1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welcher Coulddienst mit autom. Upload?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von boing, 16.05.2012.

  1. boing, 16.05.2012 #1
    boing

    boing Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Hi,

    welcher Cloudanbieter erfüllt folgendes:

    - automatischer Upload von Fotos/Videos oder einem bestimmten Ordner
    - keine Komprimierung
    - direkt als App verwendbar

    Danke euch
     
  2. Patrick89bvb, 16.05.2012 #2
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Dropbox?
     
    djxspeedy bedankt sich.
  3. Shady, 17.05.2012 #3
    Shady

    Shady Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also ich nutze Dropbox und bei mir läd er nix automatisch hoch, außer Fotos, wenn ich Kamerauploads aktiviert habe.
    Wenn es auch eine App unabhängig vom Clound Anbieter sein kann, dann empfehle ich FolderSync aus dem Market: *klick*
    Damit kann man zu bestimmten Zeiten die verschiedensten Ordner synchronisieren lassen. Auswählbar ob in beide Richtungen, in eine, zu welchem Zeitpunkt usw. Wenn lokal neue Dateien hinzukommen, dann veruscht FolderSync auch automatisch hochzuladen, Remote neue Dateien merkt die App aber nicht.
    Das Foldersync gibt's auch als Lite zum ausprobieren, aber beschränkt auf ein Ordnerpaar zum syncen und nur einen Clound Anbieter: *klick*

    Habe mir die Kaufversion geholt, hat sich definitiv gelohnt. Mache damit von den verschiedensten Sachen in der Nacht automatisch Backups und lasse auch meine Fotos etc. synchronisieren. Also klare Empfehlung von meiner Seite aus.
     
    boing bedankt sich.
  4. boing, 17.05.2012 #4
    boing

    boing Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    03.04.2012
    Fein, werde ich mal die Apss ausprobieren.
    Danke
     
  5. cygnus-a, 17.05.2012 #5
    cygnus-a

    cygnus-a Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Wenn man nur Dropbox nutzt, ist auch DROPSYNC eine gute Lösung zur automatischen Synchronisation. Ähnlich wie Foldersync, das teilweise noch ein paar differenziertere Einstellmöglichkeiten bietet.
     

Diese Seite empfehlen