1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welcher Launcher kann Dock deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Launcher" wurde erstellt von cosmo, 08.01.2011.

  1. cosmo, 08.01.2011 #1
    cosmo

    cosmo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Moin,
    mit welchem Launcher lässt sich das Dock deaktivieren?
    Ich weiß, dass es der ADW kann.
    Es geht scheinbar nicht mit Pro, Go und Zeam.

    Gibt es sonst noch einen der das kann?
     
  2. garak, 08.01.2011 #2
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,796
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Meines Wissens nach nur der ADW.
     
  3. TriBoon, 09.01.2011 #3
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Du kannst meines Wissens nach bei jedem Launcher (vllt nicht beim Standard) die Icons entfernen, sodass das Dock zwar noch da ist, aber leer.
    Dann sieht es wenigstens so aus, als wäre es weg.
     
  4. cosmo, 09.01.2011 #4
    cosmo

    cosmo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Schon richtig, aber mir geht es um den vergrößerten Desktop, den ich durch diese Notlösung leider nicht habe ;)

    Der Live Launcher kann es übrigens auch nicht.
    Ich glaube damit habe ich alle bekannteren durch, oder?
     
  5. androididi, 09.01.2011 #5
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Beim ADW Launcher kannst du zwar die Dockleiste dynamisch ein- und ausblenden, aber mehr Icons bekommst du auf dem Homescreens damit auch nicht untergebracht. Von einer effektiven Vergrößerung kann man also auch nicht sprechen.

    Die Dockleiste auf Immer und Ewig verbannen, hat auch keinen Sinn - wie will man sonst mit dem Drawer neue Apps in die Homescreens ziehen?

    Viele Grüße
    Dieter
     
  6. TriBoon, 09.01.2011 #6
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Was du auch mit einigen Launchern machen kannst, ist die Anzahl der Icons auf dem Desktop vergrößern, sodass du nicht 4x4, sondern auch 6x5 Icons haben kannst.
    Dann sind zwar die Icons kleiner, aber immerhin mehr.

    Es gibt auch Apps, die es dir erlauben auf den Platz eines Feldes auf dem Screen mehrere Icons anzulegen, unabhängig vom Launcher oder Reihen- und Spaltenzahl.

    Oder du legst dir einfach einen weiteren Homescreen an, wenn du mehr Icons auf den Homescreens haben willst.

    Mehr Möglichkeiten noch mehr Platz (= Anzahl Icons) auf die Homescreens zu bekommen, kenne ich nicht.
     
  7. cosmo, 09.01.2011 #7
    cosmo

    cosmo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Moin
    Der Sinn bei der Sache ist nur kosmetisch.
    Bei aktiver Dockleiste kann ich dort wo die Leiste ist keine Widgets unterbringen.
    Dass der Screen nur gestreckt wird, weiß ich und meine Überlegung war dadurch den 8 Zeilen mehr Platz zu geben.
    @androiddi, was meinst du mit dynamisch? Bei meinem ADW kann ein Häkchen gesetzt werden bei KEIN Dock.

    Das Problem könnte gelöst werden, indem ich den ADW Launcher zweifach installiert bekäme um sozusagen zwei Konten mit verschiedenen Aussehen zu haben.
    Das ging zumindest mit der Donut Version des ADWs, der sich parallel installieren lies, aber mit der Aktuellen Version ist ohne Root anscheinen nichts zu machen?
    Der Donut ADW Kann dies leider auch noch nicht.
     
  8. androididi, 09.01.2011 #8
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich meinte mit Wischen ein- und ausblenden.

    Viele Grüße
    Dieter
     
  9. Arcelor, 01.10.2011 #9
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Mal hochschubs...

    Hier die Lösung beim Go Launcher Ex.
    Sicherlich auch so bei den Anderen anwendbar:

    Das Icon für den Drawer von der Dockbar trennen, also gedrückt halten und wegziehen, falls man es für den Drawer benötigt.
    Dockbar über Gestensteuerung ausblenden und dann in den Einstellungen genau diese Gestensteuerung wieder deaktivieren.


    PS: Gehört dieses Thema nicht jetzt hier hin?
    http://www.android-hilfe.de/individualisierung/


    Gruß,
    Arcelor...
     
    Gerhard12, schalkerkind, Nero14x und eine weitere Person haben sich bedankt.
  10. David.P, 04.02.2015 #10
    David.P

    David.P Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.06.2013
    Nochmal hochschubs...

    Gibt es inzwischen eine Lösung, die untere Dock samt Icons zu entfernen, so dass der ganze Homescreen für Widgets zur Verfügung steht?
     
  11. Fluppe, 04.02.2015 #11
    Fluppe

    Fluppe Gast

    Der Nova kann das auch.
     
    David.P bedankt sich.
  12. David.P, 04.02.2015 #12
    David.P

    David.P Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.06.2013
    Fluppe schrub:
    Welcher außerdem?
     
  13. Fluppe, 04.02.2015 #13
    Fluppe

    Fluppe Gast

    Apex?
     
    David.P bedankt sich.
  14. David.P, 05.02.2015 #14
    David.P

    David.P Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.06.2013
    Danke, mit Nova hat es super funktioniert.
     
  15. Georgius, 09.02.2015 #15
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    sslauncher, lightning launcher

    Beide sind sehr frei in der Gestaltung, auf Wunsch garkein Raster und überlappende Elemente.

    Beim lightning pro (das pro ist kostenpflichtig) gibt es 99 Homescreens die übereinander liegen und jeweils unendlich groß sein können. Ist allerdings nichts fürs schnelle einrichten.
     

Diese Seite empfehlen