1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welcher Autohalter und welches Autoladekabel empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von Crox, 12.02.2011.

  1. Crox, 12.02.2011 #1
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    Hallo,

    welche Autohalterung (stabil, klein) und welches Ladekabel könnt ihr mir empfehlen?

    Beste Grüße
     
  2. s3th.g3ck9, 13.02.2011 #2
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Hab die hier: DAS ORIGINAL YAYAGO STARTER SET FÜR Ihr Samsung Galaxy: Amazon.de: Elektronik

    Alles dabei was man braucht und kostet fast nichts. :D Für China-Ware gut verarbeitet. Das Ladekabel ist durch die Spiralwicklung auch vollkommen alltagstauglich.
    Ach ja: Solltest du bei der Firma bestellen, wunder dich nicht wenn du einen falschen Lieferschein per Mail bekommst. Im Paket ist dann doch das Richtige drinnen... :sneaky:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. bahumat, 13.02.2011 #3
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Das Ladekabel vom Yayago Starter Set ist viel zu kurz für die Konstellation in meinem Auto. Der 12V-Anschluss ist bei mir relativ weit unten, so dass du das Gerät nicht an das Ladekabel anschließen kannst, wenn es in der Halterung an der Scheibe steckt. Es würde zu sehr unter Spannung stehen, bzw. gar nicht so weit dehnbar sein, so dass dir im Endeffekt das Gerät aus der Halterung gezogen wird. Man kann also nicht beides gleichzeitig nutzen. Entweder Aufladen oder die Halterung benutzen.
     
  4. Crox, 13.02.2011 #4
    Crox

    Crox Threadstarter Gast

    Leider gerade bei Amazon bestellt. Mal schauen, bei meinem Auto sitzt der Zigarettenanzünder in der Mitte der Konsole, das wird es gehen, wohl aber nicht in dem Wagen meiner Frau.
     
  5. bahumat, 14.02.2011 #5
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Ich muss mich korrigieren und kann dich gleichzeitig entwarnen. Das Kabel ist sehr wohl dehnbar, und zwar auch ausreichend genug für meine Konstellation. Ich hatte es bisher einfach nicht beherzt genug auseinander gezogen. Ich vermutete, dass die Eigenspannung des Kabels immer wieder dafür sorgen würde, dass es sich zusammen zieht, aber wenn man es weit genug dehnt, bleibt es auch weitestgehend so. Insofern ist es ein tolles Produkt für wenig Geld.

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  6. Crox, 15.02.2011 #6
    Crox

    Crox Threadstarter Gast


    Meines kam heute bereits an und ist überraschend hochwertig. Die Autohalterung ist massiv, leicht zu bedienen und nimmt das Gerät sehr gut auf. Dadurch, dass man die Aufnahmehalterung um 360° drehen kann, stört auch das Kabel im Querformat nicht. Ohne es im Auto getestet zu haben, finde ich es sehr gut.
     
  7. bahumat, 16.02.2011 #7
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Das Produkt ist auf jeden Fall sein Geld Wert. Aber ich hatte für mein altes Falk Navi z. B. schon robustere/stabilere Halter in der Hand. Aber die waren dann auch teurer.
     
  8. s3th.g3ck9, 16.02.2011 #8
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Das Yayago ist auch ein reines China-Billig-Produkt. Und für die Verhältnisse ist es sehr brauchbar. BTW... die Oberarmtasche ist aber sehr fragwürdig. :D
     
  9. jaytee, 18.02.2011 #9
    jaytee

    jaytee Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Wollte auch erst das Yayago-Set kaufen, hab mich dann aber fürs original Samsung Datenkabel (9€ inkl Versand) entschieden. Weiß nicht, ob das nötig war, aber mir war wohler bei dem Gedanken.

    Dafür bin ich bei der Haltung absolutes Sparprogramm gefahren und hab ich diese Halterung für nur 7,50€ inkl Versand gekauft: Samsung GALAXY 3 I5800 KFZ Autohalterung Autohalter: Amazon.de: Elektronik
    Ist natürlich ein absolutes Billigteil, aber echt brauchbar. Die Halterung ist Universal was man als Vorteil oder Nachteil sehen kann, also kann sie auf entsprechende Gerätebreite eingestellt werden. Fest steht, dass das Phone fest rin hält und auch nicht durch Vibrationen beeinträchtigt wird. Die Bedienbarkeit ist in Ordnung, wobei es entsprechend platziert werden muss, damit die Lautstärketasten frei sind.
    Für Leute die gerne schöne Strecken fahren: Die Kameralinse liegt ebenfalls frei, wenn die Lautstärketasten frei liegen.

    Also in der Summe für den Preis empfehlenswert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2011
  10. quatschkopf, 18.02.2011 #10
    quatschkopf

    quatschkopf Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    13.02.2011
    also ich hab mir diese halterung bestellt. da bei meinem auto das handy sehr weit weg ist wenn ich es per saugfuss an der scheibe befestige.
    für ein anderes handy hatte ich auch mal was von yayago. die halterung war allerdings von haicom. war eigendlich top, nur lies nach einiger zeit der saugfuss nach und ich habs dann nicht mehr fest bekommen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  11. quatschkopf, 28.02.2011 #11
    quatschkopf

    quatschkopf Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    13.02.2011
    so hab den halter fürs lüftungsgitter nun im einsatz. geht ganz gut. schön in reichweite und auch in sichtweite ^^. es ist hinten ein kleiner klapparm dran zum abstützen. ohne das würde das lüftungsgitter inkl halter und phone einfach nach unten klappen. hab mal ein foto gemacht.
    mir gefällts.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     

Diese Seite empfehlen