 22.05.2011 #7
    chaos2kbs

    chaos2kbs Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Hallo zusammen,

    ich muss albgalopp vehement widersprechen.
    Ich weiss nicht, was Du für ein Flytouch 3 hast oder welches Problem
    Du mit Tim (oder wie Du gerne sagst: "Tim & Struppi") seinen Entwicklungen hast, aber mein flytouch 3 jpad infotm x210 8GB hatte mit der originalen Firmware diverse Mangelerscheinungen.

    vorher: :thumbdn:

    - Galerie lädt Bilder/Vorschau/Ordner von SD Card extrem langsam bzw. gar nicht
    - Flash ruckelig und kein Fullscreen möglich (Absturz)
    - Videos egal mit welcher Auflösung ruckelig nicht nutzbar
    - Padfunktionen träge
    - Fensteranimationen praktisch nicht sichtbar, da sehr lahm

    jetzt (Tim4c): :thumbsup:

    - Galerie schnell und durchzappen der Bilder macht nun Spaß
    - Flash absolut flüssig und auch bei Fullscreen und HD
    - Videos laufen super geschmeidig (hab bis 720p Divx getestet, 1080 steht
    noch aus)
    - Ich habe Fensteranimationen... cool ;)
    - und und und...

    Hierbei handelt es sich NICHT um einen subjektiven Eindruck!
    Vor dem Upgrade war ich drauf und dran das Ding aus dem Fenster zu
    werfen, so enttäuscht war ich von dem Gerät.
    Es ist, als hätte sich irgendwo der Turbo-Boost im Pad aktiviert.
    Ich kann allen die Firmware von "Struppi" (Tim) nur empfehlen. :thumbsup:

    Gruß
     
    sofp bedankt sich.
  8. albgalopp, 22.05.2011 #8
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    sorry, ich hatte nie Probleme mit der original soft meines Flaytouch
    nein, ich habe keine Probleme, weder mit Struppi noch mit Tim noch mit einem pad, mir gehts gut und ich fühle mich sehr wohl
     
  9. albgalopp, 22.05.2011 #9
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    nur mit der Rechtschreibung hab ichs manchmal, na ja......
     
  10. sofp, 22.05.2011 #10
    sofp

    sofp Android-Experte

    Beiträge:
    825
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Endlich jemand der die selbe "subjektive" Wahrnehmung hat wie ich haha. ich kann dem nur beipflichten,.. und außerdem sind die Lautsprecherb öxen auch etwas lauter,.. und auch werden sie meiner meinung nach besser angesteuert, da sie nicht nicht mehr so kratzen wie wie in 3C so leise wie in 3d, 4a klingen,..
    außerdem funzt auch endlich die Geschichte mit den ganzen 3g Sticks, zumindest bedanken sich alle Amis bei "TIM&STRUPI" ;-) aber jeder sollte sich seine eigene meinung machen,.. mir macht mein Tab jedenfalls mit 4c richtig fun,.. alles läuft smooth,.. das tippen ist wunderbar einfach. Downloads im market gehen ratz fatz,.. und Angry birds 12MB unter 2min,... welches der normalen nicht gemodeeten roms kann das von sich behaupten,..


    ich finde die besten stresstests für das Tab sind Games,... vor allem Autorennen, auf dem Tab zu zocken,. klingt vielleicht etwas banal,.. aber dabei wird dem Tab einiges abverlangt,...
    zumindest meiner Erfahrung,...
     
  11. JK4711, 23.05.2011 #11
    JK4711

    JK4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Hallo albgalopp, habe auch noch mein Original ROM drauf und bin damit eigentlich zufrieden. Das Einzige, was mich stört, sind die leisen Lautsprecher. Anscheinend hast Du eine Lösung für dieses Problem gefunden.

    Wäre nett, wenn Du Deinen oben aufgeführten Satz vollenden würdest und kurz erklärst, wie man es anstellt etwas mehr Volumen zu bekommen.
     
  12. albgalopp, 23.05.2011 #12
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    versuch es erst mal mit dem app mixget
    wenn da keine Verbesserung auftritt musst Du die Datei alsa amixer unter system - bin tauschen, noch besser wäre es mit adb logcat in die app mixget und dort das Volume unter set Master erhöhen
     
  13. JK4711, 23.05.2011 #13
    JK4711

    JK4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Danke für Deine Antwort. MixGet habe ich installiert und alle Schieber auf 100 gesetzt. Kann aber keine Änderung der Lautstärke feststellen.
    Datei "alsa amixer" habe ich gefunden, aber gegen welche Datei soll ich die tauschen?
    "adb logcat" ist wahrscheinlich eine App? Habe ich im market aber nicht gefunden. Wäre nett, wenn Du mir noch weiterhelfen könntest.
     
  14. albgalopp, 24.05.2011 #14
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
    gerootet?
    lade Die aus dem market adbwireless (das erspart den USB Anschluss)
    lade auf den PC adb tools
    http://www.brutzelstube.de/wp-content/uploads/2010/12/adb-tools.zip
    adb tools installieren
    adb wireless auf dem pad starten, wenns gestartet ist siehst Du eine IP:5555
    windows cmd
    in der Eingebeaufforderung gehe zum ordner adb tools
    dort nun
    adb connect ip adresse :)5555 für den port ist normalerweise nicht nötig)
    jetzt solltest Du mit dem adb Zugriff zum pad haben
    hier nun
    adb device (nur als check um zu sehen das Du Zugriff hast, bei einem handy o.ä. sieht man nun die Marke, beim pad nix ausser der IP)
    nun:
    su (eigentlich zuerst shell aber das tuts meist nicht)
    jetzt:
    system/bin/alsa_amixer set Master 260
    pad neustarten
     
  15. JK4711, 24.05.2011 #15
    JK4711

    JK4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Und noch einmal vielen Dank. Allerdings habe ich es nur bis hierhin geschafft:

    "adb device (nur als check um zu sehen das Du Zugriff hast, bei einem handy o.ä. sieht man nun die Marke, beim pad nix ausser der IP)" Meine IP wird dann richtig wiedergegeben.

    Aber wie gehe ich danach weiter vor?
    Was bedeutet "su"

    Wenn ich unter Windows cmd eingebe: "system/bin/alsa_amixer set Master 260" erhalte ich stets die Meldung "Der Befehl "system" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden"

    Vielleicht kannst Du mir noch einmal weiterhelfen.
     
  16. ontilt, 24.05.2011 #16
    ontilt

    ontilt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2011
    soweit komm ich auch nur ^^ würd mich mal intressieren wie es weiter geht
    mfg
     
  17. albgalopp, 24.05.2011 #17
    albgalopp

    albgalopp Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    31.03.2011
  18. JanKlene, 25.05.2011 #18
    JanKlene

    JanKlene Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2011
    So, ich habe es gewagt und nun das ROM Tim4d2 aufgespielt.

    Vorteile hat das m.E. nicht gebracht. Es hat mich ca. 4 Stunden Arbeit gekostet, das Pad wieder mit allen Einstellungen in den vorigen Zustand zu versetzen.

    Lediglich Flash-Videos laufen jetzt auch im Vollbildmodus.

    Ob einem das die Mühe wert ist, muss jeder für sich entscheiden.

    Lauter ist das Ding jedoch nicht geworden. Ich denke, die "Sound-Hardware" gibt nicht mehr her.
    Ich benutze jetzt einen kleinen Vakuum-Lautsprecher.


    Wohl auf!
    Jan
     
  19. JK4711, 25.05.2011 #19
    JK4711

    JK4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Also, ich habe die von Albgalopp erwähnte App (AudioHack)heruntergeladen und installiert. Bilde mir ein, die Speaker klingen ein wenig lauter. Vielleicht aber auch wirklich nur Einbildung.

    Auf die Installation von Tim's ROM 4 ... werde ich wohl verzichten, da mein Problem (Lautstärke), dadurch ja anscheinend nicht behoben wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
  20. petzim11, 26.05.2011 #20
    petzim11

    petzim11 Android-Experte

    Beiträge:
    883
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo Experten

    1.Backup von installierten Apps mit z.B. Titanium Backup machen
    2.Firmwarefile unzippen
    3.die Dateien Firmware2 und Firmware-discovery in das Hauptverzeichnis der SDkarte kopieren
    4.SDkarte ins Tablet stecken
    5.Tablet booten
    6.Warten bis flashen fertig ist, dann Gerät ausschalten oder resetten
    7.SDkarte rausnehmen und die Dateien löschen, danach booten.
    8. gebackupte Apps wiederherstellen

    Genau so hab ichs versucht
    Ändert sich nichts bootet ganz normal hoch
    Root hab ich mit Z4

    Hab das J Pad mit 2.2 und versucht TIM4D auf zu spielen
    Gruß
    Peter
    -----
     

Diese Seite empfehlen