1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welches Englisch-Wörterbuch?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Gamer23, 02.04.2011.

  1. Gamer23, 02.04.2011 #1
    Gamer23

    Gamer23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo,

    ich möchte mir ein Englisch-Deutsch-Englisch-Wörterbuch kaufen und habe mal ein bisschen bei PONS geschaut. Nur leider weiß ich bei der Auswahl nicht ganz welches ich nehmen soll.

    - Es sollte auf jedem Fall offline nutzbar sein, also ohne eine Internetverbindung beim Nachschauen
    - Es sollten viele Wörter usw. vorhanden sein, für den täglichen (Reise-)Bedarf (also auch Wörter mit Essen, Trinken, Beschwerden, etc.)
    - Soundmodul muss nicht unbedingt sein

    Habe hier mal eins gefunden. Was meint Ihr, ist das (für meine Kriterien, das Wichtigste ist die Offline-Nutzung) gut? Oder sollte ich das nehmen?

    Vielen Dank!

    Gruß
    Gamer 23
     
  2. nica, 02.04.2011 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
  3. Gamer23, 02.04.2011 #3
    Gamer23

    Gamer23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2011
  4. DrMurphy, 02.04.2011 #4
    DrMurphy

    DrMurphy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Quickdic ist das beste. Und es kostet nix.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  5. Gamer23, 03.04.2011 #5
    Gamer23

    Gamer23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hi DrMurphy,

    danke für Deine Info :)

    Nutze bis jetzt selbst QuickDic, leider läuft es bei mir nicht so richtig, weshalb ich mir ein kostenpflichtiges kaufen möchte.

    Gruß
    Gamer 23
     
  6. LeFrench, 27.04.2011 #6
    LeFrench

    LeFrench Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Ich halte die SlovoEd deLuxe für die Besten, hatte sie schon auf dem Palm und sie kosten am Anfang nichts
     
    Gamer23 bedankt sich.
  7. Gamer23, 27.04.2011 #7
    Gamer23

    Gamer23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hi LeFrench,

    vielen Dank für Deinen Tipp :)
    Werde mir das mal anschauen.

    Gruß
    Gamer 23
     
  8. AndroGirl, 27.04.2011 #8
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
  9. LeFrench, 27.04.2011 #9
    LeFrench

    LeFrench Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    09.03.2011
    @Androgirl
    Ja, sind auch nicht schlecht, ich hatte sie auch ausprobiert aber es sind keine Wörterbücher für Profis.
    Die 2 Letzten, Translate free und Google Übersetzer sind reine Hilfsmittel. Ich habe vor vielen, vielen Jahren als Dolmetscher an der Uni SB an ein Übersetzungsprojekt kurz mitgewirkt. Damals wurde schon festgestellt, dass es nicht möglich ist in einem Programm die Feinheiten einer Sprache einzubauen. Du brauchst auch nur die Präsentationstexte der Apps, wenn sie mit Google Übersetzer z.B. aus dem Englischen ins Deutsche geschrieben wurden dir anzuschauen... Keine einzige Beschreibung stimmt 100% und ich bin grosszügig wenn ich das so sage.
    Gott sei Dank, so haben tausende von Übersetzer + die paar Dolmetscher für lange, lange Zeit noch was zu tun :D
     
  10. Gamer23, 28.04.2011 #10
    Gamer23

    Gamer23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hi,

    vielen Dank für Eure Antworten erstmals :)

    Werde mir die zwei Wörterbücher mal genauer anschauen.

    Gruß
    Gamer 23
     
  11. Juppe, 29.04.2011 #11
    Juppe

    Juppe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    quick dic und google übersetzer reicht eig mmn
     
  12. Gamer23, 30.04.2011 #12
    Gamer23

    Gamer23 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Jo, aber leider braucht der Google Übersetzer eine Internetverbindung, was im Ausland teuer werden kann.
    Habe mich jetzt übrigens für PONS entschieden :)
     

Diese Seite empfehlen