1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welcher Kernel fürs Modaco r5?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von keiyuu, 26.07.2010.

  1. keiyuu, 26.07.2010 #1
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hey Leute

    Gibt es einen anderen Kernel, der auf diesem ROM läuft, wie zb der mit 1264mhz oder ein uvoc. Mit 1, 3 ghz?
    Gruß Martin
     
  2. Nocturne1984, 26.07.2010 #2
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    CPU von MoDaCo kann man eigentlich auch übertaken wenn du SetCPU aus Market oder im Internet herunterlädtst und drauf machst oder? eigentlich sollte das auch gehen.
     
  3. keiyuu, 26.07.2010 #3
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Naja er zeigt. Ur nur die 984 mhz an.
     
  4. Nocturne1984, 26.07.2010 #4
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    vielleicht musst du die Setcpu.ini oder wie das heisst die Einstellungen von den anderen UVOC ROM rausholen und bei dein Handy reinstecken wo die abgespeichert wird.
     
  5. keiyuu, 26.07.2010 #5
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hast du zufällig die Datei? Oder kennst du einen Kernel, den icj drüber flashen kann? Im Rommanager sind ja uvoc Kernel, aber für eclair. Weiß nicht, ob die auch laufen.
     
  6. Nocturne1984, 26.07.2010 #6
    Nocturne1984

    Nocturne1984 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,165
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge black onyx
    Tablet:
    Apple iPad Air 2
    nö, ich nutze sowas nicht und zum Übertaken baruche ich auch nicht sowas für mir reicht die normalen MoDaCo Froyo R5 . SetCPU kannste per google zufällig herunterladen (kostet nix) ^^
     
  7. keiyuu, 26.07.2010 #7
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Setcpu hab ich ja, dachte eher an die cpufonfig oder wie immer die auch heißen mag. Ich installier einfach mal den für eclair und guck, was passiert^^
     
  8. xtcislove, 26.07.2010 #8
    xtcislove

    xtcislove Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Eclair Kernel wird nicht gut laufen! Wir können nicht overclocken/undervolten weil wir keine Kernel Sourcen haben.
     
  9. keiyuu, 26.07.2010 #9
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Schade. Ging auch kein netz mehr mit den kernels. Aber linpack mit 46 war schon nicht schlecht ;)
     

Diese Seite empfehlen